Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

22.11.2010 11:15:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
160. Beitrag
hallo zusammen, hallo manu, die Beratungsfirma kenne ich nicht. Habe ich auch noch nie etwas von gehört. Bei uns waren vor der MHG insgesamt drei "Berater". Hat nichts gebracht ausser einen haufen Geld gekostet. Bei der MHG kannst du ins SBS. Da hast du eine Langzeitbetreuung und die Bezahlung geht über einen Wochenbetrag und eine Erfolgsprovision. Ich hatte der Bank das vor Vertagsabschluss gezeigt und die haben das 100% unterstützt.In diesem Jahr können wir schon die erste Provision überweisen. Ob du glaubst oder nicht, das tun wir gerne, weil wir vorher nichts ausser schlechte Zahlen hatten. Hätten wir sofort die Aufgaben umgesetzt die wir monatlich bekommen haben, wäre alles viel schneller vorangegangen.Wir sind jedenfalls voll zufrieden und können die MHG und Regiowelt nur empfehlen. Ich bin mir sicher, das das bei anderen auch so ist.
bärchen
22.11.2010 10:34:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
energy
21. Beitrag
Warnung!!!!!!! Hallo Manu, die haben auch bei mir angerufen. Da hab ich mal im Internet gegoogelt interessenhalber. Schau mal nach unter vds consults betrug. Hände weg!!! Melde dich bei Regiowelt/MHG.
energy
22.11.2010 10:27:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
manu
2. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Ennox, hallo sepp, da hat sich eine Beraterfirma aus Bad Salzungen bei mir per tel. gemeldet. Hat jemand Erfahrung damit? (VDS Consults)
manu
22.11.2010 07:34:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
104. Beitrag
Wünsche allen Regiometzgern eine gute Woche! Hallo manu, die Erfahrung mit anderen Beratern haben einige von uns gemacht. Das SBS von der MHG Neuwied bietet dir eine Dauerbetreuung und wird sicherlich auch von deiner Bank unterstützt.Ich kenne nichts besseres.Mach eine Anfrage und lass dir mal vor Ort alles erklären!
sepp
22.11.2010 05:30:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
15. Beitrag
Guten Morgen,
hallo Alex, wir haben einen kleinen Imbisanhänger mit zwei Brätern und zwei Friteusen. Der Vorteil ist, das er super schnell aufgebaut ist - bei jedem Wetter - und man darin auch alles sofort griffbereit hat. Ich finde ein schönes Zelt allerdings oft ansprechender. Der Imbisanhänger hat aber in der Saison auch fast jedes Wochenende auf irgendeiner Veranstaltung gestanden. Eine Fehlinvestition war der nicht.
Ich habe am Freitag unseren ersten Laden-TV ins Fenster gehängt. Die Leute bleiben wirklich stehen und schauen sich die Präsentation an. Hab ein gutes Gefühl! Allen eine erfolgreiche Woche. Habe am Wochenende jede Menge Wild bekommen. Da müssen wir uns jetzt durchkämpfen!

bello
21.11.2010 20:40:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
140. Beitrag
Hallo Leute, hier ist ja mächtig was los.
Das Zelt vom Pfälzer find ich echt Hammer-Hart. Wo ist das her, so mit Fenster und Ausgabe, so ginge das auch in unseren Hof und dann ging da die Post ab, wir könnten dann nämlich auch noch gleich in unsere Werkstatt und dann könnten wir so richtig loskochen.
Das find ich echt klasse.
Ich muß jetzt noch meinen Laden-TV auf den neusten Stand bringen, da wird heute nichts mit Sonntags-Krimi.
Allen eine gute Woche
und Pfälzer, schreib mal wegen den Enten,
Petra
21.11.2010 17:10:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
103. Beitrag
Hallo ennox, das sind echte "Brummer" die in deiner Lok liegen. Hattest du die bei den Gästen vor ort "gesmokt" oder fertig dahinggebracht. Waren die vier Truthähne frisch oder gefr.? Wie lange haben die beraucht bis die fertig waren?
Ich überlege mir im kommenden Jahr auch so eine Lok zu holen. Werde mich dann aber bei die persönlich melden. Vielleicht kannst du dann für einige Interesierte Kollegen ein kleines Seminar machen. Entweder bei dir oder du bringst die Lok mit.
Warst du schon mit Regiowelt/SBS in Riga? Das ist hoch interessant und man müsste deas nachmachen.
Hier ein Foto davon, wie die in der Mühle da das machen oder in einem anderen lido. Weiss nicht mehr so genau. Hi pfälzer, du hast dir das Geschäft gut aufgebaut, vor allem weil bei dir immer irgendwie was los ist. Auch in deiner LadenTV präentation kommt das gut rüber. Hallo nicole, denk dran, hol dir auch so ein LadenTV von regiowelt. Kostet wenig bringt viel und du bekommst von allen kollegen Hilfe.
sepp
21.11.2010 15:59:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
106. Beitrag
Hallo zusammen,

kämpfe mich mit Andrea ein "bischen" durchs Büro und muss kurz was anderes machen :D

@nicole
ist doch super eine Filiale in einem 6000 Seelen Dorf, wäre froh ich hätte so was!
Für den Imbiss würde ich mir was überlegen was sonst kein anderer macht, irgendwas besonderes. Schau mal in dem Ort was es das schon so gibt, die 4 Würstchenbude oder der 3. Döner bringt nichts.

@Pfälzer
Super Stand hast du da, das will ich auch :D
Bin dran, dauert aber noch etwas. Ich denke das sind Klapptheken im Vordergrund. Hast du die von Bitburger bekommen oder gekauft? Bin gerade am schauen wo ich so etwas günstig bekommen kann.

@manu
Klar bringt das was, du brauchst nur mal den Chat durchlesen und vertrauen kann man der MHG allemal!
Ich habe den Betrieb jetzt dann 7 Jahre, am Anfang war noch gut, dann gings runter, seit ich im SBS(Strategisches-Betreuungs-System) bin gehts wieder aufwärts!

Meine Truthähne haben sich gestern gut verkauft, hab noch von einem die Brüste übrig. Die hätten nur aus Keulen und Flügel bestehen müssen die waren gleich weg! Habe 4 Stück á 8 Kg gemacht.

Bis dann,
Stefan





21.11.2010 13:42:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
manu
1. Beitrag
Hallo zusammen, ich habe eine Metzgerei im hohen Norden. Den Betrieb hab ich vor 6Jahren von meine Eltern übernomen. Leider ist es so, das wir von Morgens bis Abends arbeiten aber kein Geld verdienen. Ich habe schon etliche Berater da gehabt, weil mitlerweile das Geld knapp wird. Hat alles nicht den gewünschten Erfolg gebracht, nur viel gekostet. Jetzt meine Frage an euch: "was ist das SBS? Was ist mit regiowelt?
Kann man vertrauen? Bringt das was?
Danke für eure EHRLICHE antwort.
manu
21.11.2010 12:42:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
331. Beitrag
Guten Morgen zusammen liebe Regiometzger-Kollegen. Unser Freund lyoner war früh auf oder andersherun spät im Bett.Da fäll ihm im besoffenen Kopf noch die Palma ein. Bestimmt nicht wegen Mitgefühl, sondern weil sie Haare zwischen den Beinen hat, auf die er scharf ist. Es würde mich jedenfalls wundern wenn das anders wär.

Hallo pfälzer, wenn ich seh was du alles machst um die zweite oder dritte Million auf den Konto zu bekommen muss ich dir sagen Hut ab! Ich denke du hast ein perfektes Team. Bedient ihr auch bei den Kunden die Partyservice bestellen? Ich denke der Weg mit den Spanferkeln und den Euro-Partys ist der ideale Einstieg einen selbst laufenenden Partyservice aufzubauen auch für andere Regiometzger-Kollegen. Deine Ideen und deine Tatkraft und deine Leidenschaft sind bemerkenswert. Da ist es immer schön zuzuschauen, weil du nicht jammers sondern positiv bist. Ich habe im Kollegenkreis gehört, das der eine oder andere das auch gerne so machen würde. Du bist ja auch Regiometzger. Wer betreut dich denn von der MHG?

Hallo jofo, wie weit bist du denn? Läuft dein Bildschirm? Eine bessere Einstiegszeit gibt es nicht.Viel dunkel draussen, da kommt der Bildschirm so richtig zur Geltung. Ich bekomme jetzt nen 50er fürs Fenster. Der wird mit dem Bildschirm über der Theke verbunden. Das kommt nur ein Splitter dazwischen.
Hi Nicole, super das ihr einen weiteren Laden dazu nehmt.Da geht es bei euch ja auch mit riesen Schritten weiter. Bist du im SBS?
So jetzt hab ich genug geschrieben, obwohl ich noch 100Fragen hätte.

pitbull
21.11.2010 03:24:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
96. Beitrag
Palma wo bis du? Bin bei einem bekannten und geh jetzt heim.
Lyoner
20.11.2010 22:04:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
61. Beitrag
Hallo pfälzer, das ist ein riesen Stand. Brauchst du keine Genehmigung für die Aktionen? Ich hab noch nie eine solche Aktion gemacht. Hallo Bello was hast du für einen Stand?
Alex
20.11.2010 15:25:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
37. Beitrag
Hall energy
Das Bild ist von Heute morgen 11 Uhr.Ich Grille im Schnitt 1 mahl im Monat, von ca 11 bis 18 Uhr. Mache Täglich auser Hänchen, Haxen Bratwurst noch eine Spezialität.Wie zum Beispiel Ente Do. Spanferkel Fr. Schnitzel Sa. mit verschidenen Soßen.Samstags ist dann um ca 13.30Uhr Schluß.Habe Heute 35 Hähnchen 45 Schnitzel und soweiter in einer guten Stunde Vekauft.Der auf und abbau dauert ca 1 Stunde so sind
die Personal kosten sehr gering.Der Verkauf muß so mit Laufen.Wenn man
keine Alkeholichen Getränke Verkauft,braucht man keine Genemigung die für 3Tage auch noch 100 Euro Kostet.So Heute abend sind noch
3 Spanferkel,Abholpartys und Der VIP bereich der 2A Basketballmanschft der Saar-Pfalz Braves im Programm.Gegen 23 Uhr ist dann Schluß.Morgen Mittag ist dann noch der Kirchencohr mit 50 Personen das Italieniche-Büffet.
So und jetzt gehts weiter bis bald,
Euer Pfälzer.
19.11.2010 21:20:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
energy
20. Beitrag
Hi pfälzer, für nen freitag nicht schlecht. Du machst das vor deinem Geschäft, schick mal ein Bild damit wir eine Vorstellung haben.
energy
19.11.2010 14:39:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
36. Beitrag
Hallo
Das war meie mittags Beschäftigung.
Euer Pälzer
19.11.2010 14:07:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
27. Beitrag
hallo alle zusammen,
möchte mich auch mal wieder melden.Ich habe vor im Frühjahr eine Filiale im Nachbarort(ca. 6000 Einwohner,direkt am einer Bushaltestelle) zu eröffnen.Möchte gerne mit einer Imbißecke dazu machen, könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie man so was aufziehen kann?
Warte nun auf viele gut Tipps von euch!!!
Bis bald Nicole
19.11.2010 12:55:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
105. Beitrag
Hallo Kurt und auch alle anderen,

bin noch da und es geht soweit gut, bin zur Zeit nur gut eingespannt.
Habe soviele Baustellen, die ich leider nicht alle am Stück erledigen kann. Dafür gibts dann irgendwann einen Schlag und alles ist auf einmal fertig und mir wird langweilig, grins.
Hatte kurzfristig einen Gesellen der dann aber nach 1 1/2 Monaten gekündigt hat.
Jetzt bin ich halt voll eingespannt, da ich in der Produktion fast alleine bin(Vater hilft immer noch Stundenweise mit, so gut es bei ihm geht)
Ist aber gut so, das der Geselle weg ist, die Kosten hätte ich so im Moment nicht stemmen können.

Dem Smoker gehts gut, ist morgen im Einsatz! Ich mache Gegrillten Truthahn, im Stück gegrillt, hab 4 St. mit 8 Kg.
Winterfest brauch ich die nicht machen der passiert nichts, hab sie ja auch nochmal am 18.12 im Einsatz, Partyservice für Geburtstag.

War es Petra die nach den Kosten für die Werbung gefragt hat? Ich bin im Moment bei 8 %.

Super Sache mit deinem Freund Kurt, das würde mir auch gefallen, mal wieder Cuba. Wäre genau mein Programm! Leider leidet die Salsa sein ca. 1 Jahr, fast keine Zeit mehr.

Ja Jofo, wann kommt die Geschichte im Fernsehen, will ich mir auch anschauen, grins

Bis dann,
Stefan
19.11.2010 09:48:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
182. Beitrag
Hallo zusammen, ich hoffe es geht euch allen gut, vom Süden bis zum Norden und vom Westen bis zum Osten.
Ein guter Freund von mir war gerade hier, hat mir von seiner Reise erzählt die er jetzt antritt. "Entdeckertour durch Kuba" Busreise mit Stadtrundfahrt durch Havanna im Oldtimer, Rumprobe, Kochen mit kubanischen Küchenchefs und Salsa in Trinidad.
Leider wollte er nicht tauschen, obwohl Salsa ist ehr etwas für Stefan/Ennox. Wo steckst du überhaupt? Ich hoffe ist alles im Lot.Hast du deine Lok schin winterfest gemacht?
kurt ohne helm und ohne gurt     ...die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf dann sind sie nirgendwo!
18.11.2010 20:47:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
159. Beitrag
Hallo petra, du bist eine tolle starke Frau. Wie du das geschrieben hast ist super gut. Zwischen den Zeilen ist zu lesen, das du traurig bist und dein Mann irgendwie auch nicht so obenauf ist, wenn du schreibst das dein Mann gewohnt ist niedergemacht zu werden. Das WOLLEN WIR REGIOWELTKOLLEGEN NICHT!!! Da bin ich mir 100% sicher. Liebe petra, meine Frau und ich wir wurden jahrelang von der Bank und allen möglichen und unmöglichen Leuten niedergemacht. Jetzt nicht mehr, dank regiowelt und SBS und den Kollegen. Hier der Chat hilft mir, mich einfach mal zu äußern.Der Pfälzer ist eine echte Bereicherung. Hier mein DANKESCHÖN.
Liebe Petra, ihr müsst ins SBS, glaub mir das hilft.Die Vorschläge vom Herrn Heiler hab ich auch nicht immer verstanden, für die vom Herrn Kurrat brauchte ich manchmal Wochen, jedenfalls hab ich es einfach so gemacht wie gesagt, ihr wisst das ja alles schon von mir, und jetzt geht uns so gut wie noch nie!!!Vor einigen Monaten ist meine Schwiegermutter gestorben und meine Frau hat sie gepflegt und war immer Tag und Nacht für sie da. Wenn wir noch in der alten Situation gehangen hätten, wäre das nicht gegangen. Beim alten hier im chat waren auch schwere Schicksalschläge da. Der ist noch gar nicht alt, aber nach dem H-Infarkt nennt er sich im Chat so. Alle haben eine gute Zukunft weil sie es wollen. Der Wille ist entscheidend.Jedenfalls solltest du auch ins SBS kommen.
bärchen
18.11.2010 20:37:39 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
139. Beitrag
Hey Pfälzer, Danke für deine klare Kalkulation. Mein Mann hat gesagt, er ist es ja gewohnt niedergemacht zu werden und er ist es auch gewohnt wieder aufzustehen und daraus zu lernen. Also nun geht es ans lernen und konsequent Umsetzen. Wir haben schon viel erreicht, dank Regiowelt, und es geht sicher auch noch weiter. Also nochmals Danke für die klare Ansage. Ihr seit ja alle schon im SBS und einen großen Schritt weiter wie wir, aber, wir kommen auch noch weiter. Dafür sorgen schon auch euere klaren Ansagen.

Wie machst du das mit den gefüllten, rohen Enten die auf deinem Laden-TV im Angebot laufen. Sowas ginge bei uns sicher auch. Verrätst du mir wie du das machst?

Das Bild vom Timo Burk  fand ich ja nicht schlecht, halt modern und frech und provokativ, wogegen das jetzige ja echt altmodisch ist. Meine Meinung! Die Web-Seite ist ja echt der Knaller, schon ein toller Restaurantbetrieb.

Ach diesen EOS würde ich auch schon nehmen, aber mein Mann hat gleich wieder gesagt, erst müssen wir was arbeiten, sonst wird das nichts mit so einem Wägelchen. Nun wart ich halt noch einbißchen und arbeite schön brav weiter.

Euch allen einen umsatzstarken Freitag
Petra

Kommt der Jofo jetzt eigentlich mal im Fernsehen dran mit seinem Quiz?
Wenn ja, dann Wann???????? Sowas muß man doch sehen.
18.11.2010 19:41:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
schinken
6. Beitrag
Hallo zusammen, verdient hätte meine Frau das, so ein Auto zu bekommen, aber wir sind noch nicht so lange bei regiowelt und SBS. Vielleicht Weihnachten im nächsten Jahr. Meine Frau drängt mehr als ich die Heiler-Vorschläge, die ich manchmal nicht sofort verstehe, in die Tat umzusetzen. Allerdings muss ich sagen, das ich mich bessern werde. Ich stehe mir wohl selbst im Weg.
schinken
18.11.2010 19:18:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
330. Beitrag
Hi pfälzer hast du deiner Frau den neuen EOS schon bestellt? Ich find den nicht schlecht. Meine Frau hat,-wie soll es anders sein,- den Bericht sofort gesehen und gesagt, das wäre etwas für sie. Im übrigen muss ich der regioweltredaktion mal ein grosses Lob aussprechen, mindestens jede Woche ein kurzer oder längerer Bericht über Autos. Und immer aktuell. Vielleicht könnte die Redaktion mal mit anderen Firmen der Fleischbranche reden, dass Berichte über Kutter oder sonstige Neuheiten dazukommen. Wenn die so aufgemacht sind wie die Autoartikel schaut man sich das gerne an.Frisch und knackig wie unsere Wiener! Natürlich von allen Regiometzgern, ist doch selbstverständlich.
Leider konnte ich nicht an dem Regiowelt Event teilnehmen wo ihr mit Landrover und Rangerover bei Düsseldorf im Gelände gewesen seid. Das muss ja richtig geil gewesen sein wie ich gehört habe. Das nächste mal bin ich dabei!!!
bis Morgen mal
pitbull
18.11.2010 19:02:26 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
35. Beitrag
Hallo bärchen,
Die Enten sind ca 1500g schwer. Ich Würze sie nur und Grill sie im Rational. 1 Kg Kostet 5,40€ EK. eine 1/2 im VK. 6.50€
Die Enten sind Schlachtfrisch.
Ich wünch Euch alle ein Gutes Wochenende im Laden
Euer Pfälzer
18.11.2010 15:36:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
74. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Kollege Burk, machst du die Spanferkel nach der Methode vom Pfälzer?
Wie läuft das bei dir?
Ich habe mich an die Füllung mit den Majorankartoffeln noch nicht rangetraut. Gibt es hier in der Gegend nicht.
der alte
18.11.2010 11:37:14 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
158. Beitrag
Hallo Pfälzer. wie machst du die Enten. Wie ich dich kenn sind die gefüllt und ausgebeint? Oder?
Bitte Foto.
bärchen
18.11.2010 11:30:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
34. Beitrag
Hallo energy
So muss das sein.Wir machen für Weihnachten 22000 Stück.
nicht umsonst.Muß gehen, bin mal wieder am Enten undso we.Grill auf meim Parkplatz.
Euer Pfälzer
18.11.2010 09:41:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
energy
19. Beitrag
Mit Regiowelt verdienst du Geld! Habe gerade ein Buffet für 320Personen angenommen. Für den 6.Januar bei einem unserer Apotheker der wird 60. Der hat unsere Werbung im Regioblatt und auf dem Bildschirm gesehen. Das tollste ist, der kauft sonst nie bei uns!!! Liebe Kollegen, ich fühl mich gut!!!
energy
18.11.2010 09:03:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
329. Beitrag
Hallo pfälzer, hab ich da etwas verpasst?
pitpull
17.11.2010 09:30:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
33. Beitrag
Hallo
Vielen dank an Regioweltdas Ihr das Bild entfernt habt.
GGruß an alle
Euer Pfälzer
17.11.2010 08:04:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
60. Beitrag
Hallo Achim, in der Pressemitteilung auf der Regiowelthomepage ist dein Betrieb gut dargestellt worden. Jetzt weiss man in der Tat wer dahintersteckt. Das Bild von deinem Bruder was der Pfälzer beschreibt habe ich nich gefunden. Welches ist denn gemeint?
Hollo Pfälzer, deine Spanferkelkalkulation stimmt so. Da muss man sich überlegen ob man nicht 20Euro mehr nimmt.
alex
16.11.2010 18:15:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
32. Beitrag
Hallo Petra,
Ich möchte hier mal Deine Spanferkl Party kalkulieren,
so kanst Du sehen was hängen bleibt.
Entschuldige,noch nicht mal das Kaffeewasser.

Spanferkel mit Kn. 11Kg    45,32 €
11KgX4,12€ =45.32€
Kartoffel gewürfel  3Kg     3,00 €
Dürrfl.Würfel     0,4Kg     4,00 €
Ausbeinenu.Zubereiten 1Std.40,00 €
Gemeinkosten    15,00 €
Gewinn            30,00 €
Mw.St.           137,32 €
7%             9,61 €
          146,93 €
Verkauf                   120,00 €
ein minus von              26,00 €

Hier meine Kalkulation.

Spanferkel mit Kn. 15Kg    52,50€
15KgX 3,50€ =52,50€
Kartoffel gewürfel  5Kg     5,00 €
Dürrfl.Würfel     0,5Kg     5,00 €
Ausbeinenu.Zubereiten 1Std.40,00 €
Gemeinkosten    15,00 €
Gewinn            30,00 €
Mw.St.           147,50 €
7%            10,32 €
          157,82 €
Verkauf  ohne Bier        180,00 €
Ein Plus von               22,18 €
Wenn ich es ausfahre 15 EUR Plus 19% und nicht 7% Mw.St.
Übrigens meine Regioblatt mit dem Spanferkel hat mir
am wochenende 6Stück und bis Weihnachten sind jetzt schon
11 Bestellungen, so wie auch Partyservice.
Übrigens was Kollege Achim Burk hier zeigt ist Super,
Sein Bruder seine Internetseite ist noch besser ,
aber das Bild von Timo Burk ist katastrophal (entchuldige)
man sitzt mit dem Hinter auf dem Tisch und schlägt noch die
Beine zu sammen,wir haben mit Lebensmittel zu tun.
Und nicht mit einer Bohrmaschine.

Alles Gute und Super Geschäfte.

Euer Pälzer
16.11.2010 17:22:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
102. Beitrag
Hi zusammen,hi Achim, wusste gar nicht das du so eine junge Frau hat. Die ist doch mindestens 12-15 Jahre jünger als du. Schaffst du denn deine Pflichten noch? Hier das passende Smile.
sepp
16.11.2010 15:47:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
157. Beitrag
Hallo Kollege Achim Burk, super Bericht, ich kenn dich von der Veranstaltung im Europäischen Bildungscentrum mit den Spanferkeln und das Buffet vom Gries. Ansonsten wusste ich bis heute nichts von dir ausser was Frank Heiler von deinem Spanferkelerfolg erzählt hat. Jetzt weiss ich wer dahintersteckt. Das mit deinem Bruder find ich gut. Habe mir dessen Homepage schon angeschaut.Der hat ja riesen Eventräume. Und Ahnung von der Gastronomie. Da sind wir noch weit weg, obwohl das mit unserem Koch den wir auf Drängen von Herrn Heiler eingesetzt haben einen riesen Sprung im Bereich Partyservice gemacht haben. So einen Raum zum Feiern abhalten hätten wir auch gerne. Vielleicht in 1-2 Jahren, wenn wir so weiterwirtschaften. Muss sich alles entwickeln. Ansonsten alles Gute und ich freu mich dich mal "live" zu sehen.
bärchen
16.11.2010 09:52:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
energy
18. Beitrag
Hallo zusammen, hallo bello, nö jäger war ich früher mit 18. Die rehe hatten allesamt zwei Beine. Heute geh ich nicht mehr auf die Jagd. Bei uns ist alles in Nebel gehüllt. Das schlägt meiner Frau auf die Stimmung. Wie geht es euch? Wo sind pfälzer, pitbull und die anderen?
Hi petra, ich hoffe du hast nicht soviel Krach mit deinem Mann wegen der Kalkulation. Ist alles nur gut gemeint auch von peter Hacke den du wohl kennst.
dein Regiowelt-kollege energy
15.11.2010 11:23:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bello
14. Beitrag
Guten Morgen allerseits,

wo Ihr gerade das Thema Hobby (Partyservice) und Rehe habt, gibt es auch Jäger unter Euch?

Erfolgreiche Woche!

bello
15.11.2010 07:54:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
101. Beitrag
Euch allen eine gute Woche!
sepp
14.11.2010 18:48:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
181. Beitrag
Hi bärchen, mach dir keine Sorgen um den Pfälzer, der kommt schon wieder. Der ist möglicherweise am Spanferkel ausliefern oder macht sonstigen Partyservice.Das ist dem sein Hobby!!!

Hier mein ganz persönlicher Witz für dich:

Sitzt ein Hase auf der Lichtung. Kommt ein Reh vorbei und fragt den Hasen "Warum schaust du denn so traurig?"

"Heute morgen kam bärchen vorbei und hat mich gefragt, ob ich fussele ich hab nein gesagt und er hat mich als Klopapier benutzt."

Am nächsten Tag sitzt das Kaninchen auf der Lichtung, das Reh kommt vorbei und fragt "Warum schaust du heute so fröhlich aus?"

"Heute hat bärchen den Igel gefragt und er hat nein gesagt ..."

Viel Spass und einen schönen Abend!
kurt ohne helm und ohne gurt    ...wenn die andern unten wurschteln geh ich locker oben lang

14.11.2010 18:41:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
156. Beitrag
Hallo zusammen, der Vettel ist echt symphatisch, gönne ihm den Sieg und den Titel. Ich bin nach wie vor der Meinung das Schumacher beser nicht mehr fahren sollte.
Wo ist überhaupt pfälzer? Schon lang nichts mehr gelesen.
bärchen
14.11.2010 13:52:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
97. Beitrag
Hallo Petra, stimmt was die Anderen sagen. Wir machen wesendlich mehr Partyservice seitdem wir velangen was unsere Qualität wert ist. Nicht weil wir teurer wurden, sondern weil die Wochenendarbeit uns mehr Spaß macht. Die Arbeit befridigt uns nur wenn sie sich auch lohnt. Machs wie bei Euch im Laden. Ihr habt den Supermarkt gegenüber und macht trotzdem ein gutes Geschäft. Bestimmt nich weil Ihr so billig seit.
Gruß auch von meiner Frau
Peter Hacke
14.11.2010 13:06:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
59. Beitrag
Hi jofo, irgenwie scheinst du positiver zu sein. Du versprühst gute Stimmung. Was ist mit dir passiert? Neu Frau oder den Weg zu mehr Kunden entdeckt? Beides wünsch ich Dir.

Hallo petra, an dem was energy schreibt ist meiner Meinung nach was Wahres dran. Es hilft dir nicht (niemanden) wenn man die Ware unter Preis verkauft. 120 für ein Spanferkel aus Meisterhand sind in der Tat zu wenig. Nur wenn du für lau arbeitest geht das. Ich hab im SBS gelernt aufzustehen um Geld zu verdienen und nicht um den Laden aufzuschließen oder Sozial-Spanferkel zu verkaufen. Ist ein harter Weg, aber wenn du deine Metzgerei erfolgreich, ja erfolgreicher als deine Konkurrenten zu führen musst du dadurch. Du hast eine grosse Zahl von Mitarbeitern die wollen am Monatsende pünktlich ihr Geld. Da kannst du auch nicht sagen wir leben in einer "armen" Gegend es gibt diesen Monat weniger. Ich glaube es geht dir so wie mir als ich mit regiowelt angefangen habe: Preisangst! Energy war schon sehr hart zu dir, aber ich denke es ist der "Missionar" mit ihm durchgegangen. Trotzdem ich kann mich wiedererkennen. Deshalb 4****.
Wünsche allen einen schönen Sonntag
alex  
14.11.2010 11:31:50 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
jofo
69. Beitrag
hi ich nochmal

kleiner Nachtrag

habe mir meinen Text nochmal durchgelesen  :-(

zum Glück wurde beim IQ-Test nicht nacht Rechtschreibung gefragt   :-)

also nicht zu laut lachen

bye
13.11.2010 17:45:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
jofo
68. Beitrag
Hallo zusammen, mal schnell einen Lagebericht abgeben.

Hatte eine echt starke Woche gehabt.
am Mittwochn hatten wir Gänsekeulenessen gehabt. war ein voller Erfolg.
Habe 124 Portionen verkauft über die Theke und nochmal 20 Portionen im Partyservice.
Hat alles super geklappt. ich hatte einen Coupon in die Zeitung gesetzt, wer ihn ausschneidet bekommt 1,50 € Rabatt.
Habe 40 Kunden wahr genommen und vorallen Kunden die ich noch garnicht kannte die aus Nachbarstatdtteilen gekommen sind für meine Gänsekeulen.
Die Tage drauf war auch echt super gewesen..........kann so weiter gehen  :-)
Gestern habe ich und mein jüngster unsere Zumpft vertretten bei dem "großen deutschen IQ-Test" bin Nach Kölen gefahren zu RTL2.
Die hatten 5 Berufsgruppen gesucht und weil auch Fleicher dabei waren hatten die mich angeschrieben.
waren noch Prof. , Banker, Taxifahrer und Straßenwärter dabei.
Die Fleischer haben den zweiten Platz gemacht  :-))) war super.
also wir Fleischer haben einen IQ von 118 ( ist überdurchschnittlich)

so jetzt muss ich noch mein zweites Büfett ausliefern und dann Feierabend.
Morgen muss ich noch  vier angebote schreiben und noch ein bisschen anderen Papierkram.

Meine XXXXXL Bannerwerbung kommt auch super an. Leider sind schon ein paar Banner kaputt weil sie den starken wind nicht aushalten. habe schon mit Frau Kurrat gesprochen das man in Zukunft das Ösen verstärken muss.

so genug für heute........mal sehen ob ich heute noch tanzen gehen.....der Abend ist jung und ich voll im Saft    .......  grins

bis bald

Jofo
13.11.2010 15:39:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
73. Beitrag
Will mich auch mal wieder melden. Hier bei uns ist alles o.k.Wollte mal schauen was Ihr so macht. Was ist mit dir Jofo? Dein Sohn war doch mit Heiler unterwegs? Bist du weitergekommen?
der alte
13.11.2010 14:50:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
energy
17. Beitrag
Hallo petra, es ist so wie bärchen schreibt. Es kommt darauf an was du erreichen willst.Wir sind jetzt auch einige Jahre bei Regiowelt. Als wir anfingen dachte ich was soll das, mich kennt jeder ich muss das über den Preis machen. Ich hab meine ganze Firma gedreht, nix mehr über den Preis, der mich letztendlich ruiniert oder mich bei der Ban´k nicht flüssig macht. An Werbung mach ich im Schnitt 600 Euro die Woche, davon ca 400 Euro bei Regioblatt. 200 Euro hab ich noch die Woche für Anzeigen, werde ich aber 2011 weglassen und Regioblatt und Anschreiben machen. Wir haben das Geld für die Werbung längst drin, weil wir mit Heiler unsere Personalstruktur optimiert haben. Drei weniger und trotzdem mehr Umsatz. Wenn ich rechne was ich für zuviel Personal rausgeschmissen habe, ich muss es so ausdrücken, dann hab ich meine Werbung kostenlos und kann mein Geschäft aufbauen und nicht nur schauen das ich über die Runden komm. Das mit deinen Preisen ist "pillepalle", keiner deiner Kunden wird es dir danken. Und das in deiner Region nur Leute leben die kein Geld haben ist ebenso nur ein Vorwand von dir, damit du dir selbst deine Preise rechtfertigst. Ich kann kein Spanferkel für 120 Euro machen. Da mach ich lieber keins. Weil ich das von Herrn Heiler eingetrichert bekommen habe geht es uns heute gut. Lieber schicke ich 500 weitere Briefe raus, da weis ich da kommt was. Aber wie gesagt, man muss dranbleiben.Bei uns ist es auch sehr ländlich, wenn ich die Leute höre hat keiner Geld. Jammern dient offensichtlich zur Unterhaltung, lass dich nicht runterziehen, nimm den Preis den deine erfolgreichen Regioweltkollegen nehmen. Du warst doch bei dem SBS-Treffen dabei wo das Thema war. Hab keine Angst das umzusetzten.
energy
13.11.2010 13:18:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
155. Beitrag
Hallo petra, ich bin jetzt seit 2006 bei Regioblatt ein Jahr später sind wir voll ins SBS gegangen. Zuerts haben wir mit der MHG unsere Bankensache geregelt, damit wir aus dem Stress rauskamen.Dann sind wir ins SBS, unsere Bank hat das unterstützt und ein halbes Jahr still gehalten. In der Zeit haben wir über 10% vom Umsatz in die Werbung gesteckt.Wir konnten unsere Umsätze innerhalb von zwei Jahren um fast 60% steigern.Mit der Senkung des Wareneinsatz und der Personalkosten machen wir seit 2008 ein Plus.Ich denke aber ohne SBS ist es schwer die Ziele zu erreichen, weil du alles in der Gesamtheit sehen musst, da wirst du mir recht geben.Zu uns kommen immer wieder schlaue Berater, die alles billiger machen.Meine Frau sagt immer Hände weg!Das haben wir vorher gehabt und es hat nichts gebracht ausser das der Stress größer wurde anstatt weniger.Wir ziehen das durch, auch die Anschreiben. Wir lassen die von Regiowelt machen und bekommen eine Liste per E-mail wer angeschrieben wurde. Wir freuen uns schon auf das neue System das es bald gibt zum Nachtelefonieren. Das mach uns die Arbeit noch leichter und professioneller. Glaub mir, einen Euro rauf oder runter, der Erfolg zählt.
bärchen
13.11.2010 08:25:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
328. Beitrag
Hallo petra, ich schau heute Nachmittag mal genau nach, wieviel Prozent ich für Werbung ausgebe.ich denke es ist zu wenig, so um die 6%.
pitbull
12.11.2010 20:33:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
138. Beitrag
Hallo energy,

vielen Dank für deine offenen Worte. Wir wollten bei unserem Angebot
den Sprung von unserm bisherigen Spanferkelangebot zu dem neuen ausge-
lösten nicht zu groß machen, um das jétzige in Umlauf zu bringen. Ist uns auch gut gelungen. Ich kaufe Spanferkel mit 10-11 kg (bring ich ge-
rade noch in meínen Wiesheu) für 4,12/kg und 3kg Kartoffelwürfel vorgekocht. Ich möchte natürlich gerne noch mehr nehmen aber wie sagt
Herr Heiler : step by step
Haben wir bei unserem Zusatzsortiment auch so gemacht und ich hätte nie gedacht, daß es von der Kundschaft bezahlt wird und im Partyservice wird auch der nächste step folgen.
Leider sind wir in einer Region in der der Euro dreimal umgedreht wird
bevor er ausgegeben wird (laut Radio der Landkreis mit den meisten ver-
schuldeten Haushalten in Bayern)
Eine Frage hätte ich auch noch wenn wir schon vom Geld sprechen und ich von den vielen regioblättern und Kundenanschreiben lese. Wie hoch ist
euer Anteil an Werbung in der BWA prozentual?  

Einen schönewn Abend noch
und einen umsatzstarken Samstag

Petra
12.11.2010 19:43:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
energy
16. Beitrag
Guten Abend allerseits. Habe mir mal den Ladentv-Film von Wölfel angeschaut. Ihr macht ja mächtig Werbung für euren P-service.Das kommt gut, wenn so ein ganzer Tisch mit Platten fotografiert wird. Aber warum verkauft ihr das Spanferkel für 120 Euro? Da legt ihr Geld drauf.Der regiowelt-Kollege Weihrich aus Neumarkt und der Pfälzer Gries machen es perfekt. An den beiden orientier ich mich. Das war schon beeindruckend wie beim SBS-Treffen in der Europa Bildungsakademie das Spanferkel ausgebeint und gefüllt wurde. Am nächsten Tag wurde eine professionelle Kalkulation gemacht.Euer Preis ist zu niedrig, da arbeitet Ihr umsonst!!!
Ich hoffe ihr seid mir nicht bös weil ich das so hart sage, aber ihr seid doch auch regio-Metzger!
energy
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung