Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

16.08.2011 13:54:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Jofo
77. Beitrag
Hallöchen, muß mich auch mal wieder melden. wie einige von euch schon wissen habe ich seit eineinhal Wochen meinen Laden geschlossen. War am Anfang ein komisches Gefühl aber jetzt sehe ich ganz entspannt in meine Zukunft.
Ist ein haufen Arbeit alles zusammen zupacken sowie der ganze bürokratische Kram.
Im meinem Fall war ich einfach zu spät dran und konnte nicht alles so umsetzen wie ich es gerne wollte.
Ich bin der Meineung das ich alles versuchte habe was in meiner Macht stand......sollte eben nicht sein.
So wie ich das hier alles lese, macht ihr das alles richtig und deswegen wünsche ich euch weiter hin viel Erfolg und vorallem Gesundheit.
Da ich jetzt nach Bayern ziehe, sieht man sich vielleicht mal wieder

bis dahin.....liebe Grüße, Jofo
08.08.2011 13:37:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
140. Beitrag
Hallo liebe Kollegen,

am Samstag hatten wir unser 2. Barbecue mit Stefan, das Fest war einfach herrlich, trotz des wechselhaften Wetters.

Einen besonderen Dank geht hier an die liebe Ananas-Grill-Hilfe! Vielen Dank euch zwei, für euren Einsatz.

Hier mal ein paar Zahlen: Gegessen wurden insgesamt ca. 45 Kg Fleisch, 31 kg Salate, 18 kg Kartoffeln, und 14 Ananas mit 5 kg Mascarpen und 15 Bagettes. Das Ganze verteilt auf ca. 85 Personen mit ca 4 Kindern.
Ich hatte bei einigen Gästen bedenken das diese in ein Fresskoma fallen und ich noch den Notarzt rufen muss

Wir haben wieder einiges gelernt, was für das nächste Mal noch zu verbesseren ist. Der Fluss der Gäste muss besser gesteuert werden und ein zwei Tische für Salate Brot etc. werden angeschafft. Es war einfach zu eng!

Bilder hab ich dieser Stelle leider keine, da keiner zum knipsen gekommen ist. Mein Bierbrauer, der die Getränke übernommen hat, hat das ein oder andere Bild gemacht. Sobald ich diese haben stelle ich sie ein.

Liebe Grüße,
euer Stefan
02.08.2011 23:28:22 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
34. Beitrag
hallo Ennox,
hab einfach das "Ehrlich" weggelassen, zwar schon vor deiner
Empfehlung aber trozdem "Danke".

LG   nicole
30.07.2011 13:28:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
139. Beitrag
Hallo Nicole,

negatives kanns du ja in das Zeugnis nicht reinschreiben. Persönlich würde ich einfach das "ehrlich" einfach weglassen!

Ich habe dir hier zwei Links zu dem Thema die kannst du ja durchlesen und entsprechen formulieren wenn du du den Diebstahl mit einbauen willst.

Link 1

Link 2

Im zweifelsfall den Herr Heiler fragen.

Melde mich morgen oder am Montag nochmal.

Liebe Grüße,
Stefan
29.07.2011 21:28:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
33. Beitrag
Hallo an alle,
da ihr alle im Moment sehr schreibmüde seid (wie auch ich)möchte ich euch mal eine Frage stellen:
Wie formuliert man am besten ein Arbeitszeugnis für eine Mitarbeiterin die gestohlen hat?
Könnt ihr mir da ein paar Tipps geben?
17.07.2011 23:39:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
361. Beitrag
Hallo zusammen, war das ein Spiel!!! Wer so kämpft, wird mit Erfolg belohnt.Wahnsinn, hätte nie gedacht das Frauenfussball so sein kann.
pitbull







12.07.2011 12:07:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
138. Beitrag
Hallo ihr schreibfaulen :)

ich bins mal wieder, heute morgen fünf Partyservice-Bestellungen annehmen dürfen, alles kleine Aufträge, geht locker nebenher, Kleinvieh macht auch Mist :)

Am Sonntag war auch Programm, super Barbecue gehabt, Gastgeber ist gelernter Koch der hat sich wegen den Schweinefilet aus dem Smoker fasst nicht mehr eingekriegt! Punkt für mich :)

Diesen Monat habe ich noch zwei Barbecue vor mir, Anfang August wieder meine eigenes Event und die Woche darauf noch eine Barbecue-Hochzeit!

Andrea hat sich am Sonntag um zwei normalen Partyservice gekümmert und einmal Wurstplatten gerichtet! Sie hat das super im Griff!

Anbei noch ein Bild zum Thema: "Was will Man(n) mehr!"

Bis dann,
Stefan
01.07.2011 19:26:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
148. Beitrag
H A L L O !

LEBT NOCH JEMAND VON EUCH ?
06.06.2011 07:38:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
360. Beitrag
Hallo zusammen, hallo peter Hacke. Das mit dem Hoffest find ich gut. Wir sind auch schon seit läöngerem am überlegen ob wir nicht neben unserem Oktoberfest auch im Sommer ein Hoffest machen sollen. Der pfälzer veranstaltet bei jeder Gelegenheit Aktionen vor seiner Tür. Das ist echt gut.
Das jofo stets an sich zweifelt liegt in ihm drin, wie wir wieder einmal feststellen müssen. Der Zweifel am Erfolg behindert ihn leider immer noch, obwohl ich den Eindruck habe, das er auf dem Weg der Besserung ist.Wir regiometzger haben haben doch die besten Leitlinien: "Wer will der kann!"
Ein gutes Beispiel ist ennox. Wenn ich seine Beiträge verfolge, dann seh ich die Losung bestätigt. Wichtig ist das man tickt wie eine Uhr. (Heiler). Seit einer Woche habe ich ein i-phone, echt geil das Teil. Und siehe da, ich hab mir die App vom Ennox angeschaut. Hut ab!!! Auf dem i-pohne einfach www.roll-app eingeben, dann sieht man was ich meine. Es ist wie immer, wer nicht an der Zukunft teilnimmt, der wird abgehangen.
So jetzt gehts weiter, bin mir sicher die Woche wird gut für uns.
pitbull
05.06.2011 12:54:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
99. Beitrag
Hallo Jofo,
gute Idee mit deinem Hoffest. Leider kann ich dir keine Erfahrungswerte liefern. Wir haben noch nie ein Hoffest veranstaltet. Wir haben ja noch nicht mal einen Hof! Ich glaube aber, dass dein Fest ein Flop wird. Solange ennox positiver über dein Fest eingestellt ist als du.
Wenn du der Meinung bist, "es könnte ein Flop werden" dann wird es einer. Nur deine eigenen Einstellung zu all deinen Aktivitäten entscheidet über Erfolg oder Mißerfolg.
Peter Hacke
02.06.2011 11:34:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
137. Beitrag
Hallo Jofo, Petra und alle anderen,

das Fest wird ein Erfolg werden Jofo, bau doch noch ein Gewinnspiel oder so mit dazu.
Z. B. schätzen sie das Gewicht des Spanferkel/Schinken oder so Hauptgewinn: für 500€ ein Jahr einkaufen.
Oder mache ein Fragebogen dessen Antworten auf dem Fest versteckt sind, dann müssen die Leute sich bewegen und haben mehr Hunger, grins.
So in Richtung "Welche Hausnummer haben wir, Was kostet das Bier, ...."

Oder Veranstalte das Fest für einen guten Zweck, der Kindergarten im Ort bekommt eine neue Rutsch von dir, oder höre dich um wo was gebraucht wird.

Bin heute im Büro-Kampf-Programm :D steht einiges auf der Liste, Regioblatt, Aktionen, Buchhaltung, Rechnungen schreiben, etc... was wir sicher alle gerne machen :D
Ein kleines Produktionsfilmchen fürs TV habe ich auch erstellt.

Partyservice war im Mai der Hammer, für meine Verhältnisse, ohne groß Werbung gemacht zu haben. Wenn ich da in die Vollen gehe sehe ich da ein riesigen Berg auf mich zu rollen. Aber mit der richtigen Ausrüstung mache ich mir da keine Sorgen.

Am Zeit freischaufeln bin ich auch, diese Veränderungen werden einige Turbulenzen geben. Nach dem Dienstag mit Herr Heiler, der für mich doch sehr emotional war, denke ich das ich gefestigt genug bin um damit umzugehen. An meiner sprachlichen Befähigung um die richtigen Worte zu finden, muss ich allerdings noch arbeiten.

Liebe Grüße und allen Väter ein tollen Vatertag.
Bis bald
Stefan
30.05.2011 12:34:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Jofo
76. Beitrag
Hallo zusammen...........ja mich gibt es auch noch.
war jetzt drei Monate im Urlaub , deswegen konnte ich nicht schreiben.....war nur Spass.
Ich bin im Moment auch gut eingespannt im Bereich Partyservice.
Sind auch fleissig Regioblätter am machen und mit den Kunden und Firmen anschreiben sowie das hinterher telefonieren geht es auch vorran.
Planne grade ein Hoffest für Juli. Die Behörden machen mir da aber ziemliche schwierigkeiten. Planung läuft aber ohne ein OK vom Ordnungsamt komme ich noch nicht weiter.
Hat von euch jemand Ahnung mit Hoffesten ? ist mein erstes und soll ein schönes Event werden.
Ich dachte da an eine Hüpfburg, Torwandschießen kinderschminken sowie Musik, Bratwurst und Bier.
Habe zwar ein bisschen bammel das es ein Flop wird aber zumindest ist es Image-Werbung.
so......dann mache ich mal weiter
bis bald mal wieder

Jofo
29.05.2011 18:05:11 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
147. Beitrag
Hey Stefan, sieht ja super aus! War sicher ein klasse Fest.

Wir hatten heute Seminartag mit Herrn Heiler und allen Mitarbeitern.
Ihr seit ja alle schon einen großen Schritt weiter wie wir, aber jetzt
gehts bei uns auch los. Ich hoffe nur, Ihr baut mich immermal wieder etwas mit eueren positiven Chatbeiträgen auf, denn zur Zeit könnte unser Tag schon doppelt so lange sein um alles gebacken zu bekommen.
Jetzt genießen wir aber mal noch unseren Sonntag-Abend.
Bis bald,
Petra
29.05.2011 09:24:10 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
136. Beitrag
Noch ein Bild!
29.05.2011 09:22:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
135. Beitrag
Guten Morgen,

hier was zum Frühstück!

Gestern war super, ganz tolle Location, super Gäste, schönes Ambiente!
Jetzt das Geschirr auf versorgen!

schönen Sonntag allen zusammen!
Bis bald,
Stefan
27.05.2011 19:18:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
134. Beitrag
Hallo Jungs und Mädels,

morgen Barbecue mit Roastbeef und Lachs, 50 Personen, versuche ein paar Bilder zu machen.

Super Zahlen Alter :D
Meine Zahlen haben sich auch gut verbessert, jetzt muss noch mehr Umsatz her. Dienstag werden die Weichen weiter gestellt zum Partyservice.
Brauche ein Lagerraum, meine Kammer kann nicht mehr viel an Equipment aufnehmen.

Schönes WE allen und viel Erfolg!
Bis dann,
Stefan

26.05.2011 19:51:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
359. Beitrag
Hallo liebe Kollegen, wie gehts? Wir hatten Sitzung unserer Innung. Von 16 Betrieben waren 7 anwesend. Davon sind 3 so gut wie pleite. Einer hatte die Beilage von regiowelt aus der AFZ dabei und es wurde heftig diskutiert. Ich kann nur sagen alles "pillepalle"! Mein stärkster Mitbewerber macht andere Zettel.Allerdings sind die mit Regioblatt nicht zu vergleichen, das ist eine ganz andere Liga. So jetzt geh ich in unseren örtlichen Biergarten und lass e mir gut gehen!
pitbull
24.05.2011 20:59:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
122. Beitrag
Hallo pfälzer, lange nix von dir gehört? Was machst du so?
sepp
24.05.2011 08:03:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
176. Beitrag
Guten Morgen zusammen! Ich hoffe es geht Euch auch so gut wie uns.Wünsche Euch allen einen guten Tag.
bärchen
19.05.2011 19:03:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
84. Beitrag
Hallo zusammen, bin letzte Tage von unserem Hauptgewürzlieferant besucht worden. Er hat mir nicht viel Gutes aus der Metzgerbranche mitgeteilt.Es scheint bei vielen ziemlich schnell bergab zu gehen.Zum Glück sind wir bei Regiowelt. Nach wie vor bin ich überzeugt. Wenn ich lese wie positiv Stefan ist, dann zieht mich das mit.Seit meinem Herzinfarkt geht meine persönliche Stimmung auf und ab. Wenn ich jetzt mit meiner Metzgerei noch Probleme hätte, nicht auszudenken. Ich habe heute meine BWA von April bekommen. Wir haben einen Wareneinsatz von 39%. Das Sind 9% besser als vor zwei Jahren. Mhg sei dank!!! Bei den Lohnkosten liege ich so bei 25%. Da waren wir auf schändliche 31% bei schlechterem Betriebsklima.Das darf (und wird!!!) nie mehr geschehen.
der alte
19.05.2011 11:54:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
121. Beitrag
hallo zusammen, hallo STeFAN, so kleine Mengen können sich nicht lohnen, machen aber ebenso viel ARBEit wie große Chargen. Kannst du nicht die Ware von einem anderen Regiometzger beziehen? Ich habe gehört beim Fischer und Willi Reich klappt das ganz gut. Ist natürlich eine Umstellung, aber wenn du deine Zukunft im Catering siehst und F.Heiler das auch so sieht, dann triff eine klare Entscheidung. Hin und her bringt nichts.
Du seihst doch beim Pitbull, das er kein Partyservice macht. Das ist nicht sein Ding.Nur deshalb ist der ein Sptzenmetzger weil er sich nicht verzettelt.Was macht überhaupt Pfälzer?
sepp
18.05.2011 10:10:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
133. Beitrag
Hallo Pitbull, Kurt und alle anderen,

ja das mit dem Forellenkleid ist richtig, meine Wirklichkeit verschiebt sich heute gerade radikal.
Deswegen muss ich hier kurz was schreiben.
Meine Produktion hält sich in Grenzen was diverse Wurstsorten betrifft.
Wie zum Beispiel, Pfefferbeisser so alle 14 Tage 4 Kg, oder Bierwurst 6 kg alle 14 Tage und diverse andere Artikel.
Das ist einfach nur Hobby und bringt nix.

Ich habe mich ja gestern darüber mit Herr Heiler ausgetauscht, meine Ansicht ist das die Kunden die ich habe kommen weil ich selber produziere und schlacht, was mir die Kunden auch immer wieder bestätigen, unaufgefordert.
Eben auch weil ich hier im sehr ländlichen Bereich(600 Einwohner Dorf, gesamt Gemeinde ca 5000 recht auseinandergezogen, im grössten Ort ist ein sehr guter Metzger) bin, hab ich zugegebner Massen Angst den Schritt zu vollziehen, ein grossen Teil meiner Produktion aufzugeben, auch die Schlachtung
Leider habe ich hier in der Gegend keinen Fleischlieferanten der mir zusagt. Sie haben schon ein gute Qualität, aber irgendwie geht mir da das Bewusstsein der Regionalität verloren, für das wir als Regiometzger doch sehen.
Das lässt sich im Moment bei mir noch nicht vereinbaren.

Die Notwendigkeit dazu ist mir durchaus bewusst, in Hinblick auf zukünftige Entwicklungen, Partyservice/Catering/Barbecue.

Gerade heute morgen, bin ich ca 1,5h hier im Betrieb rumgerannt ohne "produktiv" zu arbeiten, 2 Vertreter, 4 Telefonate, Partyservice Geschirr Rücknahme, Angestellte erklärt was sie machen soll usw.

Wir sind ja alle an unterschiedlichen Punkten unserer Entwicklung, Ihr könntet mir sehr helfen wenn ich einfach mal eurer Erfahrungen, mit ähnlichen Sitationen schreiben würdet, auch jene die evtl noch gar nicht vor solchen Entscheidungen stehen oder diese gar nicht Treffen müssen!

Ich danke euch schon mal herzlich für eure Erfahrungen und Ansichten.

Ich wünsche euch einen schönen Tag, gute Geschäfte und haltet die Ohren steif!

Bis bald
euer Stefan

PS: werde heute mal ein Telefonat über den Berg führen :D
17.05.2011 21:46:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
194. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Ennox, hallo Pitbull! Da können wir froh sein, das wir nicht Strauss-Kahn heissen. Oder Kachelmann! Wer ist schuld? Natürlich die Frauen. Schon Eva hat den armen Adam mit einem süssen Apfel verführt.Wie sollen wir schwachen Männer uns da wehren, wenn schon auf den ersten Seiten der Bibel die Frau zu solchen Taten fähig ist und wir bis heute unter der Vertreibung aus dem Paradies leiden müssen. Jetzt muss ich dafür arbeiten um mit meiner Harley fahren zu können. Wie schön wäre es doch im Paradies!!!

So jetzt mal ernst, was wären wir ohne Frauen? Deshalb Männer benutzt den großen Kopf, nicht den kleinen!!!
kurt ohne helm und ohne gurt  ... die Wirklichkeit die Wirklichkeit trägt wirklich ein Forellenkleid und dreht sich stumm und dreht sich stumm nach anderen Wirklichkeiten um...Fussnote: ist von Andre Heller, nicht von mir!
17.05.2011 21:11:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
358. Beitrag
Hi stefan, ist wirklich ruhig im Chat. Anscheinend gibts keine aufregenden Ereignisse mehr.Wenigstens hast du Neuigkeiten. Mit dem Partyservice bewunder ich dich. Ich wollte es meiner Schwester übertragen, aber das gibt irgendwie nichts.Am Marketing zu sparen ist der falsche weg. Gerade wenns läuft musst du noch mehr machen als normal. Hab ich vom Heiler gelernt und bei uns hats 100% gestimmt. Unsere Ladenumsätze sind nach wie vor spitze. Keine Einbrüche, nichts! Läuft planmäßig durch, obwohl "unserer" EDEKA komplett erneuert wurde. Will jetzt die Stückzahl auf 20.000 Regioblätter erhöhen, damit ich die umliegenden Orte noch von unserem super regionalen Betrieb überzeugen kann. Grillen mach Spaß!
Hi kurt, bärchen,pfälzer, sepp,nicole, bello,petra und alle anderen, was geht ab bei Euch?
pitbull
17.05.2011 21:00:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
132. Beitrag
Guten Abend alle zusammen,

jetzt gibts es mehr! :)

Heute war wieder ein sehr interessanter Tag für mich den Herr Heiler war nach fast zwei Monaten Abstinenz wieder bei mir.
Wir sind in die Planung meiner Zeit eingestiegen und haben die weitere Entwicklung meines Geschäftes besprochen. Auch wie und wann wir Andrea einbinden ist kurz angerissen worden.
Desweiteren haben wir neue Unterlagen durchgearbeitet und besprochen.
Wie immer viel Input den es umzusetzen gilt.

In den letzten zwei Monaten ist der Partyservice-Bereich gut gestiegen insbesonders letztes Wochenende und das 1. Mai Wochenende waren richtig heftig für uns und mit einer Menge Arbeit verbunden.
Ablaufmässig muss noch einiges optimiert werden, das kommt aber mit der Zeit und Erfahrung.
Der Rational läuft und verrichtet gute Dienste, die ein oder andere Frage werde ich hier noch an die Rational-Experten stellen.

Deine Box ist richtig schön lieber Pfälzer, wie ist das mit dem Spanferkel rausnehmen geht das gut?
Kann man die Wände wegklappen und das Schweinerl liegt scheidfertig auf einem Brett?

Wie sieht es bei euch anderen aus, liebe Kollegen, hier ist ja wieder alles eingeschlafen.

Habe heute ein Anfrage an Renate Nixdorf geschrieben wann sie wieder Seminare anbietet. Ich hoffe bald, da müssen wir hin!

Hat jemand Empfehlungen bezüglich Platten für Kalte Platten, hab mir mal zwei System-Tabletts angeschaft, zum testen, finde ich schön und gut da sie ja auch in die Termobox passen.

In nächster Zeit werde ich meine Gillkompetenz noch weiter ausbauen und den Kunden eigene Würzmischungen zum Grillen anbieten, bin sehr gespannt.
Leider komme ich im Moment gar nicht dazu mein Marketing und Vertrieb weiter auszubauen, weil es einfach an Zeit mangelt. Bekomme ich aber auch wieder hin. Ticken wie eine Uhr wie es unser Herr Heiler immer sagt.

Bis die Tage,
euer Stefan
17.05.2011 07:35:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
131. Beitrag
Morgen zusammen,

nur was kurzes:
Ich arbeite nur an Tagen die mit "g" enden und Mittwochs!

Heute abend mehr!

Bis dann,
Stefan
04.05.2011 18:42:39 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
47. Beitrag
Hallo an alle.
Habe zur zeit sehr viel zu tun. Morgen bis Samstag Grill ich wider am Haus, abends Essen für 100 Personen, Freitag Late Night Shoping bis 23 Uhr
25 Läden haben dann Geöffnet bin gespannt was so Los ist. Am Sonntag
15 Kommunionen zu Liefern. Der reine Wahnsinn.
Zur Spanferkel Truhe.
Die Habe ich mir selbst so geplant und dann vom Metalbauer sie Herstellen lassen. Gewicht 22,5 Kg. mit Plastik Brett. Sie ist 2cm Dick
Spezial Gedämmt und hält locker bis 2 Stunden die Temperatur. Man kann Sie aber auch auf 2 Tisch Warmhalteplatten stellen, um die Temperatur noch zu verlängern. Größe reicht für ein Spanferkel bis 20 Kg. Ich Kann nur sagen Super, Sauber ein flach Gut. Ich werde mir noch zwei bauen lassen
und eine noch die 10cm länger ist für Größere Spanferkel. Wenn ich euch eine bauen lassen soll gibt mir bescheid.
Gruß Euer
Pfälzer
03.05.2011 13:10:55 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
richy
2. Beitrag
hey Pfälzer,
wo hast Du die Box für das Spanferkel gekauft? Und wie sind Deine Erfahrungen (warmhaltedauer/Gewicht/ect.)?
gruß Richy
03.05.2011 13:09:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
regiowelt-selected Neuer Eintrag im Bereich Partyservice und Veranstaltungen (auch Spanferkel)
26.04.2011 21:04:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
130. Beitrag
Hallo Sepp und alle anderen,

gute Idee mit dem vorgaren im Rational, leider würde da vermutlich der typischen Rauchgeschmack des Barbecue verloren gehen. Der Rauch zieht nur in der Anfangsphase ins Fleisch ein, und ergibt dann auch den typischen Smoke-Ring.
Hänge noch ein Bild ran auf dem der Smokering gut zu erkennen ist.
Sobald Kruste ums Fleisch ist kann der Rauch nicht mehr einziehen!

Am 1. Mai hab ich Barbeuce für 35 Personen und heute ein Anfrage für den 23. Mai, für 50 Pers. erhalten.
Die Sache wächst!

Schönen Abend zusammen, ich mach jetzt Feierabend!
Stefan
25.04.2011 12:37:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Maintaler
55. Beitrag
Hallo liebe Kollegen !!

Besser spät als nie !!!
Wünsch Euch noch allen frohe Ostern !!
22.04.2011 21:08:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
120. Beitrag
Ohne Rational geht es nicht!!! Das soll jetzt keine Schleichwerbung sein, aber ich bin davon überzeugt.Hallo Stefan, wenn du den Rational und deinen Smoker kombinieren könntest wäre das ein super Geschäftsmodell. Ich meine, vielleicht kannst du die Zeit verkürzen und im Rational vorgaren und dann im Smoker fertig machen.
Keine Ahnung ob da geht, kann ich mir aber vorstellen.
Allen schöne Feiertage und viele bunte Ostereier.
sepp
22.04.2011 20:29:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
146. Beitrag
Ich wünsch euch allen ein gutes Ostergeschäft und ein wunderschönes
Osterfest mit eueren Familien!
22.04.2011 20:20:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
129. Beitrag
Hallo Pit,

klar bin ich mit der Lok unterwegst, am Montag hatte ich einen Termin für eine Hochzeit mit Barbecut, wird eine Super Sache!

Das mit dem schlafen/Brauerei ist ein kleiner Witz, Herr Kurrat hat mich jetzt zwei mal spontan besucht. Das erstemal war ich im Bett gelegen zum schlafen und das zweite Mal jetzt, hat er mich in der Brauerei abgefangen als ich O-Saft geholt haben :)

Zum Barbeuce im Sommer wird auch eigens dafür ein Barbecue-Beer gebraut!

Ja der Rational läuft und bis jetzt bin ich zufrieden, ist gut damit zu arbeiten. Wenn er noch nächste Woche den Rinderrouladen-Test besteht bin ich begeistert!

Gute Geschäfte morgen,
Stefan
22.04.2011 11:18:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
357. Beitrag
Hallo wünsche Euch allen ein Frohes Osterfest!
Das mit der Augenkamera ist der Hit. Hab mich immer schon gewundert wieso unsere Regioblätter so gut sind. Von meinem Kollegen, der ist nicht bei Regiowelt (noch nicht), hör ich immer Handzettel bringen nicht den gewünschten Erfolg. Der kann soviel verteilen wie er will, wenn die Psychologie nicht stimmt bringt das nichts. Ich hab mir meine Regioblätter nochmal genau vorgenommen und bin begeisterter als je zuvor. Euch wird es genau so gehen. Bei uns bringen Kunden zum Teil die Blätter mit zum Einkauf in unseren Laden. Ich glaube das gibt es nicht noch einmal. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Bis dann und viel Erfolg!
Hi Stefan, wieso schläftst du oder bist in der Brauerei? Ich dachte du bist mit deiner Lok unterwegs oder lässt den Rational laufen? Ist der mitlerweile angeschlossen? Bist du zufrieden?
pitbull
21.04.2011 12:11:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
128. Beitrag
Hallo zusammen,

Wie ist es bei euch?
Ist Ostern dieses Jahr auch wieder vollkommen überraschend gekommen! :D
Zumindest bei einigen.

Bis sehr ansonsten sehr zufrieden, mein Osterflyer ist offensichtlich gut bei der Bevölkerung angekommen.

Liebe Grüße
Stefan

PS: Auch übrigens, wenn ich nicht schlafe, findet man mich in der Brauerei im Dorf, grins!
Hab mich sehr über den Besuch gefreut!
17.04.2011 08:17:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
127. Beitrag
Moin zusammen,

wir gehen jetzt den ganzen Tag grillen, beim Tag der offenen Tür von unserem Eierlieferanten.
Bin sehr gespannt, es werden eine Menge Gäste erwartet! Versuche ein paar Bilder zu machen wenn ich dazu komme.

Allen eine schönen Sonntag!
Bis bald
Stefan
16.04.2011 07:59:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
83. Beitrag
Hallo stefan, mit dem Mund ist der Kurt der Größte. Obwohl, der ist über 1.80, also nicht gerade so kurz wie ich. Hallo Pälzer, die Box ist nicht verkehrt. Sieht allerdings ziemlich schwer aus. Ist das was für zarte Metzgerfrauen? Wie lange hält das Ferkel warm? Kannst du das zusätzlich beheizen oder wärmst du die Box vor?
Wie ist das gemacht mit der Isolierung? Finde die Sache gut und noch besser das Du Deine Ideen in die Tat umsetzt. Mit der Auslieferung vom Spanferkel haben wir bislang unsere Probleme. Wir versuchen es so gut wie möglich zu verpacken, ist aber beim Kunden nicht schön zu präsentieren. Da ist so eine Box schon spitzenmäßig.
Frohes Schaffen!
der alte
16.04.2011 07:09:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
126. Beitrag
Moin Kurt,

hoffentlich hast du dir nichts eingefangen!

Frohes schaffen,
Stefan
15.04.2011 22:57:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
193. Beitrag
Hier kommt der King!

kurt ohne helm und ohne gurt
15.04.2011 22:50:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
192. Beitrag
Hallo zusammen, seid ihr alle da? Ich geh gleich auf eine Bunga bunga Party. Muss ja Wahnsinn sein, was ich gelesen habe was Bunga bunga überhaupt bedeutet. Hab ich bist eben nicht gewusst.

Ansonsten allen gute Geschäfte und viel Party!!! (Service)

kurt ohne helm und ohne gurt  ... die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf dann suche sie!!!
13.04.2011 22:26:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
32. Beitrag
Hallo an alle,schön das der Chat wieder auf ist.
An "pitbull" und "der alte" : vielen Dank für eure guten Wünsche, in der Tat ist unsere Eröffnung spitze gelaufen.

Grüße an alle
Nicole
13.04.2011 20:12:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
125. Beitrag
Hallo zusammen,

schön das der Chat wieder geht, freu mich darüber :D

Das ist ja eine feine Sache mit der Box Pfälzer.

Seit Montag seht bei mir jetzt auch ein Rational, der gleich am Wochenende für einen kleinen Partyservice schuften muss :D
Ich bin sehr gespannt!

Wenn wir schon dabei sind, kocht da wer auch Spätzle drin?

Liebe Grüße,
euer Stefan

13.04.2011 14:07:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
46. Beitrag
Hier das 2 Bild
Euer Pfälzer
13.04.2011 14:05:55 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
45. Beitrag
Hallo an alle! Toll, dass es den Kollegen Chat wieder gibt.
Ich wollte Euch mal kurz meine neue Transport-Box für Spanferkel
(ca 15-20Kg)vorstellen und zeigen. Sie ist komplett aus Edelstahl,
und die Haube ist 2cm dick isoliert und hält dadurch lange warm. Die Innenseite ist auch aus Edelstahl. Kostet ca. 450 €. Ich hatte sie schon ein paar mal im Einsatz, sieht gut und sauber aus, wenn man zum Kunden kommt.
Ihr könnt mich gerne deswegen anrufen.
12.04.2011 19:16:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
356. Beitrag
hi,der chat ist wieder auf!!! Hallo nicole, ich hab gehört Deine Neueröffnung ist Spitze gelaufen!!! Gratulation.
pitbull
22.03.2011 16:12:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
355. Beitrag
Hi Nicole, auch von mir Gratulation. Mit dem ehrlich und authentisch find ich gut, wenn du es schaffst dein neues Geschäft so zu führen wird es zu einem Erfolg. Wir führen unseren Betrieb so und haben uns einen Namen gemacht. Das ist echte Heimat und wir gehören als regiometzger 100% dazu. Jetzt werden wir verstärkt Vereine anschreiben damit wird die Vernetzung perfekt. Ich habe in Luxenburg bei Herrn Berens angerufen und gefragt ob er ein Portal dafür programieren kann. Ähnlich wie bei der Kundendatenbank, nur für NPO,s.Einmal fürs Regioblatt und für den Ladenbildschirm.
Hallo Gerhard, super wie du Pressearbeit machst. Da bin ich noch nicht so weit. Immer im Gespräch bleiben.
pitbull
22.03.2011 13:45:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
82. Beitrag
Hallo nicole, Gratulation!!! Du ziehst die Sache durch!!! Super, das ihr jetzt im SBS seid. Solche Kolleginnen und Kollegen hat man gern! Toller Bericht!
Unser Gewürzverteter war heute Morgen bei uns. Gejammer fast nicht zum Aushalten!
Bei vielen Kollegen läuft es schlecht. Bei uns nicht, wir sind sehr zufrieden. Ich denke Regioblatt und SBS sei dank.
der alte
22.03.2011 10:26:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
175. Beitrag
Guten Morgen, will mich auch mal wieder melden.Das mit Japan ist eine Riesensauerei. Wenn dort bei den Sicherheitskontrollen geschlampt wurde und deshalb die Katastrophe so ausgeartet ist, das so viele Menschen zu schaden kommen, hat das nichts mit der Technik zu tun, sondern mit der Fehlbarkeit des Menschen.Deshalb bin ich der Meinung das wir hier an unsere Grenzen kommen.Der Mensch spielt Gott und ist es nicht.Aber hinterher ist man immer schlauer.
bärchen
20.03.2011 19:06:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
191. Beitrag
Hallo leute, man soll über so tragische Ereignisse keine Witze machen.Trotzdem so eine kleiner ist bestimmt erlaubt. Ausserdem ist es gut, wenn man auch über die permanente Bedrohung lachen kann. Ausserdem bei uns kommt der Strom aus der Steckdose.
woran merkt mann, das man sich in der Gefahrenzone befindet?

Fällt der Bauer tot vom Traktor ist in der Nähe ein Reaktor.

So genug, bin mal gespannt wie das ausgeht, in Japan wie in Libyen.
kurt ohne helm und ohne gurt    ...hab heute meine Freundin aus der Garage geholt! Traumhaft!!!
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung