Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

03.04.2014 07:04:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
108. Beitrag
Morgen grillen wir wieder vor unserem Betrieb. Das ist eine gute Zusatzeinnahme-Quelle geworden. Wir haben es mir Regioblättern beworben und es hat sich gut aufgebaut.  Super neue Seite auf Facebook:  "Regiowelt-Theke". gefällt mir! Gerhard
Anmerkung der Redaktion:
Hallo Prima, vielen Dank für Ihr Interesse. Wenn Sie sich für das regiowelt Konzept interessieren, füllen Sie bitte folgendes Formular aus.


01.04.2014 12:45:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Prima
1. Beitrag
Hallo zusammen, schon seit längerem Verfolge ich die Beiträge hier im Chat. Wir haben einen gut laufenden Betrieb mit vier Filialen. Unser Problem ist das Personal. Da haben wir Hilfe-Bedarf. Im Bereich Marketing könnten wir auch noch besser und aktiver werden. Das Regioweltkonzept gefällt uns sehr gut, ich bin mir sicher, dass es uns noch einmal einen guten Schritt voranbringt. Wo können wir uns bewerben?
prima
31.03.2014 08:57:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
205. Beitrag
Hallo M, nicht zweifeln sondern durchhalten. Ich bin mir sicher, das dir geholfen werden kann.
bärchen
30.03.2014 10:44:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
107. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Franke, ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass deine Entscheidung zu Regiowelt zu kommen richtig ist.
Es geht Stück für Stück aufwärts und nicht mehr abwärts.
Wir sind gestern an unsere Grenzen gestoßen. Hatten 14 verschiedene Partyserviceaufträge und noch zwei Spanferkel oben drauf. Von 11.00Uhr bis 14.30Uhr habe ich bei einer Firmenfeier gegrillt. Ich bin dann in den Betrieb und habe sofort weitergemacht. Die Grillgeräte habe ich von eingearbeiteten Hilfskräften abbauen lassen. Mache ich nicht mehr selbst. Auch das Reinigen lasse ich machen. Damit verdient man kein Geld laut Regiowelt. Früher habe ich alles gemacht und mich gewundert, das ich kaputt war und ich hätte mehr verkaufen können. Ich kann heute auf eingespielte Mitarbeiter zurückgreifen, weil wir mit dem Regiowelt- Personal-Konzept eine Struktur aufgebaut haben. Hätte ich nie gedacht, genial!
Habt Ihr schon Erfahrung mit einem 10er Rational mit Gas?  Interessiere mich dafür. Für Hinweise aus dem Kollegenkreis bin ich immer dankbar. Genial finde ich auch die Ideen vom Kollegen Roll die er in Ulm vorgestellt hat. Gehen mir nicht aus dem Kopf.
Euer Regioweltkollege Gerhard
30.03.2014 10:12:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Franke
10. Beitrag
Hallo zusammen!
Vielen Dank für die Glückwünsche! Sind sehr gespannt was jetzt alles auf uns zukommt. Aber es kann nur noch besser werden. Ich glaube eine bischen Optimismus gehört dazu. Werden uns auf jedenfall anstrengen!
Wünsche allen eine gute Spargelzeit und einen super Start in die Grillsaison!

Grüße aus Franken

29.03.2014 11:11:10 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
GrossesM
20. Beitrag
Hallo Franke, wir haben noch keine Zusage, ob wir aufgenommen werden. Gratulieren dir herzlich. Bei uns hat sich die Situation beruhigt. Regiowelt hat es geschafft das die Banken momentan Ruhe halten. Wird alles aufgearbeitet und die endgültige Entscheidung kommt nach Ostern. Wir würden so gerne Mitglied werden, sind uns sicher, dass sich unser "schreckliches" Leben zum Guten verändert. Danke auch mila und den Kollegen hier die uns Mut gemacht haben. Sind schon deutlich gelassener. Leider haben wir sehr lange gewartet um uns an Regiowelt zu wenden. Es wäre alles einfacher gewesen. Ich kann jetzt schon jedem raten der zu Kämpfen hat sich schnellstmöglich an Regiowelt zu wenden. Wir haben schon jetzt sehr gute Erfahrungen gemacht und hoffen das wir aufgenommen werden. Ein schönes Wochenende wünscht Euch allen der Kollege M
29.03.2014 10:20:08 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
106. Beitrag
Hallo zusammen, bin am Grillen! (ohne Tofu, nur ehrliche handwerkliche Regiowelt-Produkte)  Das wird ein Sommer, super Start, schon jede Menge feste Termine. Allen ein gutes und schönes Wochenende. Bild ist nicht von heute, sondern vom Sommer 2013, werde versuchen noch ein Foto zu machen.
Gerhard
28.03.2014 06:04:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
105. Beitrag
Halo Franke, erst dir einmal Glückwunsch. Was besseres konntest du für deine Zukunft nicht entscheiden. So eine starke Gemeinschaft wo du trortzdem du selbst bist und deine Interessen gefördert werden, wirst du in Deutschland nicht mehr finden. Ich bin jetzt über 30 Jahre, also von Anfang an dabei und habe noch keine Minute bereut. War mal zwei Jahre weg, bin aber dann sofort wieder zurück gekommen.
Hallo Maintaler, freue mich über deinen Beitrag. So zu tun als esse man Fleisch und in Wirklichkeit Tofu, das ist für mich abartig. Tofu von mir aus noch, schmeckt nach nichts. Aber so zu tun als wäre es Fleisch und dann sagen ich esse kein Fleisch, das kanns nicht sein. Tofu als nette Variante zum Fleisch finde ich ja eventuell nicht uninteressant. Aber nicht Tofu als Fleisch.
Wie gefällt Euch meine mobile Küche?  Ist ein Renner in unserem Angebot. Die edle Beschriftung ist auch von Regiowelt. Frau Kurrat hat die entworfen. Da sind wir auch in Botschaften und den Chefetagen einiger internationaler Firmen unterwegs. Natürlich auch bei Familienfeiern und Banken usw.
So jetzt frohes Schaffen! habe für heute noch 7 Spanferkel. Gerhard
27.03.2014 19:48:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
173. Beitrag
Herzlichen Glückwunsch Franke! Ich weiss noch genau wie wir Mitglied wurden. Herr Heiler hat sich alles genau angeschaut. Der hat nach wenigen Minuten im Blick ob du ein guter Metzger bist oder nicht. Wenn du nicht "brennst" kann es sein, das du nicht aufgenommen wirst. Ich denke das ist eine der Voraussetzungen.
Ich war platt nachdem Herr Heiler vier Stunden bei uns war. Aber ich hatte ein Glücksgefühl wie ich es schon lange nicht mehr hatte. Das ist bis heute so geblieben.
sepp
27.03.2014 19:16:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
463. Beitrag
Hallo Franke, da kann ich nur sagen Herzlichen Glückwunsch! Ich weiß, dass letzte Woche wieder jemand abgelehnt wurde. Dann passt du ja in die Gemeinschaft und ich freue mich schon. Gute Kollegen sind immer eine Bereicherung. Alles Gute!
pitbull
27.03.2014 19:01:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Franke
9. Beitrag
Hallo zusammen!
Heute war Herr Heiler bei uns.
Sind jetzt auch SBS Mitglieder!
Freue mich auf die zukünftigen Aufgaben und Neuerungen.

Schöne Grüße aus Franken!
27.03.2014 12:28:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Maintaler
101. Beitrag
Hallo Gerhard !!

Ein wirklich interessanter Vergleich mit der Gummipuppe !!!!
Geht doch nichts über Echtfleisch !!!

Bin auch Deiner Meinung, dass Tofu kein Fleischersatz ist. Der Kunde, der in das Fachgeschäft geht, will primär Fleisch kaufen. Ich denke, wir Metzger bieten genügend fleischlose Kost an, man sollte das nicht überstrapazieren. Bedenke man, die Industrie hat sich seit Jahren auf Tofu-Produkte eingestellt und intensivst ihre Erfahrungen gemacht. Ich glaube, die machen das besser.

Wir sollten mehr Wert auf allergen-, gluten- und lachtosefreie Produkte Wert legen (Andi !!). Ich hab fast komplett (auch PS) diese Produkte aus meinem Programm genommen. Setze keine zusätzlichen Geschmacksverstärker ein usw.

Meine Meinung ist, dass dies ein guter Schritt wäre für die Fachgeschäfte. Nur was unbedingt rein muss !!! Mehr nicht !!!
Hab mich auch entschlossen, in Zukunft mehr mit orientalischen und fernöstlichen Gewürzen zu probieren. Das schafft Abwechslung !!!

VIele Grüße an all meine lieben Kollegen. Vermiss Euch !!

Gute Geschäfte
27.03.2014 08:24:11 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
104. Beitrag
Hallo Andi, hallo Kanone am Kutter, klar wenn Nachfrage ist, kann man sich das überlegen. Bei mir gibt es für Vegetarier andere Produkte. Vom einfachen bis ausgefallenen Salat, über Käse, auch gegrillt und mit Gewürzen und Kräutern garniert, Gemüsevariationen usw.
Tofu hat für mich momentan keine Bedeutung. Zumal ich nicht nachvollziehen kann ob das Soja nicht genmanipuliert ist. Das ist für mich ein Grund, bin da konsequent, weil ich nur ehrliche Produkte anbieten will. Unsere Kunden wissen das, dieses Image haben wir.
Ich bin allem Neuen aufgeschlossen, aber für mich ist Tofu, das wie Fleisch schmecken soll so, als wenn ich mit einer aufblasbaren Puppe ins Bett ginge. Da ziehe ich die klassische Variante vor! Euer Gerhard
26.03.2014 19:36:09 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kanone am kutter
36. Beitrag
Hallo Andi und Pfälzer danke für eure Meinungen zum Thema Tofu. Ich habe verschieden Produkte wie Tofu Wurst oder Bratlinge probiert und war von dem Geschmack auch nicht 100% überzeugt aber wie Andi bin ich der Meinung  wenn die Kunden nachfragen sollte man vielleicht doch mal anbieten. Wenn man eine Soße oder einen Dip dazu reicht schmeckt es auf jeden Fall besser.
Grüße der  Badener
26.03.2014 17:33:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Franke
8. Beitrag
Hallo alle zusammen, hallo sepp.
Die Probleme haben sich nicht von selbst gelöst. Wir werden das mit Regiowelt zusammen schaffen! Morgen kommt Herr Heiler zu uns, wir sind schon sehr gespannt auf ihn!

Schöne Grüße aus Franken
26.03.2014 13:53:50 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
103. Beitrag
Hallo Andi Hallo kanone am Kutter,
Hier meine Meinung Tofu kommt in meine Metzgerei noch beim Partyservice zum zuge,
denn was ich nicht esse mute ich auch keinem zu.
Ich lese ab und zu mahl Currywurst nur aus Tofu das wäre wie Fleischwurst aus Elefanten Fleisch. Zum Käse den haben wir schon seit 1984 wie ich meinen Laden umbaute.
Lieber andi von mir bekommt der Kunde kein Tofu.
Beim Partyservice gibt es schon Lange komplette Vegetarische Gerichte. Das ist etwas
ganz anderes wie Tofu.
Aber ich bin auch hier etwas anderes, ich gehe auch nicht mit meinem Enkel in
Ein schnell MC und auch nicht  bei ei Dön Essen. Da war ich noch nie und werde auch nie hin gehen. Das ist meine Meinung und das ist bei mir Gesetz.
Aber Ihr könnt es machen wie wollt.
Euer Pfälzer
25.03.2014 20:48:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
61. Beitrag
Hallo Kanone am Kutter,
werde diese Grillsaison auch das erste mal marinierte Tofuspieße anbieten.
Auch für den Partyservice plane ich momentan vegetarische und allergen freie Gerichte, wo auch Tofu zum Einsatz kommt.
Da die Nachfrage immer mehr zunimmt und in fast jeder Familie gibt es einen der sich Vegetarisch oder allergen frei ernähren will o. muss.

Und abgesehen davon warum sollen wir als modernes Fachgeschäft nicht auch Tofu verkaufen, wer hat vor 10 - 15 Jahre schon daran gedacht Käse im Sortiment aufzunehmen oder Fisch?

Es ist allerdings schon etwas albern, den es soll aussehen wie Fleisch,
es soll schmecken wie Fleisch aber es darf keins sein!
Aber wenn es der Kunde will - bekommt er es  auch von mir.

Grüße an alle,
Andi
25.03.2014 18:40:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kanone am kutter
35. Beitrag
Hallo Kollegen wer hat Erfahrung mit Verkauf von Tofu Produkten .Würde es gerne einmal ausprobieren wie es bei den Kunden ankommt oder sollte man lieber die Finger davon lassen? Es würde mich freuen wenn ich Eure Meinung dazu bekäme.
Gruß Der Badener
25.03.2014 06:01:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Hofmetzger
2. Beitrag
Guten morgen kollegen
Bin gerade am Verkaufauto laden
fertig
hatte ein gutes Wochende
zu eurem Beitrag : Ich weiß was ich will und danke euch für eure unterstützung bin mir aber noch nicht ganz im Inneren klar wie ich es anstelle, aber Ihr müsst wissen dass ich ein Einzelkämpfer bin da ich von der Familie nicht viekl erwarten kann denn die meinen immer ich schaffe das nicht und die Einnahmen werden nie mehr werden#
Aber mein Bauch Gefühl sagt mir immer das ich Vorwärts komme muß aber erst immer im Inneren meines hrzen überzeugt sein dass mir Regiowelt hilft ihr hattet auch eure Zweifel und habt diese erst überwinden müssen . So nun muss ich auf Tour gehen wird ein langer Tag°
P.S. Außerdem noch kurz zur Info
Samstag Abend schlachte ich schon wieder und Sopnntags morgen zerlege ich die Schweine und Kälber damit ich für Montags Platz habe für die Lämmer die ich schlachte (jedeWoche ) darum kann ich nicht immer gleich und sofort Mitchaten und nachsehen
Gruß Hofmetzger
24.03.2014 13:18:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
75. Beitrag
Der Winter muckt noch mal auf, bei uns ist sehr viel schon grün. Freuen uns schon auf die Grillzeit. Die Angebot für das Regioblatt liegn schon bereit.
Meine Schwäche war, das ich ein sogenannter Zweifler war. Steckt immer noch etwas in mir drin, aber geht wenn du vorwärtskommen willst gar nicht. Der Kollege Hofmetzger ist das noch 10 Stufen " schlechter" als ich war. Wer ständig zweifelt verliert. Also Hofmetzger, leg deine Zweifel beiseite und entscheide dich für Ja oder Nein. Besser für Ja, knn ich dir aus eigener Erfahrung sagen. Wünsche allen eine gute Woche, zweifelsfrei gut.  chef
22.03.2014 20:47:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
172. Beitrag
Hallo pitbull, du haust ja wieder mal kräftig drauf. Hofmetzger ist in der Tat etwas durcheinander, weiß nicht was er will. Aber trotzdem, vielleicht ist er verzweifelt.
Was macht überhaupt der Franke? Was ist passiert? Probleme selbst gelöst?  Wenn ja, frag ich mich wie du das gemacht hast?  Jedenfalls hast du super ansprechend geschrieben, denke du hättest zu uns gepasst oder passt zu uns. Egal was du machst, viel Glück!!!!!!
Ansonsten wünsche ich allen ein gutes Wochenende mit Füße hoch.
sepp   ich steh auf Regiowelt und SBS und Herrn Heiler, hart aber fair!

22.03.2014 19:59:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
462. Beitrag
Hallo Hofmetzger, bist du noch unterwegs? oder bist du am Geld zählen? oder schläfst du schon?
pitbull
20.03.2014 10:39:36 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
74. Beitrag
Hallo sepp, hallo pitbull, jeder muss selber wissen was er tut. Wir sind bei Regiowelt weil wir das wollen. Bei uns war vor einigen Jahren Totalverlust von allem was wir hatten angesagt. Heute haben wir ein geordnetes, gutes Verhältnis zu unserer Bank und schon lang keinen Stress mehr damit. Wäre ohne Regiowelt und Herrn Kurrat undenkbar. Wir hätten alles verloren. Ist Vergangenheit und das ist gut so. Du musst aber Vertrauen zu Herrn Kurrat und Regiowelt haben, auch wenn du manchmal nicht verstehst was da geschieht. Habe es bis heute nicht verstanden wie sich alles so ändern kann. Meine Frau und ich fühlen sich gut und wir stehen morgens auf uns freuen uns auf den Tag. So soll es sein, und wenn du wirklich 100% vorankommen willst, dann bist du bei Regiowelt richtig. Da gibt es viele super Betriebe von denen man lernen kann. Von uns mittlerweile auch, wir gehören zu den erfolgreichen Betrieben, wollen aber noch mehr Freizeit. Das ist der nächste Schritt. chef
20.03.2014 09:41:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
171. Beitrag
Hallo pitbull, sei nicht wieder so hart. Mach dem Kollegen Hofmetzger Mut!
Allen einen gute Tag. sepp
19.03.2014 15:56:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
461. Beitrag
Hallo Hofmetzger bist du eine arme Sau und willst nichts investieren, dann bleibst du eine arme Sau.
Regiowelt kostet Geld, ist doch normales Leben, aber was ist dein Leben wert? Du vertust es wenn du nichts unternimmst. Regiowelt ist das Beste vom Besten.
pitbull
19.03.2014 14:34:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Hofmetzger
1. Beitrag
Schönen guten Tag
Bin hier neu habe mich soeben neu angemeldet,lese aber schon seit langem eure Chat Nachrichten und stelle fest dass ich mich darin immer wieder auch selber finde
Mein Geschäft läuft noch nicht so dass ich sagen kann ich habe keine Geldprobleme, möchte und will es soweit bringen dass ich beruhigter und gelassener schlafen kann
Zunächst: Habe vor drei Jahrenmich Selbstständig gemacht im Mobilen Fleischer Geschäft und mich auch auf dem Markt schon gut etapliert es langt halt leider noch nicht ganzund die Bank hängt ständig im Nacken!!
Wie und was kann ich tun damit mir Regiowelt auch helfen kann und was würde dieser Betritt denn zu erst wieder Kosten denn die Berater die ich schon gehabt hatte kosteten Geld und haben nichts gebracht
Gruß Hofmetzger
12.03.2014 05:31:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
73. Beitrag
Regiowelt hat mein Leben positiv verändert.

chef
Zum besseren Verständnis: der Original Artikel "Hamsterrad Gefängnis" als Direktlink: Facebook.
Die Redaktion.


11.03.2014 18:39:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
170. Beitrag
Hallo M, dir scheint es ja wieder besser zu gehen. Der Artikel mit dem Hamsterrad-Gefängnis hat auf uns auch 100% zugetroffen. Meine Frau hat sehr gelitten. Es ist unglaublich belastend wenn der Bänker jeden TAg anruft und sagt "bringen Sie Geld". Du hast irgendwann keine Kraft mehr. Es ist für uns immer noch ein Wunder wie Herr Kurat das mit der Bank gemacht hat. Wirklich unglaublich. Ich denke das einige mir zustimmen können. Es ist bei uns mitlerweile einige Jahre her, aber der Gedanke daran versetzt mich in Schweiß. Die Hölle, wie ein Bänker einen quälen kann. Klar hatten wir zuwenig Kunden und zu wenig Gewinn, aber wir hätten gar nicht aus der Situation rauskommen können weil wir in dem Hamsterrad waren. Da machst du nichts mehr, bist wie gelähmt. Herr kurat war zur Bank und am nächsten Tag ging es aufwärts. Wer es nicht glaubt kann andere fragen. Wir haben danach die Kundenzahl aufgebaut, unser Personal auf Vordermann gebracht und den Wareneinsatz gesenkt. Mitlerweile haben wir ein Warenwirtschaftssystem von Lindner und können reagieren. Aber ohne Möglichkeit aus dem Hamsterrad-Gefangnis herauszukommen, wäre nichts möglich gewesen. Wünsche dir Grosses M, das du es schaffst. Wenn du darauf hörst was gesagt wird hast du eine gute Chance auf Erfolg und ein gutes Leben. Wir und viele Kollegen haben das erreicht.
sepp
10.03.2014 22:37:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
GrossesM
19. Beitrag
Geil der Laufrad-Text bei Regioweltfacebook. Passte 100% zu mir und meiner Frau. Jetzt kommt langsam Licht ins dunkel.
Bis bald euer M
08.03.2014 11:21:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pfälzer
102. Beitrag
Hallo Sturm, so genau weiss ich nicht wer du bist. Ich denke du bist der von der Küste. War wirklich sehr schön in Ulm.  Die Zusammenarbeit mit Regiowelt ist auch für uns sehr produktiv. Meine Tochter managt den Betrieb seit zwei Jahren. So haben wir uns das immer vorgestellt, dass wir zwar noch gerne helfen, aber nicht mehr unbedingt müssen. Herr Kurrat hat mir vorgeschlagen als Bürgermeister zu kandidieren. Eine faszinierende Idee, werde ich mir überlegen. Ansonsten alles im grünen Bereich und meine Frau und ich freuen uns das wir bei Regiowelt sind. Auch nach 30 jähriger Freundschaft geht der Weg immer noch weiter nach vor. Unsere Grillaktion vor unserem Haus war wieder ein voller Erfolg. Das Wetter war gut und die Stimmung wieder einmal große Klasse. Über Facebook habe ich mehrmals alle von Regiowelt anschreiben lassen. Über 320 Stammgäste waren bislang da. Manche Vorgestern, Gestern und heute hab ich auch schon einige gesehen. Kann auch hier nur empfehlen mit Herrn Kurrat zu sprechen. Wir haben vorher geglaubt, dass wir mit Facebook gut wären und waren stolz auf 42 Freunde. Jetzt sind wir auf 382 aus der unmittelbaren Region. Wir wollen im nächsten Schritt auf 500 kommen. Bringt echt Zuspruch und kann ich nur empfehlen. Allein die Psychologie die dahintersteckt und die Formulierungen. Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Euer Pfälzer
07.03.2014 19:28:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Sturm
8. Beitrag
Hallo Kollegen, möchte mich noch einmal bedanken für das tolle Wochenende in Ulm, wir sind wirklich herzlich aufgenommen worden!
Ist schon erstaunlich wie schnell ein Sturm sich verzieht mit Hilfe von Herrn Kurrat und den anstrengenden Tagen mit Herrn Heiler , die Sonne scheint wieder!
Liebe Grüße an alle Sturm
06.03.2014 18:35:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Flieger
10. Beitrag
Hallo Kollegen,  wollte mich mal wieder im Chat melden:
meine Glückwünsche für die ausgezeichneten Betriebe in Ulm. Wir hatten leider keine Zeit um dabei zu sein. Die ersten Bestellung für meinen neuen Grillturm fliegen herein. Von der Stadt habe ich die Genehmigung zum Straßenverkauf bekommen und bin ab Ende März jeden Freitag vor meinem Geschäft. Ein Autohaus hat den Turm zur Bewirtung nächsten  Sonntag geordert. Einige Firmen und Vereine haben schon angefragt. Wir werden uns jetzt mal "eingrillen", die Kapazität ausloten und die Produktpalette verfeinern. Partyservice läuft gut und nimmt weiter zu.
Wünsch Euch einen guten Start in den Frühling und freue mich auf ein Wiedersehen !
06.03.2014 03:54:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
GrossesM
18. Beitrag
Guten Morgen, bei uns hat sich alles beruhigt. Wir sehen wieder Licht am Ende des Tunnels. Bin um 3.15 Uhr aufgestanden. Mich hat nichts mehr im Bett gehalten. Bin jetzt auf weil ich eine neue Bratenidee hatte, die ich jetzt umsetzen möchte. Nicht wegen der Sorgen. Was Urania schreibt gibt mir zusätzlich Mut. Danke!
M
05.03.2014 11:54:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
72. Beitrag
Hallo zusammen, ich hoffe ihr habt Fasching gut überstanden. Bei Facebook ist ja ein interessanter Artikel wie Regiowelt mit Banken verhandelt. Ich kann sagen, das stimmt. Wir sind nach der Initiative von Regiowelt bei unserer Hausbank anders bewertet worden und und haben auch den Zinsvorteil bekommen den die Bank geben konnte. Von über 6 % auf 2,85. Wir hatten langfristige Investitionen kurzfristig finanziert und haben das jetzt wie es sein soll. Unsere monatlichen Belastungen sind von ca 6000 euro auf 2450,-Euro gesenkt worden. Desweiteren haben wir einen erhöhten saisonalen Kontokorrentkredit, auf den wir bei Bedarf zugreifen können ohne erhöhte Überziehungszinsen zahlen zu müssen. Allerdings haben wir den nicht mehr benötigt, weil wir mittlerweile sehr gute Gewinne machen. Aber es ist ein gutes Gefühl bei Bedarf darauf zugreifen zu können.
chef
04.03.2014 13:30:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
101. Beitrag
Hallo Sepp,
Den Innenausbau habe ich in Oberhausen machen lassen.Die Firma war sehr gut. Die verarbeitung ist Top.
04.03.2014 09:39:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
169. Beitrag
Hallo Pfälzer, sieht super aus. War der Caddy so wie du Ihn gekauft hast, oder hast du den Innenausbau wo anders machen lassen?
Grus sepp
02.03.2014 11:17:22 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pfälzer
100. Beitrag
Konnte nur ein Foto hochladen. Deshalb hier ein weiteres Bild. "Zwei fleißige Mitarbeiter"
Beim Eintreffen war Herr Kurrat da und wir haben angestoßen. Leider kein Bild. Aber da muss es ja gut werden. Gerhard
02.03.2014 11:14:33 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pfälzer
98. Beitrag
Hallo zusammen, hier unser neuer Mitarbeiter. Wir freuen uns das wir ständig vorankommen!
02.03.2014 10:16:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
168. Beitrag
Wünsche allen einen schönen Faschings-Sonntag.
Super Beitrag von Kanone am Kutter!
Gefällt mir.
sepp
01.03.2014 18:40:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Kanone am Kutter
34. Beitrag
Hallo Kollegen,
wir machen wieder Fasenacht“ Narri Narri Narro“!
des Isch bei uns in Baden so Brauch“ Narri Narri  Narro“!
Wir machen wieder einen Drauf“ Narri Narri Narro“!
Un wenn die Narren alle verpflegt dann sin „Narri Narri Narro“!
legen wir dann unsere Arbeit hin „Narri Narri Narro“!

Viele Grüße aus Baden
Eure Kanone!
01.03.2014 08:51:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
71. Beitrag
Hallo Gabi, wie es dir, wie gehts Thomas? Lange nicht mehr auf den SBS-Treffen gesehen. Ich hoffe es geht euch gut.
John F. Kennedy hat einmal gesagt, "Sobald du sagst, dass du ach mit dem zweitbesten zufrieden bist, wirst du es auch bekommen." Da ist was dran. Deshalb sind wir schon lange bei Regiowelt und im SBS, für uns gibt es nichts anderes. Wir hatten vorher auch andere Berater, aber das ist bei uns auch Vergangenheit.
Wünsch allen einen schönes Wochenende. chef
28.02.2014 14:19:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
urania65
44. Beitrag
Hallo Liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Antwort von Dir "Bärchen) kann ich nur zustimmen.Das SBS Konzept ist das BESTE Konzept. Auch wir haben viele Zweifel gehabt und gezögert - zwischen drin immer wieder hin und her überlegt und uns von sogenannten "Freunden" beraten lassen.
Das ist nun Geschichte! Heute war Herr Kurrat auch wieder bei uns und ich kann nur sagen, ich bin MEGA froh. Er hat uns so viel Mut gemacht weiter zu machen, nicht aufzugeben, was aber viel wichtiger ist: Er hat uns gesagt, das wir WER sind und auch schon einiges erreicht haben und das dürfen wir uns nicht nehmen lassen.
Also nochmals für alle: SBS und regiowelt sind zwei Konzepte für uneingeschränkten Erfolg - wenn man es denn zulässt.
In diesem Sinne heute allen noch sonnige Stunden und tolle Geschäfte.
Grüßle Gabi
27.02.2014 22:18:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
204. Beitrag
Willst du das zweitbeste? Wir nicht. Wenn du wirklich Hilfe brauchst, dann nimm nur die erste Wahl. Alles andere kann dich in den Abgrund führen. Wenn ein Konzept helfen kann, dann das Regioweltkonzept mit SBS. Das hört sich nicht nur gut an, das ist gut. Hier setzt man sich 100% ein. Das können alle bestätigen.
bärchen
27.02.2014 20:24:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Franke
7. Beitrag
Hallo zusammen, hallo bärchen.
Vielen Dank für die positiven Zeilen. Meine Frau war bei dem Gespräch mit Herrn Kurrat natürlich dabei. Wir sind sehr überzeugt von dem, was Herr Kurrat uns dargestellt hat! Nur die Kosten machen uns sorgen, hoffentlich können wir das auch alles bezahlen?
Eine andere Frage: Bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Stromlieferanten. Habe von meinem örtlichen Stromanbieter ein Angebot erhalten. Arbeitspreis 19,94 Ct/kWh plus 20,- € Grundpreis im Monat. Finde dieses Angebot nicht schlecht, oder?
Und wie ist es eigentlich mit der Kürzung der Stromsteuer?

Viele Grüße aus Franken
26.02.2014 20:39:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
203. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Franke, das kennen wir aus eigener Erfahrung. Ist zwar schon einige Jahr her, aber unser Leben hat sich von diesem Zeitpunkt an total verändert. Meine Frau und ich haben die folgende Nacht nicht geschlafen. Herr kurrat war Montags da und Am Donnerstag kam Herr Heiler. Insgesamt haben wir in der Woche sehr wenig geschlafen. Jedoch sind wir heute noch mehr als vor Zeiten der Überzeugung, das wir hätten viel ehr anrufen müssen. Wir sind durch einen Kollegen zu Regiowelt gekommen. Metzgerei Hartmann aus Hersbruck. Die haben mittlerweile neu gebaut und sind ein riesen Betrieb. Wir haben jetzt ein Hauptgeschäft und zwei Filialen und standen sehr unter Druck. Das ist Vergangenheit. Meine Frau hat sich gegenüber mir durchgestezt und gesagt wir machen das jetzt und ich kann sagen, ich bin sowohl dem kollegen Hartmann als auch meiner Frau dankbar das wir mit Regiowelt zusammenarbeiten. Ich bin mir heute sicher, das es uns sonst gar nicht mehr geben würde. Und uns geht es finanziell aber auch persönlich gut. Doch wie Herr Heiler immer sagt, "nach oben ist noch Luft"
Wünsche dir lieber Kollege Franke eine gute Nacht. Und informier deine Frau richtig, wenn sie bei dem Termin nicht dabei war.
bärchen
26.02.2014 18:27:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Franke
6. Beitrag
Hallo zusammen.

Heute war Herr Kurrat beí uns! Hat uns viel Mut gemacht! Das Gespräch war sehr positiv und anstrengend, er war vier Stunden bei uns. Sehen jetzt ein bischen positiver in die Zukunft!

Viele Grüße aus Franken
26.02.2014 08:29:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pfälzer
97. Beitrag
Liebe Regioweltkollegen, möchte mich an dieser Stelle noch einmal, auch im Namen meiner Frau, recht herzlich für das schöne Wochenende in Ulm bedanken.  In meiner ganzen Berufsgeschichte habe ich bei Metzgern so eine gute und herzliche Veranstaltung noch nicht erlebt. Auch den Organisatoren ein dickes Dankeschön!
Ein besonderer Dank geht auch an Pfenningers. Frau Pfenninger hat Ihre Verpackung für die Spezialitätengläser vorgestellt und ich denke alle restlos begeistert. Wir möchten uns auch so darstellen. Hallo Jutta, wenn du das hier liest, ich kümmer mich mal um die Etiketten! Melde mich dann bei euch. Meine Frau ist von der Psychologin Frau Chavales sehr begeistert und überlegt in der zweiten Gruppe mitzumachen. War wirklich eine gelungene Sache, auch an der Bar. Wir sind um 2 ins Bett, aber es waren ja einige bis 3 Uhr weiter am diskutieren. Super auch der Kollege Engel. Die Eltern können stolz auf ihren Sohn sein. Wir "alten Hasen" sind stolz bei Regiowelt zu sein.
So jetzt geht's weiter, euer Kollege Gerhard Gries und Frau.
25.02.2014 20:21:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Monalisa2120
10. Beitrag
Hallo liebe Freunde und Kollegen.
Das war ein super Wochenende in Ulm.
Wir hoffen es sind wieder alle gut nach Hause gekommen.

Viele Grüße an Euch alle.
Martina und Holger
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung