Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

02.05.2017 05:48:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
www
12. Beitrag
Wir sind glücklich und starten in eine gute 1. Maiwoche. Hallo Björn, schau das du so schnell wie möglich einen Termin bekommst. Jeder versäumte Tag ist ein verlorener Tag.
www
29.04.2017 10:01:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
545. Beitrag
Hallo zusammen, hallo björn, hast du schon einen Termin bekommen? Wenn du einen Termin hattest wirst du schon am nächsten Morgen als anderer Mensch aufwachen. Du wirst Licht am Ende des Tunnels sehen. Warum? Weil bei bei Regiowelt die Lösungen im Vordergrund stehen, nicht die Probleme. Plötzlich wird alles möglich.
Wünsche allen ein schönes Wochenende. Ach hätte ich fast vergessen, hab mir die Verkaufsstelle angeschaut. Warte auf die betriebswirtschaftlichen Unterlagen, dann sehen wir mal. Werde euch berichten.
pitbull
25.04.2017 06:51:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Björn
1. Beitrag
Wir merken das es Jahr für Jahr schlechter wird. Wir überleben, sind aber immer eng. Was hier geschrieben wird gefällt uns und spricht uns aus der Seele.
Wir werden und mit Regiowelt in Verbindung setzen und mal schauen wie wir das in den Griff bekommen.
björn
24.04.2017 20:26:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
audi
4. Beitrag
Hallo zusammen, ich bin froh das ich bei Regiowelt bin. Ist ja im Vergleich noch nicht lange, aber es hat sich bei uns einiges getan. Der Wandel hat bei uns im Kopf stattgefunden. Die ersten positiven Ergebnisse sind zu sehen und vor allem zu spüren. Partyservice haben wir immer so nebenbei gemacht. In diesm Jahr werden wir in diesem Bereich richtig Gas geben. Wir haben auf anraten von Herrn Brandt und Herrn Heiler die ersten 500 Firmen angeschriben. Es funktioniert!!!!!
Wir ergreifen Initiative und gehen nach vorne. Habe Eben in Facebook gelesen, dass ein Startup mit 6 Millionen in die Firmenbelieferung einsteigen will oder dies bereits begonnen hat.In unserem Gebiet wird sich die Firma zukünftig die Zahne ausbeissen, wir machen die Region dicht!!! Ich kann jedem Kollegen der neu dabei ist oder dazukommenen will oder wird, das SBS zu machen. Da hat man rundum die richtige Betreuung. Ich freue mich jetzt schon euch beim nächsten Treffen kennenzulernen.
audi
24.04.2017 06:15:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
544. Beitrag
Gutem Morgen zusammen, ich wünsche allen eine gute Woche. Am Freitag hat man uns einen weiteren Standort angeboten. Muss ich mir diese Woche einmal anschauen.
Werde euch berichten.
pitbull
23.04.2017 21:49:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
220. Beitrag
Wir hatten "nur" 9 Kommunionen. Dafür noch einen 65zigsten Geburtstag mit 120 Personen. (rustikal, 17,-Euro pro Person) Werde wegen der Direktmail Herrn Brand anrufen. Da haben wir noch Luft nach oben.
sepp
23.04.2017 20:48:09 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
128. Beitrag
Hallo zusammen, hatten heute 11 Kommunionen. Alle so um die 25 bis 35 Personen. Hat alles gut geklappt, jetzt alle mann platt. Nicht wegen der Menge, die pünktliche Anlieferung war eine Herausforderung und ziemlich Stress. Da wir im vergangenen Jahr 3 Kommunionen hatten, mussten wir dieses Jahr eine ganz andere Planung vorlegen. Alle Aufträge sind durch die direkten Anschreiben gekommen, wird jede Woche fortgesetzt an Firmen und Bestandskunden. Wir wollen jede Menge Weihnachtsfeiern ausrichten. Da ist gutes Geld verdient! Mindestens dreißig Aufträge, das ist unsere Vorgabe. Danke an Herrn Brandt von Regiowelt, die Werbung hats gebracht.
chef
22.04.2017 09:49:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
wille
3. Beitrag
Hallo Rudolf, lese meinen Beitrag vom 10.04. Ich war skeptisch, jetzt bin ich begeistert und ärger mich etwas das ich nicht früher zu Regiowelt gegangen bin. Verschenke  keinen weiteren Tag, schon bei der Erstberatung veränderst du dich im Kopf! Sensationell!!!
wille
21.04.2017 20:15:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
219. Beitrag
Hallo rudolf, nimm es nicht persönlich was pitbull schreibt. Das mit manchen Beratern die sich draußen herumtreiben kennen wir auch. Melde dich bei Regiowelt, da wirst du ordentlich beraten und es wird dir geholfen. Die Kollegen die Mitglied sind können dir das zu 100% bestätigen.
sepp
21.04.2017 11:01:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
249. Beitrag
Oh je, da wird viel Geld kaputt gemacht. Tag für Tag. Die Arbeitskraft geht irgendwann zu Ende und Schulden bleiben.
Hallo Rudolf, nimm dir zu Herzen was pitbull schreibt.
kurt ohne helm und ohne gurt        ... wenn die anderen unten wurschteln geh ich locker oben lang!
21.04.2017 05:39:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
543. Beitrag
Hallo rudolf, ich bin mir sicher, dass du einmal eine Gehinwäsche brauchst und zurück zu den Realitäten kommen musst, sonst gibt das nichts mit dir. Mit 51% Wareneinsatz maschierst du in die Zahlungsunfähigkeit und Pleite. Ausserdem sagt man bei uns in Baden Württemberg, dass er Verkauf von Wurst den Gewinn bringt. Ich denke das wird wohl überall so sein. Es wäre klug, wenn du auf deine Frau hören würdest. Rechne einmal aus, wieviel Geld du jedes Jahr kaputt machst. Wir haben einen Wareneinsatz von 36% und trauen uns in diesem Bereich einen guten Überblick zu. Dennoch lassen wir jeden Monat unsere Kalkulation von Regiowelt überprüfen. Das sind die Spezialisten und sehen alle Feinheiten. Kostet Geld, bringt aber mehr als es kostet.
pitbull

20.04.2017 08:32:26 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
rudolf
1. Beitrag
Hallo zusammen, ich bin neu hier und interessiere mich für das Regioweltkonzept. Wir haben ein Hauptgeschäft und eine Filiale. 790.000 euro Umsatz im ländlichen Gebiet. In der Nähe sind ein starker Kollege und Lidl und aldi und Edeka. Unser Problem ist der Warteneinsatz. Wir liegen bei 51% und bekommen den nicht runter. Obwohl wir selbst produzieren. Heute hat zusätzlich eine Verkäuferin gekündigt und geht zu Edeka. Wir sind verständlicherweise ziemlich unten mit den Nerven. unser Gewürzverteter hat uns geraten sich einmal hier zu melden. Bitte um ehrliche Erfahrungen, wir hatten bereits einen Berater, der viel Geld gekostet hat und sich mit meiner Frau angelegt hat. Meine Frau war der Meinung wir sollen von den Billigangeboten weg und unserer selbstproduzierte Wurst in den Vordergrund stellen, der Berater war der Ansicht wir sollten mehr Fleisch billiger anbieten. Was ist richtig? Wie sehr ihr das?
rudolf
18.04.2017 06:23:42 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
127. Beitrag
Hallo Würtemberger, wenn du ein "Guter bist", gehörst du auf auf alle Fälle zu Regiowelt. Da hast du alle Vorteile. Es stimmt, dass auch für den Bereich Personal Spezialisten das sind. Wenn in deiner Nähe noch kein Kollege bei Regiowelt ist, spricht normalerweise nichts dagegen aufgenommen zu werden. Ansonsten gehts wahrscheinlich nicht, weil in der Tat ein Gebietsschutz gilt. Ich bin froh, dass wir schon länger dabei sind. Es ist wie immer im Leben, "Wer zu spät kommt, den bestraft da Leben" Wünsche allen eine gute Woche mit viel Erfolg!
chef
17.04.2017 20:42:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
württemberger
1. Beitrag
Hallo zusammen, wir haben eine Metzgerei, Hauptgeschäft und drei Filialen. Ich behaupte, wir sind ein guter Betrieb und machen gute Gewinne. Unser Stress entsteht durch das Personal. Deshalb will ich zur MHG/Regiowelt, weil ich von mehreren Kollegen gehört habe, das ich dort auch mit diesem Bereich in guten Händen bin. Beim Marketing ist auch noch Luft nach oben. Meine Frage ist, wer hat Erfahrung in diesem Bereich und wie ist das mit Gebietsschutz bei Regiowelt?
württemberger
17.04.2017 16:52:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
126. Beitrag
Hoffe ihr habt Ostern gut überlebt. Heute zwei Aufträge übers Portal bekommen. Gesamt 3200,-euro. So macht die kommende Woche Spaß.
Haben die letzen Wochen jede Woche 150 Briefe von Regiowelt über Herrn Brandt rausschicken lassen. Funktioniert gut!
chef
16.04.2017 12:32:39 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
542. Beitrag
Frohe Ostern, viele Eier und viel Spaß!
pitbull
15.04.2017 10:18:33 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
wille
2. Beitrag
Wünsche allen Kollegen ein frohes Osterfest.
wille
10.04.2017 12:20:49 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
wille
1. Beitrag
Wir sind jetzt auch Mitglied bei Regiowelt. Die überraschende Entdeckung bei der Erstberatung war, dass es sich bei dem Regioweltkonzept um ein schlüssiges, durchdachtes und gut bezahlbares Konzept handelt. Nach der Beratung war uns klar, warum die Regioweltgruppe so erfolgreich ist. Darüber lesen ist die eine Sache, sich selbst informieren die andere. Wir haben ein Hauptgeschäft und zwei Filialen. Umsatz 2.450.000,- Euro. Wir wollen auf 3 Millionen kommen und werden das mit dem Regiowelt-Konzept schaffen. Ebenso soll der Wareneinsatz runter. Von 43% auf 37.
wille


08.04.2017 08:58:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Steffen
3. Beitrag
Sorry, wünsche allen Kollegen ein schönes Wochenende! Wir sind gut drauf!!!!
steffen
08.04.2017 08:42:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Steffen
2. Beitrag
Guten Morgen zusammen, wollte mich hier einmal bedanken. Herr Kurrat war diese Woche bei uns uns hat uns mehr als Mut gemacht. Ein super Gespräch, sachlich und detailreich. Er hat sich die Zahlen angeschaut und den Betrieb. Kein Vergleich zu dem Berater den wir hatten. Kein Verkaufsdruck, sehr professionell und angenehm.
Wir wollen unbedingt Mitglied werden. Herr Kurrat hat gesagt, wir sollten uns das noch einmal in Ruhe überlegen, weil wir nur zu Regiowelt kommen sollen wenn wir es mit unserem Erfolg 100% ernst meinen, sonst besser nicht. Wir wollen raus aus dem ewigen Druck und der Sorge wie geht es dauerhaft weiter geht. Bei Regiowelt gibt es die Bereiche Marketing, Betriebswirtschaft, Personal und Banken. Bank brauchen wir zum Glück noch nicht, aber Marketing, Personal und Wareneinsatz müssen gerichtet werden. Toll finden wir auch die Möglichkeit Beratertermine per Videokonferenz machen zu können. Da haben wir die Möglichkeit immer zwischendurch zu fragen und in Kontakt zu bleiben wie wir was machen sollen. Ist wohl ganz neu und wir gehören zu den ersten. Danke an Pitbull, Metzger,Chef, Sepp, Maintaler, Kurt, Pfälzer und www. Ihr habt uns hier im Chat durch eure Beiträge Mut gemacht.
Wir freuen schon darauf, dass es losgeht.
steffen
06.04.2017 20:09:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
metzger
29. Beitrag
Hallo Kollegen
Harter Tag hinter mir
Gutes Geschäft und viele Bestellungen für Ostern
Noch zusätzlich für dieses Wochenende 1000 Bratwürste und 300 Schnitzel
200 Steak bin froh wenn das alles vorrüber ist
Geschäft läuft super
Gruß Metzger
05.04.2017 10:31:26 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
www
11. Beitrag
Hallo liebe Kollegen, am kommenden Montag fängt bei uns ein neuer Geselle an. Wir sind jetzt seit einem Jahr bei Regiowelt im SBS Gold und es hat sich einiges getan. Wir haben die fünf Schweine mehr erreicht und unser Wareneinsatz ist auf dem richtigen Weg. In diesem Jahr werden wir unter die 40% kommen. Danke Herr Heiler!!!
Manchmal war es schwer zu glauben, aber man muss einfach machen was vorgeschlagen wird. Wir haben niemals geglaubt das es möglich ist, weil wir vorher mit verschiedenen Beratern rum gemacht haben. So muss man es nennen. Kein Vergleich zum SBS. Jetzt fängt es wieder richtig an Spaß zu machen. Die Produktion läuft wieder rund. Mit dem Jörg, der jetzt dazukommt, sind wir vier Gesellen plus meine Wenigkeit. So weit wie der Kollege Pfälzer sind wir noch nicht, aber wir wollen da hin auch im Partyservice. Will hiermit allen Mut machen, die noch nicht bei Regiowelt sind.
www
05.04.2017 04:22:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
125. Beitrag
Hallo Pfälzer, du bist immer aktiv. Gefällt mir! Alles Gute für dieses Jahr.
chef
04.04.2017 16:25:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
148. Beitrag
Hallo.
Morgen kommt der Photograph  ins Haus für Bilder von den Gläsern
und anderen Produkten zu machen. Es werden zirka 50 Bilder.
das ist der reinste Marathon bis die Fertig im Kasten sind.
Die Grill Saison läuft schon gut.
Für dieses Jahr haben wir schon viel Aufträge vom Partyservice für vor Ort zu Grillen. Ich glaube das wird diese Jahr der Renner. Das macht riesen Spaß und hier stimmt die Rendite.
Kalkuliere die Person mit 56,80€
Bis dann Euer
Pfälzer
04.04.2017 09:56:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
541. Beitrag
Hallo Metzger, das ist ja super. Gute Verkäuferinnen bekommst du, wenn dein Image nach außen hin stimmt. Herr Heiler schafft das.
pitbull
03.04.2017 09:48:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Metzger
28. Beitrag
Hallo pittbull
Danke für Deine Nachricht,
ich schaffe das und werde noch härter arbeiten als zuvor
Umsatz im März ist bei mir um 20 % gestiegen und die Nachfrage bei meinen Geschäft ist groß
Könnte noch zusätzlich drei Märkte mitnehmen aber kein Personal ist vorhanden Herr Heiler tut sich ja auch schwer eine Verkäuferin für mich zu bekommen.
Schöne Grüße
Metzger
03.04.2017 08:17:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Steffen
1. Beitrag
Hallo zusammen, wünsche allen Kollegen eine gute Woche. Wir haben eine Fleischerei mit einer Filiale und machen 920.000 euro Umsatz. Uns geht es nicht schlecht, aber es reicht gerade so um alles zu bezahlen. Uns fehlt der Kick! Verfolge den Chat seit einiger Zeit und habe mich mit meiner Frau zusammen entschlossen bei Regiowelt anzurufen. Bin gespannt auf das Beratungsgespräch und werde schauen ob wir Mitglied werden können.
Bin 44 Jahre alt, meine Frau ist drei Jahre jünger. Zwei Kinder.
steffen
02.04.2017 12:30:42 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
540. Beitrag
Hallo Metzger, du schaffst das! Bist schon ganz anders drauf als vor einem halben Jahr!
pitbull
02.04.2017 06:31:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Metzger
27. Beitrag
Sorry
Wollte meinen Bericht an frisch senden
02.04.2017 06:30:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Metzger
26. Beitrag
Guten morgen
Melde mich auch mal wieder
Hallo WWW geh zu regiowelt die sagen Dir schon wie es geht.
Ich arbeite auch hart und habe seit 6 Jahren keinen Urlaub aber eines ist sicher durch regiowelt und der Kalkulation von Herrn Heiler bin ich jetzt auf dem richtigen Weg .Das erste Quartal ist um ca. 30 % gestiegen als zum Vorjahr und die Kunden Haben auch die höheren Preise akzeptiert , vielleicht liegt es auch an euch selber wie Ihr dem Kunden gegenpber Steht , meine Strategie lautet immer fröhlich und gute Laune zu vermitteln und gute Beratung dánn bleiben auch die Kunden. Herr heiler sagt auch immer jedes Produkt in meiner Theke ist seinen PREIS WERT
Um meine Krise zu über stehen dauert zwar noch ein Wenig aber ich schaffe das und ich sehe jetzt schon das es bis Jahres Ende soweit ist um Aufzustehen um Geld zu verdienen.
Gruß Metzger
02.04.2017 04:58:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frische
3. Beitrag
Wir arbeiten Tag und Nacht, seit drei Jahren kein Urlaub, haben die Preise nochmal gesenkt, aber die Kunden bleiben weg und rennen in die Supermärkte und zum Discounter. An unserer Qualität kann es nicht liegen. Was sollen wir denn noch tun?
frische
01.04.2017 05:23:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
www
10. Beitrag
Hallo pitbull, kuhle Sprüche. Wir sind jetzt etwas über ein Jahr bei Regiowelt, kann dich nur bestätigen.  Regiowelt ist ein Muss. Unsere Bank ist glücklich, wir sind glücklich, nur der Steuerberater ist angepisst. Er meint, er hätte es auch geschafft uns hoch zu bringen. Dabei hatte die Bank das Konzept von ihm rigoros abgelehnt. Die Zahlen waren nicht schlecht, aber substanzlos. Zahlen allein nützen nichts, wir brauchten die Anleitung wie es geht. Das sieht die Voba auch so. Dem Konzept von der MHG haben die zugestimmt, war kein Problem. Wahrscheinlich hätten wir sonst erhebliche Probleme bekommen. Trotzdem haben wir einen Fehler gemacht, wir hätten schon früher zu euch kommen sollen, das wäre auf alle Fälle besser gewesen. Übrigens, es macht mir richtig Spaß aufzustehen und den Betrieb voranzubringen!
www
31.03.2017 20:11:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
539. Beitrag
Hallo Pfälzer, Spitze!!!
Machst du noch so viel Partyservice? Für alle die den Kollegen Pfälzer nicht persönlich kennen, ist ein super Kollege und Sachen Partyservice ein echtes Vorbild. Insbesondere seine Spanferkel mit Majorankartoffelfüllung haben schon viele Regiowelt- Kollegen im Programm. Wir übrigens auch. Das ist unser Renner. Den Partyserviceplaner hat er auch entscheidend mitentwickelt. 100% das beste was es auf dem Markt für Fleischer gibt. Es gibt nur drei Gründe für mich, um nicht Mitglied bei Regiowelt zu sein: 1. Gestorben sein. 2. Erkrankt und dann gestorben sein und 3. getötet worden zu sein. Ansonsten ist die Mitgliedschaft Pflicht.
pitbull

31.03.2017 04:50:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
218. Beitrag
Hallo Pfälzer, das sieht ja Spitze aus! Echt handwerklich und nicht wie aus der Fabrik. Gefällt mir und meiner Frau sehr gut.
Wie lange bist du jetzt bei Regiowelt? Ich habe gesagt ca 10Jahre, meine Frau ist der Meinung über 20Jahre. Ich kann mich gut an dich erinnern im Europäischen Bildungszentrum.
Wünsche allen ein gutes Wochenende. sepp
30.03.2017 13:45:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
147. Beitrag
Pfälzer

hier noch ein Bild
30.03.2017 13:42:11 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Pfälzer
146. Beitrag
Pfälzer
Beim Gries da sind die Gläser los!
Mmmh! Wie bei Großmutter!
Herzhafter Sauerbraten, zarte Schweinebäckchen, Rinder- oder Schweinebraten, jeweils in harmonierenden Soßen in Gläser eingekocht. Hausgemachte Bolognese- Soße, Braune Soße oder Specksoße, Rinderkraftbrühe, Leberknödelsuppe …. und viele weiteren Klassiker der Pfälzischen Küche erweitern ab sofort das Sortiment aus Omas Kochtopf!
Wir wünschen Ihnen guten Appetit!
Ihr Team der Metzgerei Gerhard Gries Waldmohr
29.03.2017 05:21:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
www
9. Beitrag
Guter Spruch: "Reichtum ist keine Schande". Bin froh das ich bei Regiowelt bin.
www
28.03.2017 09:09:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
124. Beitrag
Hallo pitbull, du hast recht. Man darf die Schuld für das eigene Versagen nicht auf andere schieben. Wenn man das tut, kann es nichts geben, weil man die anderen nicht ändern kann, nur sich selbst. Wir haben vor Regiowelt auch immer gesagt, es reicht uns wenn wir alles bezahlen können, mehr wollen wir nicht. Das war ganz klar falsch. Richtig ist, "Reichtum ist keine Schande" und genau das ist das Ziel. Deswegen an dieser Stelle, danke an Regiowelt!!!
Euch allen eine gute Restwoche. Bei uns läuft es gut. wir kämpfen trotzdem das es noch besser wird. Stillstand ist Rückschritt.
chef
27.03.2017 22:07:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
217. Beitrag
Die Woche wird gut! Super Partyserviceaufträge zum Wochenende. Wie sagt man bei Regiowelt? Steh morgens auf um Geld zu verdienen!
sepp
27.03.2017 07:31:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
538. Beitrag
Hallo frische, das ist keine Lösung. Du brauchst eine Gesamtlösung. Wenn du dein Verantwortung abgibst und die Schuld an deinem Zustand auf andere schiebst, bist du auf einem falschen Weg. Nur du bist für dein Glück verantwortlich. Regiowelt bietet an zu helfen, das wird nicht nur so daher gesagt, sondern ist so. Aktiv werden und da anrufen mußt du selbst.
pitbull
25.03.2017 21:04:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frische
2. Beitrag
Halo Pittbull ich hab ein Konto auf meine Mutter gemacht. Wir sind gute Handwerker. Die Bank will unns nicht Helfen.
frische
25.03.2017 08:47:10 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
248. Beitrag
Hallo zusammen, es liegt an jedem selbst, ob das Geschäft läuft oder nicht. Die Schuld der Bank oder anderen in die Schuhe schieben zu wollen geht nicht. Bei uns in der Gemeinschaft gibt es das Fünf Schweine mehr Konzept und das SBS. Es liegt an jedem selbst ob er das machen will oder nicht.
Außerdem ganz aktuell: Mein Motorrad wartet!
Euer Regioweltkollege kurt ohne helm und ohne gurt.  ...wenn die anderen unten wurschteln geh ich locker oben lang!
25.03.2017 05:52:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
125. Beitrag
Hallo frisch, du bist schon nah am Abgrund. Du mußt jetzt schnell handelnd. Ich rate dir sofort bei Regiowelt anzurufen.
Wünsche allen einen guten Samstag.
der alte
24.03.2017 09:24:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
537. Beitrag
Hallo Frische, wie bezahlst du denn jetzt? Löhne, Finanzamt, Lieferanten usw.?
Wie konnte das passieren? Woran hat es gelegen?
pitbull


23.03.2017 22:01:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frische
1. Beitrag
Hallo zusamen. Die Bank hat uns letzte woche unser Konto gekündigt. Was können wir noch tun. Wir haben einen Betrieb mit einem Geschäft. 650.000,-Umsatz.
Machen gute wurst, wird immer gelobt. Hatten einen Unternehmensberater der nur Geld gekostet hat.
frische
23.03.2017 12:36:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
536. Beitrag
Wer sich keine Ziele setzt, wird nichts erreichen! Hallo Chef, hallo Sepp, ich hoffe wir sehen uns bald!
pitbull
22.03.2017 22:07:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
chef
123. Beitrag
Hallo sepp, Respekt! Wir sind ja ungefähr umsatzgleich. Über 200 ist schon eine Zahl. Wir sind bei 145 Tausend Gewinn. Wieviel Partyservice machtst du? Denke das du im letzten Jahr in dem Bereich gut zugelegt hast. Wir bauen dieses Jahr eine neue Küche, haben im Moment unsere Obergrenze erreicht. Aber dann.....
chef
22.03.2017 06:55:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
216. Beitrag
hallo www, am besten machst du das, was das Regioweltkonzept vorsieht. Da bist du auf der sicheren Seite. Wir machen mit unseren 1,4 miliionen mittlerweile 210.000,- euro Gewinn. Der Gewinn ist explosionsartig gestiegen, jetzt müssen wir nachdenken wie wir den drücken können. Das konto ist über zwei Jahren immer im Haben. Weder Steuerberater noch Bänker hätten das für möglich gehalten. Meine Frau und ich schon, weil wir uns vor der Entscheidung Mitglied zu werden kollegenbetrieibe angeschaut haben die schon länger Mitglied sind. Da konnte man vor Ort sehen, dass das Metzgerhandwerk goldenen Boden hat. Ein gutes Beispiel ist auch pitbull, der hier im Chat regelmäßig unterwegs ist und seit ein paar Jahren eine Wohnung auf Teneriffa hat. (Super Luxus) Ohne Regiowelt und SBS hätte das keiner so schnell und nachhaltig hinbekommen. Du musst allerdings deine eingetretenen Pfade verlassen. Sonst bleibst du so wie du bist.
sepp
21.03.2017 08:48:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
www
8. Beitrag
Kaum zu glauben, wir hatten im Januar knapp 8000,-euro mehr Umatz als 2015. Danke Regiowelt!
www
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung