Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

25.12.2014 18:06:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
82. Beitrag
Hallo, auch allen ein schönes Weihnachtsfest. Bei uns war heute richtig Stress. Aber jetzt ist alles wunderbar. wie war es bei Euch? Hallo Andi, alles geschafft? wieviel Gänse hattest du?
Wir hatten 11 Stück. Das war schon der Hammer.
chef
25.12.2014 17:39:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
195. Beitrag
Allen ein schönes Weihnachtsfest!
24.12.2014 13:23:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
484. Beitrag
Geschafft!!!!!
Allen ein schönes Weihnachtsfest.
pitbull
24.12.2014 09:31:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sklave
12. Beitrag
Hallo Bello, wir haben gestern von der Bank Bescheid gekommen, das der Antrag von Regiowelt durch ist. Wir haben ein weiteres Jahr Zeit bekommen. Die Fortführungsprognose die von der MHG Herr Kurrat und Herr Dr. Mehrfeld eingereicht wurde ist zu 100% anerkannt worden. Jetzt werden wir Gas geben! Danke Bello für deine Worte und danke den anderen die mir hier Mut gemacht haben.
Wünsche allen ein schönes weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Euer Kollege Sklave
21.12.2014 20:18:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
483. Beitrag
Der Tod von Udo Jürgens tut mir echt leid. Hätte ich nicht gedacht, so plötzlich.
War ein Teil meines Lebens. Zwar 16 Jahre älter aber die Musik und die Texte haben mir gefallen und mich begleitet.
pitbull     …ich war noch niemals in New York…..
21.12.2014 10:12:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Fluss
2. Beitrag
Hier bin ich noch einmal.Habe mir die Aktion vom Kollegen Krämer aus Ursprüngen angeschaut, den ich leider nicht persönlich kenne. Sein Lieferservice gefällt mir spitzenmäßig. Ich bin mir sicher, wer heute damit beginnt wird in Zukunft sein Einzugsgebiet kontrollieren. Der erste wird der Gewinner sein. Herr Heiler würde sagen der "Sieger". Allein schon die bedruckten Kuverts sind Spitze! Glückwunsch und viel Erfolg.
Fluss
21.12.2014 09:37:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Fluss
1. Beitrag
Guten Morgen zusammen. Guten Morgen Senior. Ich bin mittlerweile auch Senior in unserem Betrieb. Vor ca 20 Jahren bin ich zu Regiowelt gestossen. Da ging es hauptsächlich noch um Marketing, Eu-Zulassung und Betriebsübergaben. Heute umfasst die Beratung alle Teile unseres Betriebes. Wir haben mittlerweile 140 Mitarbeiter und haben unsere eigene Marke mit unserem Namen aufgebaut. Vor 20 Jahren hatte ich 20 Mitarbeiter. Heute können zwei Familien gut davon leben. Das war damals unser Ziel, was ich mit Herrn Kurat vereinbart hatte. Vor 10Jahren hat mein Sohn den Betrieb übernommen. Meine Frau ist noch stundenweise in unserem ehemaligen Stammgeschäft tätig( für uns alten immer noch Stammgeschäft) und ich bin täglich von 7.30Uhr bist 14.00Uhr im neuen Betrieb. Vor acht Jahren haben wir neu gebaut. Dieser Schritt war 100% richtig. Ich war damals mit meiner Frau im Unternehmerforum Lilienberg in Ermatingen wo von Regiowelt die SBS-Treffen und Seminare abgehalten wurden. Das haben wir nie vergessen. Raum des Fühlens, Raum des Denkens, Raum des Handelns. Da weiß jeder wovon ich spreche. Bei uns wird 6mal jährlich das Personal insgesamt geschult und die Führungskräfte 8mal. Gerne würde ich mit meiner Frau in den Partyservice-Eventbereich einsteigen und das so machen wie wir es mit einer Regioweltkollegen Gruppe vor 6Jahren in Riga gesehen haben. War eine großartige Veranstaltung dort.
Wir wünschen allen einen schönen Sonntag und eine gute Zeit
Fluss
18.12.2014 22:01:36 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
senior
1. Beitrag
Hallo zusammen. Ich bin der Senior eines Metzgereibetriebes mit 64 Beschäftigten. Meine beiden Söhne haben den Betrieb vor vier Jahren übernommen. Uns geht es gut, was die Gewinnsituation anbelangt. als ich vor 40 Jahren den Betrieb von meinen Eltern übernommen habe, hatten wir ein Geschäft und 12 Angestellte. Jetzt haben wir 84 Angestellte aber ich habe immer das Gefühl es läuft etwas aus dem Ruder. Gerne würde ich etwas für unser Personal tun, um da eine feste Linie zu bekommen. Hat Regiowelt ein Konzept für Personal? Könnt Ihr uns Regiowelt hier empfehlen?
senior
18.12.2014 06:56:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
187. Beitrag
Ho ho ho, auch wir sind mit dem Geschäftsverlauf froh! An alle Regiowelt-Kollegen frohes Schaffen!
sepp
16.12.2014 21:59:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
482. Beitrag
Hallo andi, das ist eine Herausforderung. Beim ersten Mal tut es weh (ist es Stress), beim zweiten mal nicht mehr so sehr! Das nächste Jahr 100, dann bist du der ungekrönte König in diesem Bereich. Wie ich lese hast du alles gut organisiert. Mach mal Fotos wenn die Gänse frisch nebeneinanderliegen! Das gibt eine Strecke von minimum 16 Meter. Halte uns auf dem Laufenden wenn noch welche dazu kommen, es ist ja noch ein paar Tage Zeit zum bestellen.
Viele Erfolg, pitbull
16.12.2014 21:41:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
70. Beitrag
Hallo pitbull,
mittlerweile sind es 45 Gänse davon aber 6 ohne Beilagen.
Die Klöße kommen in den Kessel und dann in 1/2 Einweg GN Einsätze, das Blaukraut wird in Vakuum Kochbeutel verpackt und die Soße in Thermobecher.
Zum Zwischenlagern hab ich mir einen Warmhalteschrank vom Altenheim organisiert.
Die Kunden kommen dann zwischen 11:00 und 12:00 Uhr, dann geht es der Reihe nach eine Person kassiert und drei geben raus.
Und wenn alles gut geht, so wie ich es mir vorstelle, bleiben 2 Gänse übrig, die wir dann selbst verspeisen.
Wünsche allen gute Umsätze und ein paar erholsame Tage nach den Feiertagen :)
16.12.2014 11:21:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
481. Beitrag
Hallo Kollege Krämer, wie machst du das mit den Gänsen? 42 ist ein Wort ,alle zur gleichen Zeit.
Wir haben 12 und das ist schon eine Herausforderung.
pitbull
14.12.2014 10:49:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
113. Beitrag
will mich auch mal wieder melden. Uns geht es gut, Geschäfte laufen und Familie alles gut.
Hallo Bernd:
Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden, sagt ein Spruch.
Ich habe gelernt, dass man immer bei sich selbst anfangen muss. Da kann man das meiste erreichen und am schnellsten obendrein.
Bei uns hat es heute früh etwas geschneit. 0 Grad.
der alte

13.12.2014 23:01:42 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bernd
2. Beitrag
Hallo Schinken, vielen Dank für deine Antwort. Möglicherweise hast du ja recht. Ich muss bei mir anfangen und genau deshalb finde ich die Regioweltidee gut.
bernd
13.12.2014 20:26:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
48. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Bernd, du schiebst die Schuld weil es samstags nicht läuft auf die Supermärkte. Haben wir auch. Auch alle anderen Kollegen von Regiowelt haben die gleiche Situation. Bei Regiowelt säst man das Argument das du bringst nicht gelten. Es liegt an dir. An deinem Konzept oder deiner Strategie.Es ist so wie die Kollegen auch hier im Chat schreiben, Regiowelt hat das zur Zeit beste Konzept. Behaupte ich so lange bis ich ein besseres kennenlerne. Aber ich kann dir sagen es gibt keins. Wie kommt es, das die Kollegen alle so gute Ergebnisse haben oder auf dem Weg dorthin sind? Ein Wunder ist es nicht, aber es ist wunderbar.
Da stecken kluge Köpfe hinter und die Erfahrung der Besten. Machen musst du allerdings selbst.
Euer schinken
13.12.2014 20:19:39 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
480. Beitrag
Du verstehst doch Spass und gehörst zu denen die ach Spass mitmachen. Siehe Foto! Bei mir ist es aber drei mal. Wie du feierst rund? Gratulieren darf man ja noch nicht. Hat deine Frau so geparkt? Nicht schlecht. Ich bewundre dich wegen deinen vielen Spanferkeln und wegen deinen Aktionen vor deinem Haus.
Schönes Wochenende.
pitbull
13.12.2014 15:41:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
128. Beitrag
Hallo pitbull
Bin nicht besoffen bei mir im Chat ist es nur eimal.
Am Montag  Abend habe ich Vielleicht zu Viel Alkohol werde Rund.
Bis Dann Euer Pfälzer

PS:So Kann man auch Parken
13.12.2014 15:28:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
479. Beitrag
Hallo Pfälzer, du bist immer richtig in Aktion! Du hat doch genug Geld verdient. Oder hilfst du deiner Tochter noch im Betrieb? Du hast dein Bild drei mal reingesetzt, was ist passiert? Alkohol am Nachmittag?
Hallo Kurt, dein Link geht nicht.
Hallo Bernd, bei uns knallt es jeden Samstag.
Wünsche ein schönes Wochenende.
pitbull


13.12.2014 13:17:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
127. Beitrag
Hier Das Bild
Euer Pfälzer




13.12.2014 13:13:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
124. Beitrag
So werden Spanferkel Partys Super.
Gesten Abend in Dirmingen (Saarland)Handballer.
Siehe Bild
13.12.2014 13:05:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
233. Beitrag
Hallo Freunde, hier hab ich mal etwas ganz hartes!

https://www.facebook.com/video.php?v=4378350632430

kurt ohne Helm und ohne gurt  … wenn die andern oben wurschteln geh ich locker oben lang
13.12.2014 12:31:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bernd
1. Beitrag
Hallo zusammen, wir sind neu hier im Chat. Verfolge aber seit langem eure Beiträge. Wir sind in einem Ort mit ca 6000 Einwohnern und in Ort selbst ist sozusagen nichts mehr los. Vor allem samstags merken wir das total. Kaum Kundschaft. Entweder fahren die Leute ins Industriegebiet in den Supermarkt oder seit einiger Zeit zum Selbstvermarkter. Wir schlachten nicht mehr im Haus, bekommen aber die Schweine und Rinder von örtlichen Bauern. In der Woche geht's es noch einigermaßen.
Wie ist es bei Euch? Heute hatten wir gerade einmal 800 Euro in der Kasse. Zwei Verkäuferinnen.
bernd
12.12.2014 12:25:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
81. Beitrag
Wir sehen es immer wieder, ohne das Regioweltkonzept wären wir nicht da wo wir heute sind. Ich habe vorgestern in einer Sache (WKD) Hilfe  gebraucht und schon wurde mir geholfen. Als regionaler Metzger standen wir jahrelang in einem erbarmungslosen Konkurrenzkampf. Da sind wir jetzt von weg. Das ist sehr sehr angenehm. Die Ideen sind einfach durchdacht und Spitzenklasse, weil sie vorausschauend sind und die Menschen, also uns mit einbeziehen.  Ich kann jedem, insbesondere Schweineland nur raten zu Regiowelt zu kommen. Wir hatten 80 Stundenwochen bis ich einen Herzinfarkt bekam und die Welt sich plötzlich veränderte. Ich habe immer gedacht mich trifft es nicht. Zum Glück hat ein Kollege der schon etliche Jahre bei Regiowelt ist und einen super Betrieb hat, uns Regiowelt empfohlen.
Klar das war eine Ausnahmesituation, aber ohne Regiowelt sähe es bei uns nicht so hervorragend aus. Hervorragend ist das richtige Wort deshalb, weil unser Betrieb mehr als rund läuft und meine Familie wieder Lebensqualität hat. Ein riesen Dank an Herrn Kurrat und Herrn Heiler und an dass gesamte Team. Wir können Regiowelt nur empfehlen und wünschen allen Kollegen einen ebensolchen Erfolg wie uns.
chef
08.12.2014 10:03:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
232. Beitrag
Weihnachten ist ein Fest der Freude und Liebe. Da hab ich noch eine kleine Geschichte für Euch.

Unterhalten sich zwei Freunde über die Geschenke für ihre Frauen. Sagt der eine: "Meine Frau ist doch so ein Öko-Freak. Deshalb schenke ich ihr dieses Jahr etwas besonderes - einen Öko-Vibrator!" Verdutzt fragt der andere: "Was bitte ist denn ein Öko-Vibrator?" Antwort: "Ein Bambusrohr gefüllt mit Hummeln!"

In diesem Sinne frohes Schaffen.
kurt ohne helm und ohne gurt    …die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht im Kopf dann sind sie nirgendwo!  a.H.
08.12.2014 09:53:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
47. Beitrag
Hallo Schweineland nimm dein Schicksal in die Hand! Den ersten Schritt hast du gemacht. Die Preise nach unten zu fahren bringt nichts ausser das deine Gewinne noch weiter wegbrechen. Du brauchst ein gutes Argument warum die Kunden zu dir kommen sollen. Der niedrige Preis taugt dafür nichts. Lass dich von Regiowelt beraten. Da bist du bestens aufgehoben wenn du deinen Beruf ernst nimmst.
Allen eine gute und erfolgreiche Woche.
schinken
06.12.2014 11:40:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schweineland
1. Beitrag
Wir sind aus der größten Schweineregion Deutschlands. Haben ein Fleischerfachgeschäft mit zwei Filialen. Malochen von Morgens bis Abends aber unterm Strich bleibt nicht genug übrig. Im Moment sind wir mit Ständen auf zwei Weihnachtsmärkten vertreten. Wenn man die ganze Arbeit drumrum rechnet bleibt nichts. wir hatten uns deutlich mehr versprochen. Wir machen super Sonderangebote aber die Kunden bleiben trotzdem weg. Ein Bekannter von der Kreishandwerkerschaft hat uns Regiowelt empfohlen. Könnt Ihr uns helfen?
Ich lächle, damit ich euch nicht erklären muss, wie scheisse es mir geht..
schweineland
06.12.2014 10:47:17 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne Helm und ohne gurt
231. Beitrag
Hier noch ein Zusatz-Witz für Euch.

Gespräch zwischen Tochter und Mutter: "Mutti, können Engel fliegen?" - "Ja, meine Kleine, Engel können fliegen!" - "Aber Susi kann doch nicht fliegen?" - "Nein, Susi ist doch unser Hausmädchen!" - "Aber Papa sagt zu ihr, sie sei ein süßer Engel!" - "Dann fliegt sie!"

Übrigens unsere Geschäfte laufen gut. Unser Partyservice wird durch eine festangestellte Köchin erweitert. Hat einfach zu große Ausmaße angenommen.
Dass regelmäßige Briefe verschicken bringt´s. Lassen wir seid Sommer direkt von Regiowelt machen. Jede Woche 300 Stück.
Allen ein gutes und erfolgreiches Wochenende.
kurt ohne helm und ohne gurt   …die Wirklichkeit die Wirklichkeit trägt wirklich ein Forellenkleid. (in diesem Sinne von André Heller)
06.12.2014 10:36:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne Gurt
230. Beitrag
Heute war der Nikolaus bei uns. Wie immer der Vater meiner Frau. Keiner hat ihn erkannt. Wie immer.

Hier noch ein netter Witz zu euerer Freude. Mein Nikolaus-Gruß an alle Kollegen:

Familie Knorr sitzt am Heiligen Abend in der Wohnung und singt Weihnachtslieder. Plötzlich klingelt es an der Tür. Das Kind macht auf - und da steht der Weihnachtsmann sagt: "Nun, mein Kind, willst Du nicht wissen was ich schönes in meinem Sack habe?"
Darufhin rennt das Kind schreiend zu den Eltern und ruft: "Mutti, Mutti der Perverse vom letzten Jahr ist wieder da!"

kurt ohne helm und ohne gurt       …wenn die andern unten wurschteln geh ich locker oben lang!



04.12.2014 08:00:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
186. Beitrag
Ho ho ho, unsere Umsätze stimmen, wir sind wirklich froh. Die Personalschulungen und die Personalentwicklung insgesamt waren sehr nützlich. Seit August er eine Krankmeldung. Vor zwei Jahren waren es im gleichen Zeitraum 16 gelbe Scheine. Jede Krankmeldung kostet mindestens 500-600 euro. Das Regiowelt-Konzept ist wirklich gut. Da kann ich pitbull und den anderen Kollegen zustimmen und jedem Kollegen der das noch nicht intensiv nutzt raten damit zu beginnen.
In diesem Sinne gute Geschäfte
sepp
01.12.2014 08:46:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
478. Beitrag
Hallo Sklave, Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Schön, das es bei dir Klick gemacht hat. Jeder Tag den du wartest ist ein Tag zuviel. Hör auf uns, ich kenne einige die wissen wie sich Freiheit anfühlt.
pitbull
30.11.2014 16:40:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sklave
11. Beitrag
Hallo zusammen, bei uns war die Hölle los. Von überall Druck. Bis zu dem Tag an dem die MHG Regiowelt  zu uns kam und uns geholfen hat. Jetzt ist die Sehnsuch von meiner frau und mir so groß nach Erfolg, wie sie noch nie war. Wir sind bereit für eine gute Zukunft zu kämpfen und unser Leben hat wieder einen Sinn bekommen. Danke an die Kollegen hier im Chat die uns gedrängt haben sich bei Regiowelt zu melden! Danke an Herrn Kurrat.
sklave mit lachendem Gesicht
26.11.2014 07:04:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
46. Beitrag
Hallo zusammen, wir haben dieses Jahr schon jetzt das beste Ergebnis aller Zeiten hingelegt. Dank dem Regiowelt Konzept!!!!!
Wer will der Kann.
schinken
21.11.2014 09:18:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
477. Beitrag
Hallo zusammen, ich habe gelesen das mehr als 60% der deutschen Metzger mit den Erträgen unzufrieden sind. Bei Regiowelt findet man die andere Seite. Liebe Kollegen, die ihr Probleme habt, eure Strategie ist falsch! Ich bin seit über 10 Jahren bei Regiowelt und habe jetzt im dritten Jahr eine Wohnung auf Teneriffa. Klare Ansage: Ohne Regiowelt wäre das nicht möglich!
Heute scheint bei uns die Sonne und das Meer spiegelt die ersten Strahlen. Gruß an alle Kollegen.
pitbull
21.11.2014 03:00:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
stern
1. Beitrag
Heute ist wieder eine Nacht wo ich nicht schlafen kann. Habe die Beilage in der Fleischerzeitung bekommen und stöber gerade das Internet durch. Die Sorgen fressen mich auf. Wir arbeiten aber es kommt nicht genug dabei rum. Einfach zu knapp und ich weiß nicht wie es zukünftig werden kann.
Der Bericht mit dem inneren Schweinehund passt 100% auf mich. Ich denke das kommt daher, weil ich total frustriert bin. Wenn das mit Regiowelt stimmt wie das zu lesen ist, könnte das eventuell eine Lösung für mich sein. Uns fehlen Kunden und ein Konzept für die Zukunft.
stern
20.11.2014 18:05:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
476. Beitrag
Hallo zusammen, da war ja richtig was los bei euch in Ulm. Konnte leider nicht dabei sein, bin auf Teneriffa. Wir hatten ziemlich heftige Unwetter hier.
In kurzer Zeit stand das Wasser auf den Strassen 30-40 cm hoch. Das Wetter ist aber auf dem Weg der Besserung. Gruß nach Deutschland,
pitbull.
15.11.2014 05:29:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
194. Beitrag
Wünsche Euch allen viel Spaß in Ulm. Wir kommen leider diesmal nicht.
Hoffe Herr Kurrat erzählt uns nächste Woche viel vom Wochenende.
Genießt die Zeit in Ulm!
14.11.2014 12:10:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Franke
14. Beitrag
Hallo zusammen!

Bin gespannt auf Ulm, bin ja Neuling und das erste Mal dabei!
Bis dann und für alle alles Gute!

Franke
09.11.2014 15:46:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Flieger
13. Beitrag
Hallo Kollegen,
sehen wir uns in Ulm !
Wir freuen uns auf einen
Erfahrungs-Austausch.
Grüße
30.10.2014 13:09:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
123. Beitrag
Hallo Andi
Wir haben geöffnet. Wir werden aber auch nur das in die Theke legen was wir noch so haben denn das reicht. Und wir sind auch dann für unsere Kunden da. Egal wie viel Umsatz aber der ist wie gefunden.
Wie geht es Euch. Bei uns ist der Ladenumsatz holala, aber Partyservice Umsatz haben wir jetzt schon erreicht wie 2013.
Habe heute die Einladung erhalten fürs SBS nach Ulm, Leider kann ich nicht bin ab 14.11.2014 in Gran Canaria für 10 Tage.
Denn noch von uns aus ein gutes SBS Treffen. Bis zum nächsten mahl.
Euer Pfälzer
30.10.2014 09:51:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
69. Beitrag
Hallo Kollegen,

wie handhabt ihr eure Öffnungszeiten an Weihnachten.
Habt ihr am Samstag 27.12.offen oder lasst ihr geschlossen.

Grüße Andi


17.10.2014 05:13:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
37. Beitrag
Hallo Meintaler,

ja genau! Es war der Essen-Marathon um den Baldeneysee! Anja ist als
16te Frau ins Ziel gekommen. Das war wirklich ein Erlebnis!

Ich wünsche ein erfolgreiches Wochenende!

Euer Bello
16.10.2014 13:23:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Maintaler
105. Beitrag
Hallo Bello !!

Ist Anja beim Essen-Marathon gestartet ??
Glückwunsch an sie. Muss man erst mal schaffen. Toll !!!!!!
13.10.2014 08:50:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
36. Beitrag
Liebe Kollegen,

mit einem eisernen Willen lassen sich große Aufgaben bewältigen!
Ich habe gestern sehen dürfen wie meine Frau vor einem großen Publikum ihren ersten Marathon absolviert hat. Sie hat die 42 Kilometer in 3 Stunden und 35 Minuten geschafft! Unsere Söhne und ich sind mächtig stolz auf unsere Chefin!

Eine erfolgreiche Woche wünscht Euer Bello
09.10.2014 20:27:08 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
193. Beitrag
Hallo Ihr ALLE!
Uns gibt es auch noch und wir verfolgen unseren Chat sehr aufmerksam. Leider tut sich ja in letzter Zeit nicht viel und das finden wir Schade.
Wir hatten diese Woche lieben Besuch von Herrn Kurrat und sind immer wieder froh wenn er zu uns kommt und uns auf die Füße tritt und uns
gleichzeitig bei all unseren Problemen ohne zögern weiterhilft. Wir sind echt dankbar das wir auf Ihn zählen können.
Um weiter vorwärts zu kommen wollen wir unsern Partyservice ausbauen.
Dazu benötigen wir Platz für eine neue Küche. Unsere Küche ist schon ca. 50 Jahre alt und alles ist mehr oder minder kaputt. Euch ist sicher allen klar, das wir dazu eine Menge Geld benötigen. Herr Kurrat hat uns bei der Planung der Küche mit Rat und Tat zur Seite gestanden,
er hat mit uns Preise verglichen, ein Kostenpaket erstellt und war mit uns bei der Bank. Ich sage Euch, dass mit unserer Küche klappt. Kennt jemand eine "Beratungsfirma" die so hilft. Allen Zweiflern an Regiowelt kann ich aus vollen Herzen sagen, uns geht es echt nicht SUPERGUT aber ohne Herrn Kurrat und auch Herrn Heiler gäbe es uns nicht mehr. Sicher ist auch, den A.... muss man selber hoch bringen und was ändern wollen, sonst klappt es nicht. Wenn man seine Richtung kennt und ein Ziel vor Augen hat, dann wird einen geholfen dort hin zu kommen.
So, nun bin ich mal gespannt ob jemand was anderes dazu zu sagen hat,
seit alle lieb gegrüßt
Petra


05.10.2014 11:25:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne Gurt
229. Beitrag
Hallo zusammen, ich hoffe es geht euch gut.

Was macht ein Kannibale der pfeifend eine Urne mit sich herumträgt?
Er freut sich auf seine 5-Minuten-Terrine!

kurt ohne helm und ohne gurt.  .... wo die andern unten wurschteln geh ich locker oben lang.
24.09.2014 14:20:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pfälzer
122. Beitrag
Hallo sepp, tu das PDF einfach umwandeln als Jpg. Habe mit Herrn Berens gesprochen, kommt jetzt was ins Portal. Dann wird es noch einfacher. Du kannst dann nach Auskunft von Herrn Berens auswählen ob du die Datei in Pdf oder Jpg haben willst. Heute hat eine neue Firma aus dem Nachbarort angerufen, wollen ein Angebot über Mittagstisch. Fahre Morgen da hin. Das Catering in Brüssel war wieder super. Da war noch Tagung des Ministerrates. Bilder folgen.
Euer pfälzer
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung