Archivmaterial

Metzgerei Baur - 14 Jahre Erfolg mit Regioblatt

„Früher einer von vielen, heute klar die Nr. 1“

Frank Baur von der Metzgerei Baur aus Wernau erzählt seine persönliche Regiowelt-Erfolgsgeschichte. Als er vor 14 Jahren startete, konnte er noch nicht ahnen, dass das Regioblatt entscheidend zu einer deutlichen Umsatzsteigerung und einer langfristig starken Marktposition beitragen würde. „Früher waren wir einer von vielen, heute sind wir klar die Nr. 1“ sieht Frank Baur regional keine Konkurrenz.
Der Metzgermeister empfiehlt seinen Kollegen ausdrücklich das Regiowelt-Konzept und bestätigt den beachtlichen Imagegewinn. Das Regioblatt ist längst zu einer tragenden Säule für das gesamte Unternehmen geworden – denn nur gut informierte Kunden sind zufriedene Kunden.


 




SCHRITT I
Profilbestimmung
Gemeinsam mit unseren Experten entwickeln Sie ein genaues Profil Ihres Unternehmens:
- Was sind Ihre Stärken?
- Welche Vorteile bietet Ihr Standort?
- Welche Bedürfnisse haben Ihre Zielgruppen?
- Wie können Sie Netzwerke in Ihrer Region aufbauen?

 


Das Regiowelt-Portal ist das stärkste fachbezogene Marketing-Portal Europas.

Mit über 330 Aktionsvorschlägen
      über 1300 Textelementen
      über 2100 gestalteten Seiten und
      über 3850 Bildern.




   
SCHRITT II
Aus Handzetteln werden Regioblätter
Die Haushaltswerbung ist nach wie vor der wirksamste Weg, um Kunden zu erreichen. Machen Sie mehr aus Ihrem Handzettel. Geben Sie ihm einen Mehrwert, indem Sie Vereinen oder Gruppen am Ort hier Platz für Mitteilungen bieten und Angebote und Sonderaktionen gezielt auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden ausrichten. Mit Hilfe des Regiowelt Marketingportals können Sie einfach und individuell professionelle Haushaltswerbung gestalten: Ihr Regioblatt.
Druckmuster ansehen
SCHRITT III
Verkaufspersonal stärken
Die Erstverkäuferin darf mehr Verantwortung übernehmen und wird stärker ins Marketing Ihrer Filiale eingebunden.
Denn sie kennt die Wünsche der Kunden am besten und kann ideal zwischen Kunde und Werbung vermitteln. In einer Schulung wird Sie gründlich in die Grundlagen des regionalen Marketings und die Anwendung des MarketingPortals eingearbeitet. Zusätzliche Motivation wird durch ein erfolgabhängiges Bonussystem gestiftet