Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

22.08.2010 18:01:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
9. Beitrag
Hallo Flieger, das Schwein sieht gut aus. Hast du die gleiche Füllung wie Pfälzer?
Hi ennox, wie war es bei dir?
neumann
21.08.2010 06:18:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
flieger
2. Beitrag
Hallo liebe Freunde,
anbei sende ich Euch ein Bildchen von meinem jetzt schon  5. " Cochon-Surprise" !

Auf Deutsch -  "Überraschungs-Schwein" , gefüllt mit leckeren Mayoran-Kartoffeln.

Viele Grüße
flieger
20.08.2010 22:30:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
halbzeit
14. Beitrag
Guuut das wir unseren Bastian Schweinsteiger haben!!!!!
halbzeit
20.08.2010 21:43:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
der alte
65. Beitrag
hier noch ein bild von unserem hochgeschätzen Wirtschaftsminister (Falls ihn jemand noch nicht kennt)

Hallo zusammen, wie geht es euch allen? Das letze mal hatte ich geschrieben das Brüderle gerne den Posten des Wirtschaftministers hätte. Er hat ihn bekommen!!!
Zu Guttenberg hat zur Zeit keinen guten Posten. Wäre mir als Wirtschaftsminister lieber, aber ich werde nicht persönlich gefragt.(leider).
Wo ist pfälzer, taube, petra,maintaler, nicole und die anderen?
Hi pitbull, du bist ja richtig zahm geworden. Ist es das Alter? Ich kenn mich da aus.Wo ist Kurt?fällt mir da noch ein. Falls ich jemanden vergessen habe, einfach melden.
Hallo Uschi das hast du richtig gemacht. Viele von uns haben die Probleme gehabt. Herr Kurrat ist seit ca zwei Jahren im "Ruhestand". Zum Glück für viele hat er das nicht wirklich wahr gemacht. Vielleicht wächst mit der "Bankenarbeit" sein Ziehsohn Herr Heiler heran. Ansonsten fehlt irgendwann wann jemand der das so cool macht.Wie wir lesen ist er noch unterwegs.Gruß auch an Herrn Weyand und Herrn Dr. Reifferscheid!!!
Übrigens. hab ich fast vergessen, uns geht es gut. Wir haben in der Familie Nachwuchs bekommen.
Einen Jungen, 28Jahre alt.
der alte
20.08.2010 12:13:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
uschi
1. Beitrag
Hallo zusammen, ich bin neu hier im Chat und seit ungefähr vier Monaten bei der Mhg Neuwied. Wir haben das Bankenkonzept in Anspruch genommen und heute von der Bank Post bekommen.(Gerade eben) Ich hatte meinen Mann nicht gesagt das Post gekommen ist, weil ich Angst hatte es hätte nicht geklappt bei dem Durcheinander was wir betriebswirtschaftlich und bankenmäßig hatten. Jetzt bin ich glücklich!!! Die Bank hat der Umfinanzierung zugestimmt und will uns helfen. Das haben wir jetzt schriftlich. Bei uns geht es ab sofort aufwärts, da bin ich mir sicher und ich verspreche Euch das ich euch auf dem Laufenden halte. Wir haben uns an regiowelt gewendet in unserer Situation weil im Chat über gute Erfahrungen geschriegben wurde. Ich danke den Kollegen die uns darüber Mut gemacht haben, ohne von unseren Problemen zu wissen. DANKE!!!
Danke auch Herrn Kurrat ohne den wir das nicht hinbekommen hätten.DANKE!!!
uschi
19.08.2010 10:06:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
88. Beitrag
Hallo zusammen,

Pitbull achso, dachte weil du Schlosserei geschrieben hattest soll dein Schwager ins Grillbaugeschäft einsteigen :)

Habe jetzt am Samstag die Lok im Einsatz!
Mein Steuerberater hat mir ein Kontakt verschafft von einem Bistro in der Nähe, steigen erst in die Planung ein, aber vermutlich werde ich da regelmässsig, einmal im Monat, ein Barbecue machen.

Im Moment ist bei mir recht ruhig, ganz im Gegensatz zum Juli, da hat es richtig geknattert, so muss jeder Monat mindestens sein!

Meine Handschrift ist auch unter aller Sau, meistens schnell was aufgeschrieben zwischen Kutter u. Füller, da hab ich selbst ab und zu Schwierigkeiten das zu entziffern. Wenn ich in Ruhe was schreibe ist das ok, könnte aber schöner sei.

Bis dann,
Stefan
19.08.2010 08:27:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
284. Beitrag
Hallo zusammen, an dem Diskussionsbeitrag ist was dran. Seitdem ich immer mehr Computer benutze gehts es mit meiner Handschrift stetig bergab. Würde mich interessieren wie es euch damit so geht.
pitbull
18.08.2010 06:41:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
8. Beitrag
Hallo zusammen, ich hoffe es geht euch gut. Herr Heiler ist aus dem Urlaub zurück und wir planen jetzt unsere regioblatt Herbstaktionen. Das Jahr ist bis jetzt gut gelaufen, nur Januar und Februar waren schwächer. Dafür war der April und der Mai sehr stark bei uns. Freu mich auf die nächsten Monate.
neumann
16.08.2010 23:46:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
283. Beitrag
Sorry, hab etwas Alkohol im Blut.
pitbull
16.08.2010 23:36:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
282. Beitrag
Hi ennox, mein Schwager soll den Grill nicht selbst bauen, auch wenn er das könnte. Ich denke da spart man am falschen Ende. Ich würde denen das Geld vorstrecken wenn meine Schwester sich damit anfreunden könnte. Das ist falsch ausgedrückt ich geb das Geld nur: "WENN SIE ES UNBEDINGT MACHEN WILL"!!! Alles andere hat keinen Zweck. Ich selbst bin von der Lok überzeugt, bin aber nicht der feinmotorige Partyservice-Mann. Deshalb lass ich die Finger davon. Der Pfälzer zum Beispiel hat seine Frauen fürs Plattenlegen. Meine Frau hat da kein Interesse dran. Muß mir dann ne Verkäuferin holen. Meine Schwester hilft hin und wieder bei größeren Aufträgen. Ich würde ihr den gesamten Bereich abgeben wenn sie wollte.
pitbull
15.08.2010 14:22:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
140. Beitrag
HALLO Petra, wie war dein Urlaub?
Regnets bei euch auch Bindfäden?
Um 17Uhr kommt noch jemand eine Party abholen.
Sonst ist es heute (zum Glück) mal ruhig.

bärchen
14.08.2010 20:50:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
124. Beitrag
Hallo ihr alle!
Hier ist ja mächtig was los. Das mit der "Emma" ist der Kracher, echt toll was das Ding so alles zaubern kann. Ich finde es klasse als Partyservice cooking-center vor Ort, glaube echt das das gut ankommt bei den Kunden.
So, unser Urlaub ist jetzt -leider- um und ab Montag geht es wieder rund. Ist schon schön mal was anderes zu sehen und nichts tun zu müssen.
Euch allen ein schönes Wochenende,
Petra
14.08.2010 11:11:42 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
87. Beitrag
Hallo zusammen,

Pitbull, dein Schwager kann bestimmt so ein Ding bauen, im Netz gibts diverse Baupläne/Anleitungen. Die kann er evtl. nutzen, ich kann dir mal ein paar Links schicken.

Palma, das strebe ich auch an so, Geburtstag etc. auszurichten, habe am nächste Woche ein 40er Geburtstag mit 33 Pers. zu begrillen, ca. 500 € Umsatz. Da werde ich ein richtigen Hingucker machen, Lachs von der Zedernplanke, ich hoffe das ich ein paar Bilder machen kann.

Gut das die Bank zu Gesprächen bereit ist! Dein Mann bekommst du bestimmt noch überzeugt.

Neumann, ja auf Andrea bin ich super Stolz, sie macht mit wo es geht. zu den Filialen kann ich im Moment nichts sagen!

Letzte Woche war eher ruhig, diese Woche ist einigermaßen normal gelaufen, trotz Ferienzeit. Die letzten drei Wochen der Ferien werde ich guten Umsatz machen da ein, Kollege in der Nähe Urlaub macht.

Werde sobald wie mögliche den Smoker/Grill gut bewerben, für September noch ein Hofverkauf geplant, Spanferkelbraten aus dem Smoker. Bin ich mal sehr gespannt.
14.08.2010 09:51:26 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
palma
3. Beitrag
Guten Morgen!

palma
13.08.2010 09:15:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
7. Beitrag
Hallo palma, du schaffst das! Setz dich durch.
Hi ennox, wie ich lese hast du viele Möglichkeiten. ... und eine hübsche Frau die mit anpackt. Bin mal gespannt wie es weitergeht. Auch mit deinen neuen filialen. Bist du schon an einer dran?
Wünsche allen einen schönen Tag. Wie läufts bei Euch?

neumann
12.08.2010 11:00:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
palma
2. Beitrag
Hallo zusammen, hallo Bärchen! Habe letzte Woche mit meiner Bank gesprochen und denen die Adresse von der Mhg aus neuwied gegeben. Heute hat mein Kundenbetreuer angerufen und gesagt das ich mich an die Firma wenden soll. Sie würden der Beratung offen gegenüber stehen.
Hallo Stefan, so wie du würde ich das auch gerne machen. Kleinere und mittlere Events würden mir reichen. Leider ist mein Mann gegen alles.
Gruß palma
12.08.2010 09:37:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
281. Beitrag
Hallo Ennox, super wie du das (Ihr) gemacht habt. Finde gut das du so systematisch vorgehst.Unser Geschäft ist weniger der Partyservice sondern mehr das Ladengeschäft. Habe meiner Schwester (Schlosserei) die Berichte hier im chat und den Pressebericht gezeigt. Könnte was für meine Schwester und meinen Schwager sein.Müssen mal schauen.
pitbull
10.08.2010 12:23:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
86. Beitrag
Hallo Pitbull,

ich hab es auch nicht böse aufgefasst im Gegenteil, sorry wenn mein Kommentar so ausgesehen hat als würde mir das nicht passen!

Das schöne am Barbecue ist das es eben nicht schnell gehen muss/soll, in der Regel werden in der Lok große Fleischteile gegart.
In die Haupt-Garkammer bekomme ich ca. 30-35 kg Fleisch, zur Not kann ich noch ein Rost obenauflegen und nochmal ca. 10 kg rein bekommen.
Das Fleisch wird dann über Stunden langsam gegart, dieses muss sowieso, besonders das Rind dann noch mind. 30 min ruhen. Ich packe das dann in Alufolie und ab in die Wärmebox. Da kann das dann auch ruhig mal eine Stunde, bis zwei, liegen ohne das es kalt wird oder der Genuss geschmälert wird.

Wenn das Fleisch in der Garkammer ist kann ich im Turm nebenher zb. als Vorspeise frisch geräucherten Lachs, Forellen oder so etwas machen. Am Samstag hatte ich dann die Kartoffeln nebenher im Turm.

Nachdem dann die großen Fleischteile fertig sind, kann ich die kleineren Stücke in die Garkammer packen, so wie am Samstag die Hähnchenburstfilet, die sind dann so in spätestens 45min fertig.

Auf der Feuerbox ist auch noch Platz für ein großen Topf da könnten dann Backed Beans gemacht werden, oder frische Champignons in Kräuterbutter.

Falls dann noch ein Dessert gewünscht ist, kann ich während alle erst mal essen, zb. frische Ananas garen, und dann als Dessert anbieten so in Richtung flambierte Ananas an Vanille Eis.

Je nach Veranstaltung oder Anspruch, schneide ich dann, während die kleinen Teile garen, die großen Fleischteile und packe sie in Chafing Dishes.
Das war am Samstag bewusst so gemacht das es Selbstbedienung ist. Man kann natürlich, eine Kraft hinstellen die, zb. die Hochrippe, direkt für den Gast schneidet.

Das funktioniert alles super gut, wenn man genau weiß wieviele und wann kommen, bei Geburtstagen oder Firmenanlässen, etc.
Deshalb hatte ich ja auch mit Voranmeldung das ich zumindest eine Ahnung von der Personenanzahl habe.

Bei öffentlichen Veranstaltung wird es dann halt schwierig, dann kann man dann kein Menü anbieten, sondern einfach eine Sache mache.

Herr Kurrat habe ich mit einem Halsbraten aus dem Smoker geködert, wir hatten ein paar Tage vorher einen Termin, Herr Weyand war auch dabei. Der Hals war super gut, fast so zart wie ein Roastbeef.

Einige Dinge liefen nicht ganz so rund am Samstag, hatte z. B. keine Bedienungen für Getränke etc, aber deshalb hab ich es ja auch gemacht um zu sehen auf was alles zu achten ist, und mich beim nächsten mal zu verbessern.

Nun wünsche ich allen ein erfolgreiche Woche und allen die in Urlaub sind, Viel Spass :)

Bis dann,
Stefan
09.08.2010 20:24:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
280. Beitrag
Hi ennox war nicht bös gemeint von mir. Gratulation für dein gelungenes Fest. Trotzdem frag ich mich, wie man mit einer "Lok" so viele Leute gleichzeitig beköstigen kann. Komplettes menü mit Kartoffeln usw.Muss doch alles schnell gehen, denn die meisten Gäste kommen gleichzeitig. Dann kamen etliche zusätzlich und wahrscheinlich auch etwas später, die wollten auch schnell bedient werden. Hast du alles vorgegart und nur noch erhitzt und knusprig gemacht? Du hast in einem vorherigen Beitrag geschrieben, das man bis zu 150 Gäste mit deiner Lok beköstigen kann. Das ist schon eine Nummer. Die Lok ist eine echte Attraktion, macht was her.
Da kann ich mir schon vorstellen das das Gäste begeistert. Du hattest über 100 Gäste zu versorgen. Ich denke in dem Zelt war ein Buffet aufgebaut. Nicht schlecht. Hut ab!!! Werde gleich noch versuchen Herrn Kurrat anzurufen und mal fragen was er von der Lok hält. Übrigens, wie hast Du es geschafft Frau und Herrn Kurrat zu dir zu bekommen? Dafür auch Hut ab!!!
pitbull
09.08.2010 19:50:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
85. Beitrag
Hier noch ein Bildchen!
09.08.2010 19:46:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
84. Beitrag
Hallo Pitbull,

ja klar war es, ist es und wird es auch bleiben :) Ganz ohne Beilage geht es aber auch nicht :D

Jetzt habe ich ein bisschen Zeit zum schreiben, um euch meine Resüme mitzuteilen.
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, ich hatte mit optimistischen max. 80 Personen gerechnet, schlussendlich sind es ca. 110 geworden habe am Samstag, morgens, noch so ca. 30 kurzfristige Anmeldungen bekommen.
Allen hat es gut geschmeckt hat auch vom "barbecuen" gut funktioniert.
Hatte alles selber organisiert, Getränke etc, auch 2 Salate selber gemacht, Kraut u. Nudelsalat. Ein Sommersalat(Kraut, Paprika, Karotten) zugekauft, der war weg, die eigenen kann ich noch drei Tage selber essen :)
Ich habe jedenfalls gesehen was ich machen muss/kann wie das so alles abläuft und was ich nächstes mal besser mache.

Am Abend haben mich auch gleich noch zwei Gäste gefragt:"Das könnt ich doch auch an meinem Geburtstag machen?", Spitze!

Frau und Herr Kurrat waren auch da, das hat mich ganz besonders gefreut!
Wurde zwei, drei mal angesprochen ob das unser Ortsvorsteher war mit dem Porsche :)

Mach mir schon Gedanken wo ich die Veranstaltung das nächste mal mache, war schon heftig alles auf und abbauen, waschen und aufräumen. Sind am Sonntag noch von 9:00 bis 17:00 am werkeln gewesen.

Bis dann,
Stefan
09.08.2010 18:21:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
279. Beitrag
Hi ennox, dein Motto war doch "Fleisch statt Brot"

pitbull
08.08.2010 08:44:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
83. Beitrag
Guten Morgen,

Urlaub? was ist das, kann man das Essen, grins!
War voll beschäftigt mit meinem Barbecue, war ein super Erfolg. Musste 2 mal Schnitzel nachholen, Fleisch total weg.
Nudelsalat total verkalkuliert, braucht wer welchen :)

War richtig klasse gestern,war nur am rennen bis ca. 23h, das schlimmste ist das aufräumen danach :)
Wir machen uns jetzt ans Geschirr waschen usw.

Bis dann,
Stefan
06.08.2010 10:05:55 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
6. Beitrag
Wo seid ihr alle? Urlaub?

gruss neumann
31.07.2010 10:09:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
278. Beitrag
Hallo zusammen. Hier im Chat ist es wieder richtig gut. Dank an Ennox, der war im Gegensatz zu mir regelmäßig drin. Hi petra, wo fahrt ihr hin? ... oder bleibt ihr zu Hause?
Die Erfolge mir den Lehrmädels find ich toll. Heute ist nichts mehr selbstverständlich.

Das mit den Eichhörnchen ist echt ein diskussionsthema. Mir sind allerding größere Fleischstücke lieber.
pitbull

30.07.2010 20:39:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
123. Beitrag
Also Eichhörnchen möchte ich dann doch nicht. Aber auf der Seite stehen echt noch andere interessante Sachen.
Wir haben gerade Wildsau-Braten ausgeliefert mit 180 Klößen und Blaukraut. Echt lecker. War die 100. Wildsau die der Jäger bei uns geschossen hat und die wird heute abend festlich verspeißt. Bin mal gespannt wie morgen das Feedback ist.
Ab Montag haben wir Urlaub und ich kann euch garnicht sagen wie ich mich darauf freue.
Allen ein schönes Wochenende,
Petra
Ps: Habe mich diese Woche rießig gefreut. Unsere beiden Lehrmädels haben beide ein tolles Zeugnis mitgebracht, daß freut mich immer rießig wenn die sich auch etwas reinknieen in der Schule. Wer von euch bekommt nächstes Jahr einen Azubi??
So, nun genug
Tschüß
30.07.2010 19:17:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
82. Beitrag
Nabend zusammen,

hab euch hier was kurioses: Eichhörnchen

Fahre jetzt gegrillte Haxen ausliefern!

Schönes WE zusammen,
Stefan
29.07.2010 12:51:17 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
277. Beitrag
Ein Papst braucht besondere Eigenschaften. Insbsondere viel Güte und Diplomatie. Da bin ich der richtige!!!
pitbull
29.07.2010 11:43:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
halbzeit
13. Beitrag
Ich hätte Papst werden sollen.
Habt Ihr den Beitrag gesehen vo Benedikt der XVI bei der Messe einschläft?
Wenn ich mir überlege was passiert wenn mir das bei der Arbeit in der Wurstküche passieren würde.
halbzeit
..hallo regiowelt schade das ihr keinen fußballsmilie mehrt habt. Dann nehm ich heute den, wie der Papst seine Schäfchen streichelt.
28.07.2010 15:39:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
81. Beitrag
Hallo zusammen,

das war/ist ein schlimme Sache mit der Loveparade, sowas kann man nicht einzäunen. Ich kenne die Örtlichkeiten nicht, aber durch oder in einem Tunnel das geht mit solchen Massen nicht.
Ich war zwar noch nie auf der Loveparade, aber ich war vor Jahren 2 mal in Zürich auf der Streetparade(Schweizer Loveparade) ist ähnlich groß.
Wenn ich mir vorstelle das wäre ein abgezäuntes Gelände gewesen, nene das geht mal gar nicht. Sollte eigentlich jeder sehen der schon auf solchen Großveranstaltungen war.
Jeder der Möglichen Verantwortlichen streitet alles ab, weil sonst der Versicherungsschutz nicht mehr greift und diese dann zahlen müssen. (Hab ich gelesen)

@halbzeit: Das Ding ist wirklich so schwer :) so 20m kann man das mal ziehen, dann ist aber Feierabend. Die Lok kommt dann zum transportieren auf einen Hänger, bin noch am Schauen aber sobald möglich wird einer gemacht mit Seilwinde und U-Profilschienen zum aufladen.

In Gedenken an die Oper der Loveparade,
Stefan
27.07.2010 21:53:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
276. Beitrag
Hallo zusammen, ich reg mich auf! der duisburger OB sauerland hat die Genenhmigung wohl erst am Samstag um 9.00Uhr unterschrieben. Das waren schon tausende auf dem Weg. Die Angelegenheit stinkt zum Himmel!!! Gratulation an die regioweltleute: die diskussionsbeiträge find ich gut!

pitbull
26.07.2010 20:43:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
5. Beitrag
Hallo Ennox, ein schöner Bericht von dir und deiner Lock. Ist die wirklich so schwer? Wie transportierst du die?

Mit Duisburg das ist ein Hammer. Der klare Menschenverstand hätte jedem sagen müssen, das es so nicht geht und der Platz vollkommen ungeeignet ist.
Den Kachelmann haben sie kurzerhand vorsichtshalber einkassiert. Und hier? Ich versteh unser Rechtssystem manchmal nicht.
neumann
26.07.2010 11:06:22 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
275. Beitrag
Zum diskussionsthema möchte ich sagen: "Riesen-Sauerei!" Keiner ist verantwortlich. Habe die Pressekonferenz gesehen und mir ist fast schlecht geworden.Alle Verantwortlichen sind glitschig und schmierig wie ein Aal.
pitbull
25.07.2010 17:59:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
halbzeit
12. Beitrag
Hi ennox, hab man im i-net geschaut, ist ja ein riesen Ding!
halbzeit
24.07.2010 08:24:54 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
80. Beitrag
Guten Morgen zusammen,

bin heute morgen ziemlich platt, wir haben gestern Abend noch die Ladentür repariert, bis um halb elf, der Bodentürschließer wollte nicht mehr und dachte lassen wir ein bisschen Luft rein. Wir haben es ihm aber gezeigt, grins.

Meine Lok(Emma) ist ein 20 Zoll, Joe's, die Catering Version, einfach ein super Teil, wir haben am Do. ein Roastbeef drauf gemacht, fragt mal den Herr Heiler :)
Meine Emma will ich im Partyservice/Catering einsetzen, am 07.08. ist dann die Feuertaufe um zu sehen wie das so alles klappt, machen kann man damit alles vom Lachs auf Zedernplanke, über Backed Beans, bis zum Dessert mit flambierter Ananas.
Ja nach Menu und Anspruch kann ich damit sicher so 120-150 Leute versorgen. Da werden dann zwar auch die Wochenenden draufgehen, aber das tun sie auch jetzt schon, was solls :), macht aber auch Spass mit der Lok zu arbeiten.
War vor 14 Tagen auch auf Seminar in Lindau um mal ein bisschen zu schauen wie und was mal so alles machen kann, war sehr informativ.
Ihr könnt mal nach Strandhaus in Lindau(Bodensee) suchen, da gibts immer Barbecue am Freitag.

Was mir noch fehlt ist die richtige Hand für die Mitarbeiter, muss davon abkommen zu schauen es allen recht machen zu wollen.
Frei nach Platon: "Ich kenne keinen sichern Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: Es allen Recht machen zu wollen."

In diesem Sinne, alle ein schönes WE und liebe Grüße an alle auch von Andrea. Wir hoffen man sieht sich bald wieder.
Bis dann,
Stefan  


24.07.2010 07:27:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
139. Beitrag
Hallo zusammen. Will mich auch mal wieder melden. Meine Schwiegermutter ist leider im Mai verstorben. Meine Fau hat sich 9 Monate vom morgens bis abends um ihre Mutter gekümmert. Das musste sein, hat aber sehr viel kraft gekostet.Ansonsten läuft alles, wenn auch nicht so schnell nach vorn. Hallo jofo, wenn wir damals nicht das Bankenkonzept von der Mhg gemacht hätten gäbe es uns heute nicht mehr. Herr Heiler auch nicht zu vergessen. Mit der Bank war bei uns unerträglich geworden, ewig der Druck. Das haben wir nicht mehr und das ist gut so. Hallo palma, die Mhg hält bei uns den Kontakt zur Bank und schickt alle drei Monate Unterlagen an unseren Kundenbetreuer. Wenn wir mal außerordentlich Ausgaben haben die mein Kontokorrent übersteigen kümmern die Mitarbeiter von der Mhg darum.Herr Kurrat war anfangs selbst da und hat alles gerichtet. Danke auch an Herrn Weyand!
Ansonsten ist es bei uns wie immer. Leider mussten wir den Partyservice etwas zurückstellen aus den oben genannten Gründen. Super wie ihr das macht. Auch bei dir ennox geht es aufwärts. Deine neue Anschaffung finde ich toll!!! Du bist auf dem richtigen Weg. Zweifel nicht an Dir!!!
bärchen
23.07.2010 23:16:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
274. Beitrag
Hallo zusammen, hallo jofo. Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung!
Ich habe Euch in der Vergangenheit öfters von meiner Schwester und meinem Schager berichtet.Platt, Insolvenz, drohende Zwangsversteigerung.Da konnte nur noch ein Wunder helfen oder ein Zauberer!!!
Das Haus wurde erhalten, ein Neuanfang kann für meine Schwester und meinem Schwager gemacht werden. Es^waren etliche Super-Berater da. Alles Geschwätz. Was glaubst Du wer geholfen hat?
pitbull
23.07.2010 20:11:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
jofo
56. Beitrag
Hallo zusammen, heute mein erstes Testschwein gemacht. Also ein Spanferkel ausgelöst und schön mit Kartoffeln und Paprika gefüllt dann zusammen gebunden und ab in den Ofen.
War zwar nicht bestellt aber ich wollte ein paar Fotos machen die ich dan in meinen neuen Abholprospekt stellen kann. ich werde euch auch bald ein paar zeigen, ist super geworden.
und nun......weil ich jetzt ein Schwein hier rumliegen habe, habe ich mal kurzer Hand eine Rund-SMS an meine Freund geschickt das sie mir morgen helfen müssen ein Schein zu verdrücken :-) ein Fässchen Bier habe ich auch noch im Kühlhaus stehen..........kann nix mehr schief gehen.

Hi Stefan, würde gerne zu deinem BBQ kommen bin aber zu die diesen Zeitpunkt bei der Metzgerei Hirsch zum Volontariat, freu mich schon drauf und hoffe  viel zu sehen und zu lernen.

Hallo Palma, bei mir sieht es auch ziemlich schlecht aus. ich hoffe das Herr Kurrat mit dem ich nächste Woche ein einen Banktermin aus machen werde das hin bekommt. Herr Kurrat ist aber kein Zauberer. ich habe mich selber in diese missliche Lage gebracht weil ich einfach nicht meinen Arsch hoch bekommen habe. war zu eingefahren in meinem Raster.
Ich glaube schon (glauben ist falsch), ich bin der festen Überzeugung das ich das Zeug habe meinen Laden wieder nach oben zu bekommen auch wenn man hin und wieder einen durhhänger hat ist das Ziel doch bekannt.
Also Palma....wie Ennox schon schreibt....fragen kostet nix

bis bald

Jofo
23.07.2010 19:36:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
122. Beitrag
Hey, hier gehts ja richtig rund. Das der Lyoner noch hier schreibt ist auch ein super Ding. Ich hab gedacht, der ist irgendwo eingesperrt (von Frau, Mutter oder sonstwem).
Bei uns regnet es heute immer mal wieder und wir haben keine 30 C. Richtiges Wetter um beim Metzger mal wieder was einzukaufen, echt schön.
Ich wünsch euch allen einen geschäftigen Samstag,
Petra
22.07.2010 21:28:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
halbzeit
11. Beitrag
Hi lyoner, falls du so klar im Kopf bist, das du verstehst was ich meine: Du warst der Oberdrecksack zu deiner Frau! Geschieht dir recht.

Hallo Ennox, erzähl mal was von deiner Lokomotive. Wie gross usw. Was hast du genau vor damit? Hast du die neu?
halbzeit  leider nichts mehr mit Fussball da!
22.07.2010 21:16:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
87. Beitrag
Warum soll es anderen besser gehen als mir? Mein Gechäft ist zu, meine Frau wohnt jetzt in Erfurt und ich nehm noch jeden Tag meine Lyrica. Das einzige Gute ist, ich bin ruhiger geworden. Möglicherweise wäre es besser gewesen wenn ich auf euch gehört hätte. Hat nicht sollen sein.
lyoner
wenigstens ist mein Lieblingssmilie noch da
22.07.2010 20:12:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
79. Beitrag
So ich nochmal,

mir schwirrt jetzt der Kopf ganz gehörig, nicht weil der Herr Heiler da war, sondern weil ich noch gerade ein Interessantes Telefonat hatte, das bei mir dafür sorgen wird das ich nicht ein Schritt mache, sondern drei auf einmal. Frei nach dem Motto, erst passiert gar nichts dann alles auf einmal.
Nähere Infos gibts erst mal keine, erst wenn alles steht!

Habe aber noch was anderes:
Am Samstag den 07.08. ab 18:00 Uhr veranstalte ich ein Barbecue, wer gerne möchte kann kommen, würde mich über jeden Besuch freuen.

Infos direkt bei mir erhältlich :)

Wünsche allen gute Geschäfte, und ganz wichtig:


Bis dann,
Stefan
22.07.2010 18:25:08 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
78. Beitrag
Hallo Petra aka Palma,

erstmal herzlich willkommen hier im Chat! Das ist ja schon recht dramatisch bei euch, in dieser Größenordnung hab ich keine Erfahrung, ich halt meine Situation aber auch für schlimm, obwohl der Herr Kurrat u. der Herr Heiler sagen das sei nicht so wild.
Werbung alleine ist nicht alles, der Rest muss auch stimmen.

Die MHG bietet ja auch die Banken-mediation an! Fragen kosten nichts, deshalb empfehle ich dir dringend den Herr Kurrat anzurufen, die MHG kann helfen.

Liebe Grüße,
Stefan

PS. Das mit dem Namen ist ja super hergeleitet, gefällt mir!

Schreibe heute später nochmal was.
22.07.2010 11:58:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
palma
1. Beitrag
Hallo zusammen, ich bin heute das erste mal hier im chat und heiße mit vornamen petra. Da hier aber schon eine teilnehmerin ist, die so heißt nenne ich mich palma, weil es auf mallorca eine halbe stunde von palma entfernt einen ort gibt der "petra" heißt und ich somit nicht die Petra aus dem chat mit mir verwechselt wird.
Vielleichz habe ich mich etwas umständlich ausgedrückt, aber ich bin ziemlich aufgeregt. Wir betreiben ein mittelgroßes F-Fachgeschaft in NRW mit knapp 1,2 Mio Umsatz, wobei 150000 Euro partyservice ist.
Eben hat ein Mitarbeiter unserer Bank angerufen und gedroht unsere Konten zu kündigen, wenn wir nicht umgehend vollständige unterlagen über unser Vermögen einreichen würden.Auch von der Familie und selbst von meiner Schwiegermutter, die hier im Haus wohnt und ein Wohnrecht hat und von uns monatlich 800 Euro bekommt.Wir stehen mit unserem Konto immer so bei 40000 Euro im soll. Das sind 10.000Euro über dem vereinbarten Kontokorrent. Meiner Ansicht ist das nicht viel, weil wir unsere Kredite und Zinsen immer pünktlich bedienen.Ich finde das nicht nur einen schlechten stil von unserer Bank, sondern eine Sauerei weil die Bank enorm an uns verdient.Unser Steuerberater ist noch ein Überbleibsel von meinen Schwiegereltern und ich kann mich nicht durchsetzen das wir den wechseln.Unsere Bank bekommt alle drei Monate unsere Datev Auswertung und das müsste doch austreichen. Ich habe hinter der Theke gestanden und bin ans Telefon gerufen worden. Ich hoffe Ihr versteht wie mir zumute ist. Meine Frage ist hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht und was habt ihr getan? wir sind kein kunde von regiowelt weil mein mann das nicht will und wir kein geld für werbung haben. Ich hoffe trotzdem das ihr kollegen mir helft.
Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
palma

19.07.2010 18:32:08 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
4. Beitrag
Hallo zusammen, bitte lachen trotz Affenhitze! Oder besser Pavianhitze, um auf den Artikel bezug zu nehmen.
wollte mich mal kurz melde3n, melde mich später noch einmal.
neumann
17.07.2010 14:34:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
121. Beitrag
Hallo Leute!
Lieber pitbull, ich bin immer da, nur wenn keiner was schreibt ist halt nichts los wo ich was zurückschreiben kann.
Hallo neumann, bis du neu hier???

Ich hab mal eine Frage an alle die mit zum Ernährungsberater waren.
Habt ihr nach eueren praktischen Projekt noch etwas von der Sache gehört.
Ich nicht und das macht mich nicht gerade glücklich. Schreibt mal ob das bei euch auch so ist.
Allen ein schönes Wochenende, bei uns ist Wiesenfest und gerade auch
Gewitterstimmung und Treibhaustemperaturen, beste Vorraussetzungen für ein gutes Wochende (Ha-Ha-Ha),
Petra
17.07.2010 13:53:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
neumann
3. Beitrag
Wünsche allen ein schönes Wochenende!!!
neumann
15.07.2010 22:18:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
273. Beitrag
Hi petra, schön das du wieder da bist!!!

pitbull
15.07.2010 21:41:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
120. Beitrag
Echt schade, daß es nur Girlies sind !!!!!

Aber eine tolle Idee, die ja mal wieder beweißt, daß man das
Ungewöhnliche wagen muß um damit voran zu kommen.
Also in diesem Sinne, einen tollen Freitag
Petra
PS:
Ich find es schön, daß sich hier mal wieder was bewegt.
15.07.2010 12:02:41 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
77. Beitrag
Hallo alle,

ich lach mich gerade scheckig, Knochen-Pinups, einfach herrlich. Da braucht Mann ja gar keine Angst vor einem Rüffel der Angetrauten haben :D

Hey Jofo, schöne das du im Urlaub warst. Hätte ich auch mal nötig, geht aber nicht :)
So richtig vorwärts gehts bei mir ja auch nicht, ich produziere einfach zu wenig.
Am Wochenende bereit ich ein paar Schreiben an Gaststätten vor in dem ich meine Produkte vorstellen.

Wenn wir gerade dabei sind: Ich habe gerade mein Gemeinkosten grob überschlagen und komme auf ca. 4,38 per KG verkaufter Ware.
Das erscheint mir doch recht hoch, es würde mich freuen wenn ihr mir mitteilen könntet wie hoch die bei euch sind.

Seltsamerweise kommen für meine Verhältnis relativ oft Partyservice-Aufträge in letzter Zeit, obwohl ich das noch nicht so an die große Glocke hänge(kann).

Liebe Grüße,
Stefan
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung