Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

16.10.2011 18:11:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
phillip
2. Beitrag
Hallo zusamen, ihr seid alleso hochmotiviert und begeistert. Bei mir tanzt der Bär in eine andere Richtung.
Meine Eltern sind gegen Marketing und gegen alles. Das haben Sie mir letzte tage ausdrücklich zu verstehen gegeben. Da kann man nichts machen. Nächste woche gehen wir mit unserem Steuerberater zur Bank und legen ein konzept vor. Wir brauchen dringend frisches Geld, sonst kriegen wir Probleme mit den Lieferanten.
Halte euch auf dem lufednen.
phillip
16.10.2011 16:10:54 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
44. Beitrag
Guten Tag zusammen. Ich war schon lange nicht mehr im Chat, hatte mein Paswort vergessen und jetzt erst wiedergefunden.
Zu den Berichten der letzten Tage möpchte ich folgendes Schreiben: Das nicht jeder Mitglied werden kann find ich gut. Regiowelt insbesondere das SBS soll weiter auf Klasse machen und nicht auf Masse. Wir waren früher (vor Regiowelt) aus so gestrickt, das wir dachten wir könnten mit billigen Preisen das Rennen machen. Das hat uns immer weiter schrittweise bis kurz vor der Zahlungsunfähigkeit gebracht. Ein gutes Fachgeschäft funktioniert ganz anders.
chef
16.10.2011 15:48:10 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
199. Beitrag
Hallo zusammen,hallo Bello, du hast das regiowelt/SBS-Konzept auf den Punkt gebracht. Es ist 1. etwas für Metzger die an sich glauben und für die Zukunft nichts bedrohliches ist und 2. es ist ein Elite-System oder besser gesagt "das Elite-System" das es zu Zeit für uns Metzger gibt.Ich bin ebenfalls wie petra und pitbull und andere die das hier geschrieben haben stolz darauf dazuzugehören. Unsere Erfolge hätte ich nie erreicht, insbesondere die Personalentwicklung im SBS ist ein Hammer. Ich war mit einem Freund vor kurzem beim Höller, der ist in der Tat überzeugend und hat immer noch große Klasse. Aber es gab nichts Neues für mich. Habe ich alles von Frank Heiler schon vor einigen Jahren gehört und das noch in einer Form die mir, unserem Betrieb unmittelbar nützt.Für mich ist die Marke Regiowelt genau so hochwertig wie die Marke Harley Davidson und jeder weiß das ist das Höchste für mich. In der Tat, bei mir hat sich die Veränderung total im Kopf abgespielt, es hat allerdings etwas länger gedauert als bei dir bello. Die eingefahrenen Stukturen zu ändern sind große Schritte. Jeder Besuch von Frank Heiler, jedes SBS-Treffen und die Events in London mit Anthony Robbins ,die Mühle in Riga und die Seminare mit Dr. Schmitz in der Villa in Neuwied, nicht zu vergessen die regiowelt-Kollegen, alles das hat mein Denken verändert. Regiowelt ist sicherlich nicht alles auf der Welt, aber ohne Regiowelt .... Deshalb weiter so! Meran wartet!. Hi bello ich hab mir den Link rauskopiert und dann in Google eingefügt. So konnte ich die wunderschönen Impressionen genießen. Danke!Hier ein Bild aus Riga.
kurt ohne helm und ohne gurt    ...die wahren Abenteuer sind im Kopf, und sind sie nicht in deinem Kopf dann suche sie!!!
16.10.2011 13:00:36 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
25. Beitrag
Danke pitbull,

das mit dem Link versuch ich noch Mal:

http://www.youtube.com/watch?v=DKuYDJ5wL0k

Anschauen und geniessen!

Schönen Sonntag.

Gruß

bello
15.10.2011 19:32:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
379. Beitrag
wenn ich nicht wüsste das es dich gibt, würde ich denken du wärst von "regiowelt".
Du bist ja richtig glücklich. War ich auch schon oft, habe mich nur nicht getraut das zu schreiben.
Du bist super und sprichst mir aus der Seele. Ich freue mich für Dich mit!!!!!
Für alle die es noch nicht wissen: Regiowelt ist Spitze, wenn du fähig bist zu glauben, zu handeln und Freundschaften zu pflegen und Geld zu verdienen!
Euer regioweltkollege pitbull
15.10.2011 18:18:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
24. Beitrag
Kleiner Vorgeschmack:

http://youtu.be/YVFzw9QJegk

Schönes Wochenende!

Gruß

Bello
15.10.2011 17:33:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
23. Beitrag
Hallo liebe Kollegen,

ich sitze hier in meinem neuen Büro und bin hier zum ersten Mal im Internet. Ich muß hier jetzt einfach mal DANKE sagen! Wir haben in diesem Jahr schon so viel umgesetzt wie in meiner Zeit noch niemals zuvor. Wir haben unsere Küche modernisiert mit zwei neuen Rational und neuen Kühlungen, Arbeitsflächen und einer neuen Spüle. Wir haben jetzt ein richtiges "Arbeitsbüro" und bekommen nun einen richtig guten Besprechungsraum, in dem man auch angemessen unseren Partyservice verkaufen kann. Die Umsätze in den Läden steigen seit Monaten. Wir arbeiten mit dem Lindner-System. Aber das ist noch nicht alles: Wir verändern uns! Nicht nur im Umgang mit den Kunden und den Mitarbeitern. Noch viel wichtiger: in der eigenen Familie! Ich hab einen besseren Draht zu meinen Kindern! Ich habe seit Jahren fast kein Verhältnis mehr zu meinem Vater gehabt, weil er sich von meiner Mutter getrennt hatte. Seit Herr Kurrat mit uns beiden gesprochen hat verbessert sich auch das Verhältnis zu meinem Vater stets.
In der vergangenen Woche war unser Geselle, den ich zum Produktionsleiter aufbauen möchte bei der Familie Wejda. Er ist nicht nur freundlich aufgenommen worden, sondern mehr als herzlich! Er ist nicht nur motiviert heimgekehrt, sondern begeistert. Liebe Familie Wejda: Vielen vielen Dank!

Ich war schon von Anfang an der Überzeugung, daß ich hier bei Euch gut aufgehoben bin, aber ich dachte schon auch, daß der eine oder andere Beitrag von Euch doch ziemlich übertrieben sei. Waren sie nicht! Mein Leben hat sich verändert seit ich Regiometzger bin und dafür danke ich nicht nur den Herren Kurrat und Heiler, sondern Euch allen! Wir freuen uns schon wahnsinnig auf Meran liebe Kollegen!

Bis bald
Euer Bello
15.10.2011 13:52:10 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
378. Beitrag
Da bin ich nicht der einzige der darauf wartet. Das war das letzte mal in Sinsheim Klasse, ich denke alle regiowelt-Kollegen wollen wissen wie es sich bei Dir entwickelt und wie es weitergeht.
pitbull
15.10.2011 13:24:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
152. Beitrag
Hallo Pitbull,

ich weiß noch nix von einer Präsentation :D
Weißt du mehr als ich :)

Euch auch ein schönes Wochenende
Bis bals,
Stefan

15.10.2011 11:43:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
377. Beitrag
Hi Ennox, gratulation für den besten Donnerstag aller Zeiten! Hör auf F.Heiler und ticke wie eine Uhr, dann geht es immer weiter nach vorne. IMMER WEITER!!! Weiterbilden, kämpfen und sich für den Ruf der Branche einsetzen, das bringt Ansehen und letztendlich auch Geld in die Kasse.
Bin gespannt was du uns in Meran zu sagen hast. Ich hoffe du hast die Powerpoint Präsentation schon fertig.
pitbull
15.10.2011 11:30:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
188. Beitrag
Ach, ich habe etwas vergessen und so schließt sich der Kreis. Unser regioweltkollege Pfälzer hat als Obermeister in seiner Innung auch eine odere sogar mehrere Veranstaltungen mit Axel gemacht.(Weiß ich von Herrn Kurrat) Da müssen auch Himmel und Menschen dabeigewesen sein. Ich weiß nicht, ob Raps das veranstaltet hat oder der Gerhard das selbst in die Hand genommen hat. Auf alle Fälle hat der Pfälzer sich immer für die Metzgerbranche eingesetzt. Deshalb gehört er auch zu uns regiometzgern.
bärchen
15.10.2011 11:08:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
187. Beitrag
Hallo zusammen, hallo stefan/ennox. Renate Nixdorf ist super. Die hat denke ich, das beste "Händchen" zur Zeit im Bereich Partyservice. Sie wird auch von Regiowelt empfohlen. Übrigens, unser geliebter Axel Lichtenberg ist gestorben. Ich war mit meiner Frau damals auf einer Veranstaltung mit über 600 Teilnehmer, das habe ich auch Herrn Kurrat das erste mal gesehen. Herr Kurrat und der Axel kennen sich aus Neuwied und schätzten sich sehr.Sie haben sich regelmäßig zu einem Stammtisch getroffen wie Herr Lichtenberg mir mal erzählt hat als wir auf einem Seminar in Neuwied bei Regiowelt waren, bei dem Axel in seinem Temperament war.
Aber vorbei ist vorbei, und das Neue zeitgemäßere ersetzt das Alte. Ich wünsche Dir/Euch viel Spass und viele Ideen zur Umsetzung in deinem Betrieb.
bärchen
15.10.2011 10:36:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
151. Beitrag
Morgen alle zusammen,

am Dienstag sind wir auf Seminar bei Renate Nixdorf, bin schon sehr gespannt was wir machen.

Die Woche war sehr durchwachsen, der beste Donnerstag aller Zeiten (Regioblatt am Mittwoch verteilt). Am Freitag und heute wieder wie abgerissen, dafür gingen Grillhaxen wie geschnitten Brot.

Schöne Grüße an alle auch von Andrea.
Bis dann,
Stefan
15.10.2011 09:40:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
376. Beitrag
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!
pitbull
14.10.2011 08:11:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
97. Beitrag
Danke Kanone am Kutter, Dir auch!
Allen regiowelt Kollegen auch ein gutes,starkes Wochenende.
der alte
14.10.2011 05:28:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Kanone am Kutter
2. Beitrag
Guten morgen  Irr bin ich nicht aber realist und desalb gehe ich jetz an meine Arbeit víel Spass und auf gute Unsätze an diesem Wochenende.
13.10.2011 23:40:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
michael
4. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Schinken, die Kälte kommt schneller als man denkt oder einem lieb ist. Das schein mir ja ein irrer Typ zu sein die Kanone am Kutter.
michael
13.10.2011 19:41:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
96. Beitrag
Hi, Kanone am Kutter, wenn dein Name hält was er verspricht,dann wäre das eine Wucht. Mit 10 Mitarbeitern bist du zwar kein Konzern, aber hast ein ordentlich Grösse um einen richtigen Sprung nach vorne zu machen.Ob du überhaupt ins SBS aufgenommen werden kannst weiss ich nicht, da sind einige Punkte zu erfüllen. Einen erfüllst du aber aller Vorausicht nach, du hast ein großes Selbstbewußtsein, da in unseren Reihen der Regioweltmetzger auch "Kanonen am Kutter" arbeiten. Ich dachte immer ich wäre gut, bis ich pitbull und andere kennengelernt habe. Reich aus weissenburg, Weyda aus Feucht, Naumann aus Bobingen und alle anderen die ich kenne. Glaub mir unbesehen, bei regiowelt sind Spitzenmetzger!!! Dennoch, wenn du zu den Besten unseres Hanwerks gehören willst, dann gibt es nur das SBS für Dich, fallst du den Willen hast und die Kriterien erfüllst. Ich entscheide nicht darüber, sondern der für Dich zuständige Mitarbeiter der MHG. Vielleicht hast du die Werbung von Regiowelt gesehen, da werden sich etliche melden, aber nur wenige werden ins SBS genommen werden. Ich habe mit unserem Regiowelt Betreuer darüber gesprochen und der hat den Beitrag von Pitbull bestätigt. Es können nur die guten, entwicklungsfähigen mitmachen. Und ich sage, das ist auch gut so!!! Ich will Dir nicht den Mut nehmen, also füll das Interesseformular aus und ran, "Kanone am Kutter"!
der alte
13.10.2011 19:14:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Kanone am Kutter
1. Beitrag
Hallo ihr Mitstreiter ich habe eure Miteilungen schon eine weile vervolgt.Kann mir jemand auskunft erteilen was an kosten auf uns zukämme.Wenn wir SBS kunden währen .Wir haben einen kleinene Betrieb mit
10 Mitarbeitern.
13.10.2011 18:15:22 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
19. Beitrag
Was ist los mit Ennox, Behrend, Platzhirsch, der alte, Bärchen, Petra, Pfälzer,Bello und die anderen die ich nicht vergessen habe aber vermisse. Wie geht es Euch? Was ist los mit dir Michael und mit Dir Phillip? So kalt ist es noch nicht, das Ihr eingefroren seid. Also, wir wollen was lesen.
schinken
12.10.2011 13:51:17 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
68. Beitrag
Hallo sepp, da sprichst du was an. Leider sind wir noch nicht konsequent genug mit der Einbindung des Personals beim Regioblatt.Hab da auch schon öfter was vom Heiler zu hören bekommen. Recht habt ihr ja, aber ... Pitbull wird jetzt sagen es gibt kein ABER! O.k. ich versprech mich zu bessern.
alex
12.10.2011 13:17:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
141. Beitrag
Nicht der ALTE FRITZ, sondern der Regioweltsepp sagt: Willst Du mehr Umsatz machen und neue Kunden gewinnen, dann nimm Regiowelt ernst!" Wir sind gerade dabei unser neues Regioblatt zu machen und überlegen uns , wie wir die Kunden am besten ansprechen können. Unsere Erstverkäuferin Stefanie hat da ein entscheidendes Wörtchen mitzureden. So brummt es an der Theke, weil wir auch wie Du liebe Kollegin Petra und Kollege Alex, die Verkäuferinnen ins das Marketing mit einbeziehen. Hi, Petra, das war ein Weg bis dahin, aber man darf nicht schludern sondern muss die Erstverkäuferin für voll nehmen und sie das auch spüren lassen. Das hat bei uns bestimmt 4-5% Umsatzplus gebracht. Wir sagen unserem Verkaufspersonal auch die Wahrheit ins Gesicht, aber nicht indem wir ihnen zusätzlich einen eimer Wasser über den Kopf schütten. (Ehemalige Methode von Pitbull)
Bei uns geht es mit Bonbons und leckerer Schokolade. (Symbolisch)
sepp
11.10.2011 20:30:33 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
375. Beitrag
"Glück und Zufall sind zwei sinnlos Wörter" , hat schon der alte Fritz gesagt. Nutze deine Stärken und deine Ideale, dann wird´s was mit deinem Leben. Der größte Feind des Erfolgs ist der Zweifel, ihr beiden Kollegen phillip und michael.Wenn ihr was erreichen wollt dann ran! Und denkt dran: Nur wahre Freunde sagen Dir das Dein Gesicht schmutzig ist!
pitbull
11.10.2011 08:55:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
67. Beitrag
Hallo liebe Petra, mir geht es genauso wie Dir. Auch ich bin stolz ein Regioweltkollege zu sein. In der Minute wo ich Mitglied geworden bin hat sich in der Tat mein Leben verändert.In unserem Betrieb geht schon lange nichts mehr ohne das Konzept. Es steckt in meinem Kopf und in immer mehr Köpfen unserer Mitarbeiter. Deshalb haben wir die guten Ergebnisse und das innerliche Gefühl des Glücks.(Nicht immer, aber immer öfter)
Mein Sohn ist nächstes Jahr mit der Schule fertig und will koch werden. Ich denke die MHG kann eine super Lehrtelle besorgen. Finde ich toll, deine Homepage wird im Spartütendownload genannt.
alex
10.10.2011 14:15:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
156. Beitrag
Hallo ihr lieben Regioweltkollegen!
Habe gerade die letzten Beiträge gelesen und bin nun richtig stolz, dass wir auch zu den Regioweltkollegen gehören. Gut, wir haben ja erst angefangen und mir geht es oftmals nicht schnell genug vorwärts, aber wir ticken wie eine Uhr und wenn es bei euch geklappt hat, warum sollte es dann bei uns nicht klappen? Immer ein Schritt nach dem anderen.
Am schlimmsten ist oftmals unser Umfeld (Mitarbeiter und Familie) die immer noch nicht kapiert haben, dass wir vorwärts wollen. Leider gibt es noch Tage wo mich meine negative Umgebung mit runter zieht, ABER
dann lese ich hier euere positiven Beiträge und schon denk ich wieder, dass schaffen wir auch. Also schreibt immer schöne Beiträge und denkt dran, die bauen viele, nicht nur mich, auf.
Für alle Zweifler, runter gehts von selber aber für Bergauf muß man was tun, immer und überall im Leben.
In diesem Sinne, allen eine schöne und erfolgreiche Woche,
Petra
PS: Ich freu mich auch Meran!!!!!!!!!!!
10.10.2011 12:53:09 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
18. Beitrag
pitbull hat recht, ich seh das auch so. Wer pleite gehen will soll pleite gehen, das geht ganz schnell wenn die Umsätze rückläufig sind. Es ist gut das nur Unternehmen ins Regioweltkonzept aufgenommen werden die bestimmte Bedingungen erfüllen.Ich habe auch kein Interesse mich mit Kollegen zu befassen die nicht in das Konzept passen.Ich weiss nicht wie Ihr das seht.
schinken
10.10.2011 10:42:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
140. Beitrag
Hi michael, hi phillip, wenn ihr den vollen Erfolg haben wollt, dann nehmt das regioweltkonzept mit SBS. Dann gehts richtig ab!!! Lehst meinen Beitrag vom 8.10. dann seht ihr wie es geht.
Allen anderen, wie war euer Wochenende?
sepp
10.10.2011 08:54:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
186. Beitrag
Auch guten Morgen. Hallo pitbull, wir alle wissen das du einen super Betrieb hast und das Konzept knallhart durchziehst. Gerne würde ich auch so sein.Ich bin aber nicht so und nehme immer noch Rücksicht auf meine unmittelbaren Kollegen. Ich bin der Meinung, das das Regioweltkonzept mit Regioblatt, Bildschirm, App und SBS so stark ist, das man eh die Nummer 1 wird wenn man es durchzieht.
bärchen
10.10.2011 08:27:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
95. Beitrag
Guten Morgen zusammen, wünsche alle eine gute Woche.
der alte
09.10.2011 23:30:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
374. Beitrag
Hi zusammen, bin wieder im Lande.Hallo Phillip, hallo Michael die Gemeinschaft der Regiometzger die beim SBS mitmachen ist kein Sammelbecken für Looser. Auch nicht für notleidende Metzgereien die nicht mehr wissen wie es weitergehen soll. Wir sind vielmehr eine Gemeinschaft von überaus erfolgreichen Betrieben die weiter vorankommen wollen.Wenn Ihr den Chat verfolgt und sogar einige Kollegen persönlich kennt, merkt ihr, das es sich bei den Mitgliedern um starke Metzger-Charaktere handelt die in einer Gemeinschaft Gleichgesinnter ihre Zukunft selbst bestimmen wollen.Das Zauberwort heißt:"Wir wollen nachhaltig vorankommen, das Ansehen des Berufsstandes fördern und Vorbilder sein." Sehr wohl sind einige Betriebe Mitglied, die finanzielle Probleme verschiedenster Art hatten. Das ist heute keine Schande und hat auch nichts mit Charakterschwäche zu tun. Die Mutter allen Übels ist allerdings nichts dagegen zu tun und zu zweifeln und zu zögern und alles in Frage zu stellen was einem betrieblich und persönlich helfen kann.Auch über mich haben sich die Kollegen das Maul zerrissen und wußten alles besser.Ich mag den schleimigen, rechthaberischen Jargon in unserer Innung nicht, da ist mir der offene,freundliche mitmenschliche Umgang zwischen uns Regiometzgern bedeutend lieber.Ausserdem sind meine Innungs-Kollegen für mich Konkurrenten und ich tu alles um die Kunden zu mir zu ziehen.Es geht um Geld und nicht um Gefühle.Nur einer kann die Nr.1 sein. Für mich als Regio-Metzger gilt, meinen Lebensplan zu realisieren. Es spielt übrigens keine Rolle ob du einen großen oder kleinen Betrieb hast.Wichtig ist das du den absoluten Willen zum Erfolg hast! Lies beim sepp nach, was er draus gemacht hat! oder bei Petra oder oder oder....
pitbull
09.10.2011 20:12:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
michael
3. Beitrag
Sorry phillip,ich mach ca 220.000,-Euro mehr als du. Hab aber nix übrig.
michael
09.10.2011 18:37:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
michael
2. Beitrag
Hallo zusammen, hallo philip, ich interessiere mich auch für das Regioweltkonzept. Habe mich bei zwei Kollegen einmal ungeschaut in Wernau und in Esslingen. Das hat mich ziemlich beeindruckt, wieviel Mittagstisch bei dem Regioweltkollegen aus Wernau über den Tisch geht. Der hat seinen Laden attraktiv und gut im Griff. Der andere Kollege hat einen grossen Betrieb in einem neuen Industriegebiet.Bei beiden steckt mächtig Geld dahinter. Genau das ist mein Problem. Ich mache zwar 300.000,-Euro mehr als Du aber ich komme mir zu klein vor für das Konzept. Weil ich ewig Probleme mit meinem Konto habe fehlt mir das Selbstbewußsein bei Regiowelt anzufragen.Kann es wahrscheinlich nicht bezahlen,würde aber gerne mitmachen, weil es auf Dauer so nicht geht.Dann habe ich im Chat gesehen das Behrend und Platzhirsch dazugekommen ind und sehr begeistert schreiben.Trotzdem bin ich am zweifeln.
michael
09.10.2011 17:00:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
phillip
1. Beitrag
Hallo liebe Kollegen, wir haben einen kleinen Betrieb und machen im Jahr 580,000E Umsatz.Unsere Innung ist auch in Auflösung begriffen. Hilfe konnte man noch nie erwarten. Wir sind durch einen Kollegen aus dem Nürnberger Raum auf Regiowelt gestossen und jetzt durch die Werbung hier gelandet. Meine Frage an Euch: Kann man auch Mitglied werden und ist es bezahlbar wenn man so ein kleiner Betrieb ist wie wir es sind? Unsere Bank macht mächtig Druck.Danke für eure Ehrliche Antwort. PS. Geld habe ich schon lange keins mehr verdient.
phillip
09.10.2011 14:27:36 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
198. Beitrag
Hallo zusammen,hallo Behrend. Bin nun mitlerweile etliche Jahre bei Regiowelt und seit viereinhalb Jahren im SBS.Der Pfälzer und der Baur sind schon sehr sehr lange dabei.Der Pfälzer war mal weg und dachte er könne Geld sparen und ist dann vor drei Jahren ungefähr wiedergekommen. Der Pfälzer ist ein ASS in Sachen Geldverdienen mit Partyservice. Der beint ein Spanferkel schneller aus wie manch einer die Messer schärft.Und er steht 100% zu Regiowelt und hilft jedem Kollegen der ihn fragt.Klar kostet Regiowelt Geld, aber mehr kostet es nichts zu tun oder das Falsche zu machen.Ich wurde in unserer Innung jahrelang angefeindet weil ich Regioblatt machte. Von ursprünglich 36 Mitgliedern sind gerade mal 12 übrig geblieben. Und das Tollste daran ist, das ich davon einige Kollegen mitlerweile mit einigen Produkten beliefer. Nicht so viel wie der Willi R. aus W., aber wir sind weiter dran und die Ablehnung ist zu Respekt und Hochachtung geworden. Dank sei hier besonders Frank Heiler, dem ich zuerst nichts geglaubt habe, jetzt aber nach so langer Zeit kann ich sagen 100% richtig was er sagt und manchmal auch mit Nachdruck durchsetzt.Von der 12 übriggebliebenen Kollegen sind 3 schon tot und wissen es noch nicht oder wollen es nicht wahrhaben. Da bin ich mit meiner Situation sehr zufrieden! Hi Sepp, ich komm Dich nächste Woche am Dienstag mal besuchen wenn es dir passt. Ruf mich kurz an, meine Nummer hast du ja.
kurt ohne helm und ohne gurt    ... die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf dann suche sie!!!  
08.10.2011 13:59:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
139. Beitrag
Hallo Berend, bin mal gespannt wie dein erstes regioblatt ankommt. Bei uns war es nicht schlecht soweit ich mich erinner, aber nach den ersten Jahr haben wir gesehen, dass wir ca 22% mehr Umsatz gemacht haben. Das ging aber nur, weil wir im SBS sind und unser Personal auf das regioblatt eingeschworen wurde. Ich muss aber dazu sagen, das wir 9% Umsatzrückgang die Jahre zuvor hatten und noch ein Discounter in Sichtweite eröffnet hat.Innerhalb von fünf Jahren haben wir unsere Umsätze von 780.000,-Euro auf 1.190.000,-Euro gesteigert. Das ist die eine Seite durch Regioblatt. Duch das gesamte Regioweltsystem mit SBS haben wir von -35.000,-Euro im Jahr unsere Gewinne auf 170.000,-Euro erhöhen können. Regioblatt wird erst richtig stark, wenn du die Philosophie verstanden hast und dein ganzer Betrieb drauf eingeschworen und ständig trainiert wird. Deswegen ist das Regioweltkonzept so gut, ich sage es ist das beste was es zu Zeit in Deutschland für uns Metzger gibt. Du wirst es selbst erleben und auch hören wenn du mit deinen Kollegen beim SBS-Treffen in Meran von Metzger zu Metzger sprichst.Ich bin mir bewußt das ich ohne Regiowelt und SBS sehr schwere Zeiten hätte erleben müssen. Bei uns ist Trauer und Verzweiflung zu positivem Optimismus geworden. Uns macht Metzger sein wieder Spass!!!
Übrigens, Ramsauer hat gesiegt. Das beruhigt mich. Ich habe schon gedacht ich müsste unsere Uhren um hundert Jahre zurückdrehen.
sepp
08.10.2011 10:24:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Berend
9. Beitrag
Hallo SBS Kollegen.

Ich bin in Meran dabei und bin gespannt darauf einige von euch kennen zu lernen.

Wir sind gerade dabei unser erstes Regioblatt zusammenzustellen und dan geht es los.
Bin mal auf die erste Resonanz gespannt und wie es die Kundschaft auf nimmt.
Mal schauen vielleicht werden wir ja einen sturm auf unsere Theke erleben, aber das wäre ja nur zu schön.

Also schönes Wochenende euch allen noch
Gruß Berend
08.10.2011 09:53:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
138. Beitrag
Hallo zusammen, hallo der Alte, ich hoffe du bist wieder klar im Kopf und gestern abend kein Auto mehr gefahren.Fit ist anders!
Hier bei uns läuft alles seinen gewohnten Gang, bis auf die Diskussionen über CSU, Gauweiler und Co. Unsere Verkäuferinnen halten sich daraus, kein Kommentar. Für uns sind alle Kunden gleich.Allerdings hier im Chat sei eins gesagt,: die CSU hat Bayern stark gemacht.
sepp
07.10.2011 19:56:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
94. Beitrag
Habe eine ouzo getrunken, spüre es im Kopf. Trotzdem ohne regipwelt Chat geht es nicht. BNei mir niemals.
liebe grüssse der alte
07.10.2011 10:33:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
373. Beitrag
Hallo Ihr neuen uns alten Kollegen, bin zurück muss mich jetzt erst einmal erholen. Urlaub kann soooo anstrengend sein.
Wünsche allen einen erfolgreichen Tag.
pitbull
04.10.2011 21:31:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
137. Beitrag
170Spartüten ist ne Zahl, ich weiss in welchem Gebiet Ihr Euer geschäft habt petra. Hut ab! Das muss dir erst mal jemand nachmachen.Bärchen ist ja sehr gläubig, aber Recht hat er wenn er sagt :Der Wille versetzt berge!"ich finde die Gemeinschaft auch sehr gut, auch wenn ich manchmal bei den Beiträgen anderer Meinung bin.
sepp
04.10.2011 20:58:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
185. Beitrag
Meine Frau steht hinter mir und hat gesagt ich hätte gesagt wir können Gott danken für die hilfsbereiten Kollegen die wir durch SBS und Regiowelr kennengelern haben, nätürlich gehören die Kolleginnen auch dazu.
Es ist einfach gut zu wissen das man bei gleichgesinnten ist, die einen die Wahrheit sagen und nicht pausenlos lügen.
bärchen
04.10.2011 20:44:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
184. Beitrag
Grüss Gott zusammen, schön das so viele positive Nachrichten zu lesen sind. Hallo Behrend und Platzhirsch, eure Entscheidung zu regiowelt zu kommen war sehr gut. Bei uns gab es noch zusätzlich riesenprobleme mit der Bank. Wir waren sehr verzeifelt und wussten lange Zeit nicht mehr ein noch aus. Ich sage genz ehrlich ohne Regiowelt und die Hilfe von Herrn Kurrat und Herrn Weiand die kurzfristig (innerhalb von 4Wochen)unsere Bankmisere gelöst haben hätten wir unsere 100jährige Metzgerei schließen müssen. Eins haben wir nicht vergessen was Herr Kurrat uns zu Anfang gesagt hat als die Not riesengroß war: "Füsse untern Tisch, ganz ruhig bleiben, ich habe zugesagt Ihnen zu helfen,Ihnen kann jetzt nichts mehr passieren!" Das hat uns beruhigt und wir sind wie Ihr anderen Regioweltkollegen wisst nicht enttäuscht worden. So gut wie jetzt ging es uns noch nie seit wir die Metzgerei von unseren Eltern übernommen haben. Wir haben die Hölle miterlebt und sind Gott dankbar, das wir zu Regiowelt und den tollen Kollegen gekommen sind.
bärchen
04.10.2011 19:31:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
197. Beitrag
Hi petra, weiss noch wie du gejammert hast, heute hast du 170 Spartüten an einem Dienstag. Herzlichen Glückwunsch! Wir alles wissen das Du eine Kämpferin bist. Es ist schön mit sochen Kolleginnen und Kollegen in einer Gemeinschaft sein zu können. Du kennt ja sicherlich mein Motto:
...die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf dann sind sie nirgendwo!!!
kurt ohne helm und ohne gurt
04.10.2011 19:23:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
155. Beitrag
Spartüten-Dienstag: 170 Stück
IST DAS GUT !?!?!
04.10.2011 15:57:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
93. Beitrag
Hallo Behrend, super das Du dich für regiowelt entschieden hast und ins SBS gekommen bist. Ich freue mich auf das Treffen mit dir in Meran. Mal gespannt wie du so bist und wie du Dich vorstellst.Das macht jeder der neu dabei ist.Ich weiss nicht vieviel Neue dabei sind. Letztes mal in Sinsheim waren es einige.Jedenfalls haben wir am Abend bei einem Bierchen die Möglichkeit uns kennenzulernen.Ich gehöre von der Umsatzgröße zu den Mittleren, von der Körpergröße zu den Größeren.Jedenfalls sind die SBS-Treffen immer super, bekommt man eine Menge mit wenn man die Augen und Ohren offen hält.
der alte
04.10.2011 05:43:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
154. Beitrag
Hallo ihr Regiowelt-Metzger!
Der Besuch auf der SÜFFA hat sich für uns schon gelohnt. Der Fingerfood und Schinkenplattenwettbewerb war sehr sehenswert, ich werde auch mal wieder was mit zur Bewertung abgeben. Wer von euch hat den einen
VarioCooking Center und kann mir mal sagen wie er damit arbeitet und zufrieden ist??????????? Möchten uns auch sowas anschaffen, müssen aber erst mal unserer Küche vergrößern/renovieren.
Nach Meran kommen wir auch und freuen uns schon darauf.
Eine schöne Woche
Petra
PS.: Berend, willkommen bei uns (wir sind auch erst seit Sinsheim im SBS).
03.10.2011 23:23:09 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
136. Beitrag
Hallo Maintaler, was für eine Frage.
sepp
03.10.2011 22:56:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Maintaler
57. Beitrag
Hallo Mädels und Jungs !!

Wer fährt mit nach Meran ??? Würd mich interessieren.


03.10.2011 17:38:42 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
17. Beitrag
Hallo zusammen, so ein Wetter hat uns im Sommer an den Wochenende gefehlt. Dann häte es noch mehr gebrummt!!!, obweohl ich mich nicht beklagen kann. Hi Behrend, wie Ennox schon sagt, willkommen im Club! Klare Entscheidung, gute Entscheidung. Der Alex meint bestimmt den Milbenkäse. Der soll eine super Spezialität sein, ist aber nichts für mich. Ansonsten keine schlechte Idee mit dem "Einheitsbuffet".
So jetzt genehmige ich mir noch ein Weizen und sage bis Morgen!
schinken
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung