Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

07.06.2009 19:49:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
81. Beitrag
Hallo ennox/stefan, das Gefühl kenn ich nur zu gut. Doch für mich ist das Vergangenheit. Hört sich immer so nach Werbung an, ist aber die Wahrheit. Bevor ich bei der MHG/regiowelt war erlebte ich die Hölle. Mal rauf, mal runter, innerhalb von Stunden. Jetzt haben wir ein ordentliches Konzept und lassen uns auch von niemanden mehr umstimmen. Andy hat geschrieben, das eine Pleite heute keine Schande mehr ist. Für mich ja !!!
Vielleicht nicht für einen anonymen Konzern irgendwo. Wir sind in einer überschaubaren Gemeinde, da sieht das anders aus. Deshalb kann ich nur das wiederholen was seinerzeit die Schwarzwaldfee geschrieben hat. "wie ein Sechser im Lotto". Uns geht es heute finanziell und überhaupt ganz gut. Dank der MHG! Ich will die Zeit vorher nie mehr erleben. Ich verstehe sehr gut wie es Dir geht stefan. Wenn die MHG erst einmal mit Dir zusammenarbeitest, wirst du schnell an vielen Dingen erkennen, das sind Profis!!!
bärchen
07.06.2009 14:50:55 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
174. Beitrag
Hallo ufo, ich habe schon öfters gesagt: "Wer nicht hören will muß fühlen" Dei Problem ist, das Deine Leute und die Unterlagen für die Bank nicht gut genug waren. Jetzt hast Du ein großes Problem. Wenn jemand den "Mist" den ihr gemacht habt aufarbeiten soll und alles wieder ins rechte Lot bringen soll, ist das doppelt schwer. Außerdem drängt bei Dir die Zeit. Du wolltest nicht hören, weil du nichts glaubst. Jetzt hast Du mit Deinen "Superberatern" die nebenstehende Karte gezogen. Peter hacke hat dir das klar zum Ausdruck gebracht wo Dein Weg hinführt. Eine starke Gemeinschaft ist besser. Die hast Du nicht!!! Glaub mir eins, die Dinge die die MHG macht sind nicht zu übertreffen!!! Ob du es glaubst oder nicht!!!
pitbull
07.06.2009 13:07:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Ennox
3. Beitrag
Hallo "Der Alte" und der Rest

ja, mich gibts noch, bei mir gehts emotional rauf u. runter, ne Stunde lange voller Kraft u. Enthusiasmus eine Stunde motivationslos und erschlagen.
Aber ich will da durch, mit Hilfe von MHG, sind schon tolle Kerle der Herr Heiler und Herr Kurrat, die verstehen es einem Mut zu machen.
Hab am Dienstag Termin mit Herr Heiler freu mich schon drauf.

Diese Woche wird ein bisschen wild, haben im Dorf unseren Seehock, gibt immer Rindfleisch mit Meerrettich, und auch 500 Würstchen u. 200 Schnitzel.
und wenn es dunkel ist ein Feuerwerk.

Das Fest war auch schon früher besser besucht, haben als schon 90 Kg Rindfleisch bekommen. jetzt sind es noch 50 kg.
Kann aber sein das es daher kommt das sie mal zwei Jahre nicht von mir hatten sondern aus dem Grossmarkt, vakuumierte Rippe, habs gesehen als sie alibimässig bei mir 20 Kg genommen haben, sah furchtbar aus, mind. 3-4 Wochen im Vakkum, Saft gezogen ohne Ende war bestimmt nach dem kochen knochentrocken.

Versuche mal ein paar Bilder zu machen und einzustellen, vom Fest!

Liebe Grüsse,
Stefan
07.06.2009 13:07:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
regiowelt-selected Neuer Eintrag im Bereich Partyservice und Veranstaltungen (auch Spanferkel)
06.06.2009 21:30:02 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
173. Beitrag
Hallo andy, laß dich nicht runterziehen, du merkst doch, das er sich für super schlau gehalten hat. Er hat er alles was seine Eltern gemacht haben abgelehnt, jetzt hat er ein Problem das einzusehen und glaubt er bekommt seine Situation ohne kompetente fachliche Hilfe hin. Das was er mit seinem Steuerberater und Unternehmensberater gemacht hat war ein Schuß der nach hinten losgeht.Von 50 Problemmetzgereien könnten mehr als die Hälfte gerettet werden ,wenn sie ein ordentliches, tragfähiges Konzept hätten und mit der Hausbank zusammenarbeiten würden,so Dr. Steindler von der MHG bei einem SBS-Treffen in Ermatingen in der Schweiz.Ich bin im SBS weil ich vorankommen will. Es gilt für alle Metzger: Die Karavane zieht weiter, wer zurückbleibt ist verloren. Da gibt es nur das Kreuz von peter hacke am Wegesrand als Abschiedsgruß. Ich denke gar nicht an Untergang, ich denke an Vorwärtskommen.
pitbull
06.06.2009 18:16:26 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
110. Beitrag
Hallo zusammen, anstatt 150 Personen sind es 220 geworden. Leider regnet es, ansonsten ist die Stimmung gut und alle sind zufrieden. Um 20Uhr kommt noch die Musik. Wir bleiben bis zum Schluß.
kurt ohne helm und ohne gurt ...wenn die anderen unten wurschteln geh ich locker oben lang.

in diesem Sinne



06.06.2009 12:08:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
46. Beitrag
Hier schreibt Margitta, die Frau vom Sepp. Hallo bärchen, ich kann Dir nur beipflichten. Ohne Glaube überhaupt und ohne den Glauben an eine Sache geht nichts. Beispiel regiowelt: Wir haben zuerst nicht geglaubt was uns Herr Heiler über das Konzept regiowelt erzählt hat.Da hatte sich nicht viel bewegt. Dann hat er uns überzeugt und bei Kollegen gezeigt, wie erfolgreich man sein kann. Heute zweifeln wir nicht mehr daran. Wir sind zusätzlich im SBS, haben unser Personal geschult und ich entwickel selbst (mit Hilfe von Herrn Heiler) unser Persoanl weiter. Wenn wir nicht an die Möglichkeiten glauben würden, wären wir bei weitem nicht so weit wie heute. Der Glaube versetzt Berge lieber ufo. Mir tut Deine Familie leid, weil du mit Deiner Art alles ruinierst.
margitta
06.06.2009 07:53:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
10. Beitrag
Hallo Ufo,
in der heutigen Wirtschaftslage unter zu gehen ist meiner Meinung keine Schande mehr. Ganze Imperiums mussten schon dran Glauben.
Aber wen einer den man die Hilfe schon mit einen Holzhammer eingetrichtert hat und die Zukunft
zeigte wie sie aussieht (zB Peter Hacke ), wen man sich nicht helfen lässt. Und Stadtessen nur weiter Jammert und sich beschwert man kriecht keine Hilfe, und die Hilfe die man kriecht noch anzweifelt.
Ist einem nicht mehr zu helfen!
Tut mir Leid Ufo aber die Hilfe war da, Jedes mal wen du das Portal Öffnetest.
Von so viel Hilfe schreiben bin ich schon ganz deprimiert, muss jetzt dringend an was Positives
Denken sonst wird mein Tag nix.

Gruß an alle und gute Geschäfte,
Andi

PS. Nehme mir den Tag heute frei und mach einen Familien Ausflug. Auch mit Regen.
06.06.2009 01:30:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
80. Beitrag
Hallo, wir sind gerade nach Hause gekommen. Meine Frau und ich, wir engagieren uns etwas bei uns in der Kirche. Hi ufo, der Glaube ist eine wichtige Grundlage im Leben. Wenn du noch nicht einmal an Hilfe glaubst, sondern immer negativ bist, wie willst Du aus Deiner Situation rauskommen? Du hast Familie und zweifelst an allem. Selbst wenn Menschen dir Rat geben, die es ehrlich meinen. Peter hacke ist bei regiowelt und hat seinen Bruder angeregt SBS mit der MHG zu machen. Wenn peter hacke und sein Bruder nicht glauben würden, das im Menschen eine ungeahnte Kraft stecken würde, wären sie bestimmt nicht bei regiowelt. Sie würden gar nichts machen, wie so viele. Lyoner glaubt schon lange nichts mehr. Deswegen ist der total fertig. In der Bibel steht "Dein Glaube hat Dir geholfen". Ich glaube fest an Gott, deshalb hilft er mir. Vor allem lass ich mir helfen und habe so meine innere Zerrissenheit ziemlich überwunden. Lieber ufo, hör auf zu zweifeln!
bärchen
05.06.2009 19:25:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
60. Beitrag
Hi Ufo,
lass dich nicht so hängen. Mißerfolge entstehen im Kopf.Ruf Herrn Heiler an und mache einen Termin aus. Kostet dich keinen Cent. Danach kannst du immer noch sagen: "Bringt nix", "Kreuz her!" Glaube mir, aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, mit einer positiven Einstellung geht vieles leichter.
Gruß Peter Hacke
05.06.2009 18:52:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
18. Beitrag
hallo zusammen, das mit dem Kreuz finde ich nicht so lustig. Natürlich kann es sein, das ich es nicht packe.Aber wer sagt mir denn, ob die MHG/regiowelt mir hilft. Reden können alle gut, nur beim Helfen hört es auf. Lyoner hat geschrieben "die wollen alle nur mein Geld". Ich bin sehr skeptisch und glaube das mir keiner mehr helfen kann.
ufo
05.06.2009 16:42:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
109. Beitrag
Hallo zusammen, wie läufts? Bei uns ist alles im grünen Bereich. Am Wochende haben wir drei mal jeweils ein Spanferkel, plus einen 60.Geburtstag ca 150 Personen mit Zelt und Bedienung. Überlege mir ob wir nicht komplette Events liefern sollen. Mit Musik, Zauberer usw. Ich hoffe es geht Euch gut.Bis bald.
kurt ohne helm und ohne gurt
Anmerkung der Red.: Liebe Chatteilnehmer, aufgrund des großen Zuspruchs haben wir den Chat für Sie zur besseren Übersicht in Seiten zu jeweils 50 Beiträgen aufgeteilt.

Weiterhin viel Spaß
Ihre Regiowelt Redaktion


05.06.2009 10:56:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
18. Beitrag
Hallo stefan, lebst Du noch? Was gibts neues? Wie bist Du drauf? Ich hoffe gut.
DER ALTE
04.06.2009 22:42:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
172. Beitrag
Hallo Taube, wird schon. Bau Deinen Partyservice aus, dann gehts dir gut. Wenn sich das einspielt mit den Lieferungen vom Hartmann, hast Du weniger Stress. Ich wünsche es Dir von ganzem Herzen. Hast Du denn schon einen Partyservice-Prospekt verteilen lassen? Sei nicht so ängstlich!
pitbull
04.06.2009 22:18:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
taube
26. Beitrag
hallo zusammen,
bei mir wirds jetzt "ernst", heute haben wir die neuen regioblätter mit der neuen info, also das wir nicht mehr selbst produzieren, angefangen zu verteilen. wir haben mit dem junior und dem senior hartmann ein schönes bild vor einem rauchwagen frischer wiener gemacht.
schönen positiven text dazu ( hat herr heiler mir geholfen ) und jetzt hoffe ich das nächste woche noch kunden kommen....bin schon ein wenig nervös. ich bin froh das ich nicht viel zeit zum nachdenken habe, am samstag haben wir zwei hochzeiten zu liefern, da gibts mächtig was zu tun....
möchte euch meinen "besten freund" mal vorstellen er heißt bongo...
04.06.2009 21:12:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
9. Beitrag
Hallo frankies,
freut mich sehr das die Marinieren Steaks bei eurer Kundschaft gut ankommen. Weiter so!
An Peter Hacke: Zweieschen 20 – 30 € netto / Monat .
Gruß Andi
04.06.2009 20:50:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frankies
30. Beitrag
Hallo andi,

ich glaube wir kennen uns, waren vor einiger Zeit bei dir im Geschäft.
Versuche dich seit 2 Tagen zu erreichen, wollte mich bei dir nochmal bedanken für den Tip mit den Marinaden. Habe vergangenes Wochenende über das doppelte an Steaks verkauft, auch von den zubereiteten Produkten die im Prospekt abgebildet waren, habe ich schon einiges auspropiert und auch prompt verkauft. War ein SUPER Vorschlag. Danke nochmal.

Wünsche noch einen schönen Abend
frankies
04.06.2009 19:57:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
59. Beitrag
Hallo Andi,
wieviel nimmst du von den anderen für die Nutzung in deinem Laden-TV?

Peter Hacke
04.06.2009 18:11:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
8. Beitrag
Hallo Leute,
habe gestern mein Laden TV Vertrag unterschrieben und gleich mit Herrn Heiler einen
Fernseher gekauft.
Den Händler haben wir gleich unter Vertrag genommen für 1Jahr. So Zahlt er mir den Fernseher wieder zurück :-).
Meine Sanitär Firma und Bäcker kommen auch noch drauf und die Monatskosten sind wieder drin! Einfach Super Geschichte.
Gruß Andi

(Es gibt kein besseren Zeitpunkt als jetzt ....!   Gruß an Ufo )
04.06.2009 17:22:33 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
79. Beitrag
Hi peter hacke, du bist der härteste Sau Preiß den ich kenne!
bärchen
04.06.2009 16:49:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
58. Beitrag
Er wollte einfach nicht auf uns hören!
Peter Hacke
04.06.2009 15:04:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
17. Beitrag
Komme gerade aus der Kanzlei meine Steuerberaters. Der U-Berater ist gar nicht gekommen, obwohl er dabei sein wollte und auch schon eine fette Rechnung geschrieben hat. Mein Steuerberater sagt, er wolle noch einmal mit meiner Bank sprechen. Ansonsten könne er nichts für mich tun. Die allgemeine Lage der Wirtschaft sei eben schlecht und ich hätte Pech, das es so sei. Aber er will nochmal eindringlich mit der Bank sprechen. Mal sehen was das gibt.
ufo
04.06.2009 14:44:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
56. Beitrag
Hallo pitbull alter Batzi,
schön,dass du nicht beleidigt bist. Ich provoziere bewusst ein bißchen. Ist nicht böse gemeint. Regt vielleicht etwas zum Nachdenken an.
Übrigens, Herr Heiler war bei meinem Bruder. Der ist jetzt im SBS.
Gruß Peter Hacke (Dammischer Sau Preiß, dammischer)
04.06.2009 14:22:31 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
171. Beitrag
Hallo peter hacke, jetzt bin ich voll beleidigt. Äh, natürlich nicht. Auch wenn du ein "Sau Preiß" bist.
bis bald
pitbull
04.06.2009 14:15:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
45. Beitrag
Hi, ich hab mir den Aktionspreis für regiowelt Ladentv gesichert. Wir müssen unsere Kunden mehr begeistern.
sepp
04.06.2009 13:52:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
78. Beitrag
Hallo zusammen, das Wichtigste ist, das wir Metzger- jeder für sich- unverwechselbar sind. Das ist ein Grundstein im regiowelt/SBS Konzept und ist in den Köpfen meiner Mannschaft drin. Ein großer Supermarkt sagt: "jeden Tag ein bischen besser" Was die können, können wir regiometzger schon lange!!!.Was die "anderen" machen ist mir egal. Wir gehen unseren Weg. Wenn ufo nicht hört und lyoner der Chat-Kasper ist, so soll uns das prinzipiell egal sein. Wenn ich seh wie sich unsere Kollegen mit dem regiowelt-Ladentv präsentieren, so macht es nicht den Eindruck als wenn wir von "Gestern" wären. Ganz offensichtlich ist: Wo wir sind ist vorn! Liebe Grüße an alle.
bärchen
04.06.2009 11:03:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
108. Beitrag
Hallo zusammen, hier geht´s ja richtig ab. Hi alex, das mit dem "Pendler" hat nichts mit Nubassa zu tun. Nubassa ist von Ursprung her eine Super Gewürzfirma. Wir verwenden seit jahrzehnten Gewürze davon. Hallo peter hacke und pitbull, die Wahrheit liegt für mich in der Mitte von euch beiden.
kurt ohne helm und ohne gurt   ... wenn die anderen unten wurschteln geh ich locker oben lang.
04.06.2009 09:03:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
55. Beitrag
Guten Morgen pitbull,
deine Argumentation ist rein emotional. Ich schließe daraus, dass du entweder jenseits der siebzig bist, oder eine Frau. Klar, ich hab´mit sowas schon gerechnet. Ich war anfangs auch so eingestellt. Ich habe es mir aber bei "namhaften" Regiowelt-Kollegen angeschaut und gesehen, die Qulität ist top. Herr Heiler wird dir die Namen schon nennen können.
Ich lade dich ein, einmal zu uns zu kommen und dich umzuschauen. Wenn du dann sagst: "Der Hacke, der macht a Klump, des kannst nicht fressen".
Dann werde ich das Urteil eines angesehenen Kollegen/in akzeptieren.
Noch was zu: "Was hat der Kunde davon!" Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es mit: Wir haben den Fettgehalt um bis zu 5% gesenkt. Ein weiterer Schritt zu einer gesunden Ernährung.

Oder: In Ostasien weden Algen als pflanzliche Meereskost sehr geschätzt und seit Jahrhunderten in der Volksmedizien eingesetzt. In den enthaltenen essenziellen Nährstoffen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren liegt möglicherweise das Geheimnis des hohen Lebensalters der Japaner.
Gruß Peter Hacke
03.06.2009 22:19:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
16. Beitrag
Hallo zusammen, wie geht es euch? Mir nicht so gut. Heute hat die Bank bei uns angerufen und wollte mich sprechen. Ich habe mich verleugnen lassen. Werde Morgen nochmal mit dem Unternehmensberater und dem Steuerberater sprechen. Dann kann ich immer noch bei meinem Kundenbetreuer anrufen. Wenn ich lese was bei Euch abgeht und mir die LadenTVpräsentationen ansehe, dann weiß ich was ich alles falsch gemacht habe. Jetzt werde ich versuchen zu schlafen, Morgen ist ein neuer Tag.
ufo
03.06.2009 21:45:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
71. Beitrag
Hallo zusammen! Bei uns war heute wieder richtig was los. Zwei verschiedene Gerichtsvollzieher, einer um 11.00Uhr und einer um 15.00Uhr. Der vom Nachmittag hat sich das ganze Haus angesehen vom Keller bis zum Dach, einschließlich Kleiderschränke. Meine Mutter hat wieder Spektakel gemacht ,- von ehrbarer Handwerksbetrieb in der dritten Generation usw. bis zu Beleidigungen. Kaum war der zweite weg um ca 16.30 Uhr, stand meine Freundin im Laden. Da bin ich verduftet. Werde sie gleich mal aufsuchen und fragen was das soll. Bis später
lyoner
03.06.2009 21:01:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
37. Beitrag
Nubassa hin, Nubassa her, wir müssen unsere Produkte verkaufen und zwar am besten an Stammkunden. Bei uns war mal ein Berater mit Pendel und viel Hokuspokus.Hat voll auf die Gesundheitswelle gemacht. Meine Frau hat sich im ersten Moment einwickeln lassen. Das Übernatürliche sollte helfen. Hat es aber nicht. Unser Konto ging nicht runter, weil Hokuspokus nicht hilft. Ich habe insgesamt ungefähr 4000,-Euro an Wundermittel ausgegeben. Da hätte ich meiner Frau besser ein Jahr lang zwei mal pro Woche einen schönen Blumenstrauss schenken sollen, dann wäre das Geld besser angelegt worden. regional ist ideal, das hat nicht nur die Kynast gesagt, sondern sagt regiowelt schon seit vielen Jahren. Wenn es ginge, würde ich alles aus der Region beziehen, dann hätte ich unschlagbare Argumente dem Verbraucher gegenüber und würde mich von den Discountern unterscheiden. Wenn ich schreiben würde, wir verwenden Algenextrakt, dann hätte ich bei unserer Stammkundschaft ein Problem. Soviel zu Algen in unserer Wurst.
alex
03.06.2009 20:15:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
170. Beitrag
Hallo peter hacke, so richtig überzeugt bin ich nicht. Ich seh den Vorteil für den Kunden bislang nicht und das begründet meine Zurückhaltung. Desweiteren predige ich bei unseren Gesellen und Lehrlingen die hohe Handwerkskunst. Wenn ich da mit Algen statt Fleisch ankomme verliere ich mein Gesicht. Für mich ist die Glaubwürdigkeit von INNEN nach AUSSEN Bestandteil meiner Firmenphilosophie. Vor allem hat mich die Art und Weise von Nubassa gestört. Ich glaube das Du Dich mehr engagierst als die. Da müssen schon gewaltige Gründe kommen, bevor ich meine Qualitiät verändere. Allerdings für Qualitäts- Verbesserungen die letztlich dem Kunden dienen bin ich immer zu haben. Deswegen frage ich dich: Was bringt es? Müssen wir Metzger es so machen wie die Großindustrie? oder bleiben wir besser die ordentlichen Metzger peter hacke und pitbull um im Markt zu bestehen?
pitbull
03.06.2009 19:17:00 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
54. Beitrag
noch was pitbull,
lass dir doch einfach mal ein kostenloses Muster ( 500 g) zuschicken. Machen die bei nubassa. Ich habe einen Teil Speck und einen Teil Schüttung reduziert. Wenn du eine Kalkulationssoftware hast, spiel einfach mit den verschiedenen Zutaten bis die Werte passen.
Peter Hacke
03.06.2009 17:45:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
53. Beitrag
Hallo pitbull,
ich habe,wie schon berichtet, Nuba F/B getestet und meine Rezepturen umgestellt. Den erhöhten Fremdwassergehalt habe ich mit 2% Schwarten ausgeglichen. Kosten habe ich durchschnittlich um ca.12-13Cent gesenkt.
Mit Vernunft eingesetzt sind keine Qualitäteinbußen festzustellen. Gleichzeitig haben wir auf Glutamt,Gluten und Lactose verzichtet. Kommt sehr gut bei den Kunden an. Bei Interesse lasse ich dir die Rezptur zukommen.
Gruß Peter Hacke
03.06.2009 13:50:54 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
107. Beitrag
Ist der BMW-Händler auch Mitglied im regionalen Netzwerk vom LadenTV? Läuft Eure Präsentation dort auch ab? Zum Beispiel hochwertiger Partyservice usw? Ich stell mir vor wie Heiler das sagt. In 50 oder 100 Partnerunternehmen präsent zu sein. Das bringts. Super Werbung, die das Autohaus da mit euch zusammen macht.
kurt ohne helm und ohne gurt
03.06.2009 13:41:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
77. Beitrag
Hallo metzgerei Föhl, das mit dem BMW-Autohaus ist ein Hingucker auf eure LadenTV Präsentation! Das ist Image!!! Da profitieren beide von. Gratulation.
bärchen
03.06.2009 11:55:53 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
169. Beitrag
Hallo zusammen, hallo regiowelt-Redaktion, hab ich gestern abend gemerkt, das es nicht ging. Ich habe gedacht es läge an meinem Computer.Es macht mich unruhig, wenn ich nicht ins Portal komme.
Hi peter Hacke, was ist mit Nubassa? Hast Du das schon ausprobiert? Wir haben noch keine Produkte von dieser Firma im Einsatz. Unsere Hauptlieferanten sind zur Zeit Avo und Wiberg. Von welcher Gewürz oder anderen Firma wirst du bei deinem regiowelt Ladentv unterstützt?
pitbull
Anmerkung der Red.: Am Dienstag, dem 2.6.2009, war unser Webserver zwischen 17:00 Uhr und 23:00 Uhr wegen technischer Probleme unseres Providers nicht erreichbar. Wir entschuldigen uns für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten.

02.06.2009 09:53:34 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
7. Beitrag
Hallo ufo,
wen die Konten gekündigt sind?
Ist noch nicht alles verloren. Du brauchst nur die richtige Leute wende dich an die MHG wen du es nicht schon gemacht hast. Die sind zwar nicht Gott aber die besten in so einer Situation!

Gruß andi
02.06.2009 09:25:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
168. Beitrag
Hallo ufo, wenn die Bank dir die Konten kündigt, hast du die "Arsch-Karte" gezogen. Meinem Schwager ist das passiert.
pitbull
02.06.2009 09:05:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
15. Beitrag
Hallo andy, ich war mit meinem Steuerberater und einem Unternehmensberater der mir von ihm empfohlen wurde bei der Bank. Wie es war kannst du in meinen Beitrag vom 29.05. ausführlich lesen.Bin ziemlich schlecht drauf. Konnte nicht schlafen.
ufo
02.06.2009 08:45:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
andi
6. Beitrag
Hallo ufo,
mit wem warst du bei der Bank???
guß andi
01.06.2009 21:00:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
14. Beitrag
Hallo leider hat mir keiner einen ausfühlichen Bericht gegeben, wie ich mich bei meiner Bank verhalten soll.Wir waren da, aber ich habe kein gutes Gefühl. Bei Andy und Bärchen ist es gut gelaufen. Doch da war die Situation auch besser. Was kann ich tun? Wie war es bei Euch? Bei mir steht viel auf dem Spiel. Ich befürchte alles.
ufo
01.06.2009 17:00:36 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alfi
60. Beitrag
Hallo zusammen, wollte mich auch mal wieder melden. Wir haben unser Dach von unserer Wurstküche neu eindecken lassen. Ansonsten der übliche Stress. Gruß alfi
01.06.2009 11:36:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
167. Beitrag
Hallo petra, zum Glück hast Du dich oder Ihr Euch durchgesetzt. Es werden noch viele Metzgereien verschwinden, nicht weil sie schlechte Ware produzieren, sondern weil sie kein Konzept haben. Wir leben im 21.Jahrhundert da hat sich die ganze Wettbewerbssituation veschoben. Da sid wir mit regiowelt und SBS gut bedient. Mit den Konzepten sind wir immer vorne, das siehst Du an dem relativ neuen LadenTV. Es hab mir einige Systeme angeschaut, aber das Pointprofi ist das Beste, weil Du Dein wirtschaftliches Umfeld mit einbinden kannst.Wenn Du jetzt noch in den Veranstaltungsbereich mit Erfolg einsteigst, hast Du noch ein Standbein mehr. Der Gries aus Waldmohr hatte seinen Bildschirm samt Präsentation mit auf eine Regionalmesse genommen. Muß guten erfolg gehabt haben, weil die Leute bei ihm stehengeblieben sind. Heiler hat mir davon erzählt.
pitbull
31.05.2009 16:47:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
76. Beitrag
Hallo Leute,
wir sind auch ein Familienbetrieb, meine Schwiegereltern sind beide noch mit aktiv, allerdings im Hintergrund. Für die Werkstatt ist mein Mann verantwortlich und für den Laden ich, Ihr könnt mit glauben, daß meine Schwiegereltern den Herrn Heiler bei seinem ersten Besuch bei uns am liebsten rausgeschmissen hätten, nach dem Motto der bringt euch um euer letztes Geld, aber nach einem Jahr Regiowelt haben sie ihre Meinung auch etwas geändert. Irgendwann im Leben kommt denke ich der Punkt, wo man für sich und die Firma die Verantwortung übernehmen muß. Lyoner ist noch nicht so weit, obwohl ich denke das er älter wie wir ist. Der hängt einfach noch an Mamas-Schürzenzipfel, sonst hätte er vor Jahren schonmal auf den Tisch gehauen und seinen Standpunkt durchgesetzt. Dann müßte er jetzt zu seinen Entscheidungen stehen und könnte  nicht alles auf Mama, Frau (die ja schon weg ist), und Schwester schieben. Ich bin mir sicher das den Frauen die Arbeit bei ihm auch schon lange nichtmehr gefällt, aber sie wurschteln halt so zu. So mein Chef(Mann) schreit auch gerade ich soll weitermachen sonst gibt es heute abend auf unserem Stadtfest nichts zu essen. Also ran an die Arbeit , euch allen einen schönen Sonntag, morgen machen wir auch mal einen ruhigen (wenn wir aufgeräumt haben), ihr wisst ja alle wie das so zugeht,
tschüß Petra
31.05.2009 16:01:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
76. Beitrag
Hallo ufo, so ist das Leben. wolltest ja nicht hören, jetzt hast du die Kacke am dampfen. Bei Bankangelgenheiten brauchst du Spezialisten die von der Branche Ahnung haben. Wald-und Wiesen-Berater helfen dir nicht. Bei mir ist es schon einige Jahre her, das Herr Kurrat und Herr Weyand bei mir waren. Herr Weyand hat die Unterlagen bankentechnisch super aufgearbeitet und Herr Kurrat war für uns bei der Bank. Zuerst allein, weil unsere Situation ziemlich verfahren war. Herr Kurrat hat´s drauf. Beim zweiten Termin war ich und meine Frau dabei. Da war schon alles klar.Kann nur eins sagen, exellente Vorbereitung, hervorragende Sachkenntnisse und ein Konzept wo es bei der Bank keine Diskussionen mehr gab. Einfach perfekt! Bin mir sicher, das es bei Peggymaus auch so war, weil sie sich seinerzeit bei Herrn Kurrat hier im Chat öffentlich bedankt hat. Das tut man nicht, wenn es so gewesen wäre wie bei Dir. Lieber Ufo, ich hoffe du lernst dazu. Andy hat dir schon seine Erfahrungen mit de MHG geschildert. Ansonsten, "wer nicht hören will muß fühlen".
Bei dir ist die Sache schlechter als vor dem Termin. Ob die MHG dir noch helfen kann weiß ich nicht. Und wenn, dann nur noch Herr Kurrat und Herr Weyand.
bärchen
31.05.2009 14:48:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
44. Beitrag
Hallo zusammen, habe mir gerade noch einmal die Bildschirmpräsentationen angesehen. Das ist ein Wucht! Ein neuer ist auch dazugekommen. Metzgerei Reich. Super geil finde ich die Wurst-Zigarren in der zigarrenkiste. Werde mal mir Herrn Heiler prechen ob man die von Reichs bekommen kann oder wo er die herhat. Ist eine gute Geschenkidee. Jetzt reserviere ich mir auch das Ladentv angebot. Vielleicht fange ich erst im September damit an. Aber für 99,-Euro muß ich zugreifen. Ich hoffe das geht, weil ich hab mich nicht drum gekümmert und heute ist letzter Tag für das Angebot.
bis bald sepp
31.05.2009 14:23:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
166. Beitrag
Hallo petra, das ist ja super wie du drauf bist! Solche Erfolgsmeldungen motivieren mich. Das Gejammer vom lyoner bringt keinen weiter. Das hat peter hacke auch deutlich gesagt.Liebe peggymaus, beim lyoner würde eine Gehirnwäsche nichts nützen. Wo nichts im Gehirn ist, kann man nichts waschen.Außerdem ist in seinem Beitrag wieder bestätigt worden, das eine über 70 jährige intolerante und anstandslose Domina den Betrieb leitet. Solche Geschichten liest man in billigen Klatschheften oder oder bekommt man in der B-Zeitung präsentiert. lyoner ist meiner Meinung nach nicht partnerschaftfähig, deshalb versucht er sein Glück bei Frauen, die seine Tochter sein könnten. Aber heute sind auch Frauen aus der Ukraine mit 24 keine hörigen Sklavinnen mehr. Die geht nachts in die Disco ob es ihm passt oder nicht. petra, nicole, peggymaus, maintalerin, maike, schwarzwaldfee, - stellt euch vor, ihr solltet mit lyoner zusammenleben? Die Mutter bekommt ihr noch mitgeliefert.

Wünsche Euch allen noch einen wunderschönen Pfingstsonntag
pitbull
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung