Küss den Frosch!
Wie einfach wäre es, den Frosch zu küssen und alles wäre gut.
Wohlstand und ein sorgenfreies Leben wären schlagartig da.
Geht nicht? Geht doch. Sie werden überrascht sein.
Was ist der Kern?
Lebensmittel-Märkte:
Die Lebensmittel-Discounter / Märkte haben große Abteilungen mit teilweise mehr als 20 Personen, die sich tagein tagaus mit dem Erfolg Ihres Arbeitgebers beschäftigen.
Ihr Ziel ist, den Markt zu beherrschen, was ihnen ja bereits tausendfach gelungen ist.
Supermärkte und Discounter haben große Abteilungen um Marktanteile zu gewinnen
Handwerksbetriebe:
Der traditionelle Handwerksbetrieb hat zwar einiges entgegenzusetzen, kann es aber dem Verbraucher meist nicht entsprechend vermitteln.

Er ist diesbezüglich oft mehr oder weniger auf sich allein gestellt.

Für all diese Betriebe ist die MHG Beratung und Marketing GmbH der Frosch, den es zu küssen lohnt.

Nach einer Studie von www.plimsollgermany.com

gehört die MHG Beratung und Marketing GmbH zu den besten Unternehmen in der deutschen Werbeagenturen-Branche.
Mit ihrem Strategie- und Schulungszentrum in der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels in Neuwied und der starken Marke Regiowelt können auch Sie sich das Knowhow zunutze machen.
MHG Beratungszentrum für Fleischer in der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels, Neuwied
Nutzen für handwerkliche Betriebe
Hier kann der Fleischereibetrieb auf Fachleute aller Abteilungen zugreifen, ohne diese selbst beschäftigen zu müssen. Das bedeutet, dass er als Regiowelt-Mitglied im SBS ebenso stark aufgestellt ist wie seine großen und anscheinend übermächtigen Konkurrenten, die auf starke Abteilungen zugreifen können.
Davon profitieren Sie: nach einer Studie von Plimsoll gehört die MHG Marketing und Beratung GmbH zu den besten Unternehmen in der deutschen Werbeagenturenbranche
Ob im Bereich Marketing und Werbung oder in den Bereichen Personal und Betriebswirtschaft - der Regiowelt-Mitgliedsbetrieb kann ebenso auf die gewünschten Spezialisten zugreifen wenn es erforderlich ist. Und dies zu Kosten, die erstaunlich niedrig sind. Niedriger, als auch nur eine Person mit entsprechender Qualifikation im Angestelltenverhältnis zu beschäftigen.
Wie geht das?
Durch das Regiowelt Erfolgsnetzwerk profitieren Mitglieder höchst effizient untereinander
Durch die Vielzahl der Regiowelt-Mitglieder teilen sich die einzelnen Betriebe die Spezialisten. Dies ist genial und in der Fleisch-und Bäckerbranche einmalig, sowohl in Deutschland als auch im deutschsprachigen Europa. Der entsprechende Berater ist in Ihrer Region nur für Sie und ihren Betrieb da und ist keinem Ihrer regionalen Wettbewerber verpflichtet. Er kann alles geben für Sie und vertritt ausschließlich Ihre Interessen in Ihrer Region.
Die Grundlage
Dabei wird jeder Betrieb in seiner Individualität erhalten, seine traditionellen Stärken werden geachtet und weiter ausgebaut. Das Regiowelt- Motto lautet deswegen auch: „Sie haben Tradition, dann haben Sie auch Zukunft"! Das beste Beratungs-System für Fleischereibetriebe ist kein Märchen sondern Realität, die Ihnen hilft.

Auf regelmäßigen SBS-Treffen lernen Sie Ihre Mitgliedskollegen kennen und werden auch hier erstaunt sein, wie Sie aus einem sehr großen Erfolgs- und Wissenspool schöpfen können.
  • Sie wünschen sich mehr Kunden und Umsatz?
    Wir regeln das!
  • Sie wünschen sich ein Personal, das mitzieht und Ihre Vorstellungen teilt?
    Wir regeln das!
  • Sie möchten Ihr Betriebsergebnis verbessern?
    Wir regeln das!
  • Sie haben Stress mit der Bank oder möchten Finanzierungswünsche günstig durchsetzen?
    Wir regeln das!
  • Sie möchten Ihren Betrieb an die folgende Generation übergeben, oder den Betrieb verpachten oder verkaufen?
    Wir regeln das!
  • Sie möchten Ihren Betrieb „enkeltauglich“ aufbauen?
    Auch das regeln wir für Sie!
Sind Sie bereit für die Zukunft?
Greifen Sie einfach auf die entsprechenden Fachleute zu. Im Rahmen des SBS (Strategisches Betreuungssystem) kein Problem. Dort stehen Ihre Spezialisten und Spezialisten-Teams bereit, Ihre Vorstellungen umzusetzen.
Melden Sie sich noch heute.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Ihr Mathis Kurrat
Geschäftsführer MHG Beratung u. Marketing GmbH / Regiowelt
M.A. der Universität Bonn
Ja, ich interessiere mich für Ihr Konzept.
Ihr Name (Pflichtfeld):
Bitte füllen Sie dieses Pflichtfeld aus!
Firmenname (Pflichtfeld):
Bitte füllen Sie dieses Pflichtfeld aus!
Telefon (Pflichtfeld):
Bitte füllen Sie dieses Pflichtfeld aus!
Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld):
Bitte füllen Sie dieses Pflichtfeld aus!
Ansprechpartner:
Eine kurze Nachricht an uns:
Anfrage absenden
Beratungszentrum für Fleischer in der Bundesfachschule für Lebensmittelhandel, Neuwied.
Telefon: 02631/941270
Email: info@mhg-beratung.de
Regiowelt-Gründer Wilfried Kurrat im Gespräch mit Seniorchef Werner Widmayer
Bernd Kruse, Fleischwaren Kruse, Bochum
Maik Birkenbach, Inhaber der Fleischerei Birkenbach, Mittelkalbach
Fleischerei Göhler, Zschopau mit Team