Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

17.05.2009 16:23:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
64. Beitrag
Hallo alfi, du hast deine Situation und die von lyoner nett beschrieben.Dazu muß ich dir sagen, das wir in Bayern auch nichts geschenkt bekommen. Ich war selbst am Abgrund, weil wir die Zeichen der Zeit nicht erkannt hatten und auch anders erzogen wurden.Schon in der Schule mußten wir gehorchen und hatten keinen Platz unsere Perönlichkeit zu entwickeln. Da mußte erst dert Druck so groß werden, das es nicht mehr weiterging und man sich nach Beratern umgesehen hat. Auch dies ging in die Hose, bis wir durch den Kollegen Hartmann aus Hersbruck zu regiowelt und ins SBS kamen. Wenn wir nichts unternommen hätten - und hiermit meine ich den ersten Schritt,- wären wir heute nicht mehr. Vielleicht wäre ich Metzger in einer Supermarkt-Kette oder Auslieferungsfahrer. Jedenfalls hätten wir unseren Betrieb nicht halten können.Die Innungen un der Fleischerverband haben bei uns versagt.Das scheint aber nicht nur bei uns so gewesen zu sein, sonst wären nicht so viele "lyoners" unterwegs. Jeder ist für sich selbst verantwortlich und die Weisheiten von Taube treffen zu. An dieser Stelle noch eins, ich wüßte gerne ob die Taube männlich oder weiblich ist.
liebe grüße bärchen  
17.05.2009 15:49:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alfi
59. Beitrag
Hallo hier ist alfi. Wie geht es Euch? Uns geht es gut. Mein Kommentar zu Lyoner: Die Menschen im Saarbebiet hatten es immer schwer. Es ist ein Bergbaugebiet mit Stahlverarbeitung. Die Menschen mussten immer hart arbeiten für wenig Lohn. Wer dort hineingeboren wird der hat von Anfang an Nachteile. Die Lyoner wurde im Saagebiet immer besonders gut gemacht, weil die Kumpels die mit zur Arbeit nahmen. Schon mein Vater ist damal mit mir ins Saargebiet gefahren um die Originalrezeptur zu lernen. Daher weiß ich wie es dort war. Trotzdem es ind mitlerweile viele Jahre vergangen. Da hätte jeder etwas aus seinem Leben machen können.
Wir wohnen im Weihnbaugebiet mit Steillagen. Das ist auch echte Knochenarbeit. Wir hatten früher Weinbau und Metzgerei. Mein Bruder hat den Weinbau und ich die Metzgerei. Leider ist alles rückläufig. Da kann man bei uns machen was man will. Mein Sohn geht arbeiten und keiner wird bei uns weitermachen wenn wir mal aufhören. So ist das eben.Lyoner ist einfach Banane, so sagt man bei uns wenn jemand nicht mehr alle Tassen im Schrank hat.
17.05.2009 15:06:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
10. Beitrag
Hi pitbull, hi alle anderen.Hallo regiowelt-kollege peter hacke, gibt es das Algenpräparat von Nubassa auch bei anderen Anbietern? Bei uns hat die Beratung durch die Gewürzvertreter stark nachgelassen. Das habe ich mittlerweile auch von anderen Kollegen gehört. Wir interessieren uns für Weiterentwicklungen und erfahren zu wenig. Vielleicht sind Metzger nicht mehr interessant, sondern nur noch Großbetriebe und die Industrie.
DER ALTE
17.05.2009 14:50:17 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
155. Beitrag
Hallo allesamt, wie geht es Euch? Ich schaffe es nicht ein Bild hochzuladen. Nach einer gewissen Zeit bricht mein Computer immer ab. Lyoner hat irgendwie eine schlechte Auflösung. Die Bilder von kurt und peter hacke sind da wesentlich besser. Wie hab Ihr das geschafft, das die Bilder in so guter Qualität erscheinen?
Ich rege mich nicht mehr über Lyoner auf, der ist fertig unhd klammert sich an ein vermeintliches Glück. Die haben vor 50Jahren schon Probleme gehabt und das ist bis heute so geblieben. Der eine packts der anderere nicht. Wenn seine Mutter immer noch das Regiment führt und die ist über 70, dann kann das nichts geben. Wer mich hingegen aufregt ist ufo. Der hat alle Möglichkeiten und macht nichts draus. Der erinnert mich an den Spruch: " Hinter mancher Schale steckt trotzdem ein weiches Ei". Bei Westerwelle bin ich mir da nicht sicher.
Könnte mir aber vorstellen, das Steuersenkungen die Wirtschaft langfristig ankurbeln könnten. Da hatte die Bildzeitung schon mal vor einigen Jahren eine Aktion: "Steuer runter Wirtschaft munter".  Heute ist alfi- Tag. Mal schauen was der wieder drauf hat. Ist immer lustig, wie jemand der nur rechts oder links denken kann so reagiert.(Für alle die neu sind und den Chat nicht komplett verfolgt haben: Vor alfi fließt die Mosel!)
bis bald pitbull
17.05.2009 13:29:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Maintaler
32. Beitrag
Sag´ich doch!
Der ist definitiv breit.
Und um das Volumen deutlicher zu machen, auch noch Arschgeweih !!
Aber manche Halbstarke stehen nun mal auf Kotflügelverbreiterungen.

Hi Peter Hacke!
Du hast Recht in Bezug auf den saarländischen Buchhalterinnen-Treter.
Über diesen Typen wird viel zu viel Palaver gemacht. Solche Hilfsarbeiter haben früher Fliesen geschrubbt, heute sind sie selbständig.



17.05.2009 09:48:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
45. Beitrag
Hallo lyoner,
das  ist meine letzte Mitteilung an dich. Über dich wird hier viel zu viel diskutiert. Wen hast du da "aufgerissen" die sich für Fotos hergiebt, die dann ins Internet gestellt werden. Mehr sag´ ich dazu nicht mehr. Das bringt hier keinen wirklich weiter.
Peter Hacke
17.05.2009 09:32:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
62. Beitrag
Hier wie versprochen das Foto.
lyoner
17.05.2009 03:00:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
61. Beitrag
Hallo zusammen, bin gerade nach Hause gekommen. Ich habe ein tolles Foto von meiner Freundin geschossen. Jetzt muß ich erst mal in mein Bett. Hallo kurt,wir hatten ein französisches Radio. Erst nach der Wiedervereinigung des Saarlandes 1956 mit der Bundesrepublik bekamen wir ein Nordmende zu Weihnachten. Leider hatten meine Eltern nichts zu lachen und auch Singen war bei uns nicht angesagt.
lyoner
16.05.2009 13:50:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
92. Beitrag
Hallo zusammen, hallo liebe regiometzger, hallo liebe nubassa und alle anderen Gewürz und Marinadeliefernten.Hier mein Wunsch und Stoßbeget zu Petrus, das ich mir bei "Rudi" ausgeborgt habe. Das Lied kenne ich schon aus meiner Kindheit als mein Vater noch lebte. Morgens früh dröhnte es aus unserem Loewe-Opta und mein Vater sang laut mit und verbreitete gute Laune. Ich wünsche Euch allen,das die Kassen heiß laufen durch das viele "aufundzumachen"- In diesem Sinne, gute Geschäfte und guten Geschmack bei Euren Grillangeboten, damit die Kunden wiederkommen und reichlich kaufen.

Wann wirds mal wieder richtig Sommer.....

kurt ohne helm und ohne gurt   …die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nich in deinem Kopf dann suche sie!!!
16.05.2009 13:43:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
9. Beitrag
Hallo wo seid ihr alle?
gerd
16.05.2009 12:20:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
154. Beitrag
hi zusammen, habe mir die neuen LadenTV präsentationen angeschaut. Echt Spitze!!! Das ist Werbung!!!
pitbull
16.05.2009 11:31:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
63. Beitrag
Nicht schlecht herr Specht!! Petra hat das im Chat schon angesprochen. Es sind wohl in der Tat einige regiowelt-Kollegen da die das interessiert. Wir brauchen die besten Lieferanten mit den besten Ideen, damit wir die besten Produkte herstellen können. Dann haben alle etwas davon. Der Verbraucher, wir als Fachgeschäft und der Lieferant. Nur Gewürze liefern ist in der Zukunft zu wenig. Wir müssen viel mehr darüber wissen.Welcher Lieferant kann das leisten? Wer erkennt seine Chanche?
bärchen
16.05.2009 11:11:47 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
32. Beitrag
Hallo peter hacke, lese deine Beiträge immer gern. Vor einiger Zeit hast du sogar noch gute Worte für lyoner gefunden, obwohl er sie nach meiner Meinung und nach Meinung sozusagen aller Chateilnehmer, vielleicht ohne alfi, der nicht Fisch nicht Fleisch ist, nicht verdient hat. Ich glaube, dass du, wenn du mit deinem Rad unterwegs bist über sehr viele Dinge intesiever nachdenkst als andere. Jetzt zur Sache: Es wäre gut, wenn wir die Lieferanten mehr ins Boot bekämen. Das könnte sowohl für uns regiometzger und es geht ja um unsere Gemeinschaft, als für für die Lieferanten von Vorteil sein. Hast Du eine Idee?
alex
15.05.2009 18:32:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
44. Beitrag
Hallo alex
war nicht so gemeint von mir (zumindest im nachhinein).
Habe wie gewünscht Nubassa verständigt. Die sollen sich zu dem Thema im Chat mal äußern.
Ich weise nochmals darauf hin, dass ich mit Nubassa, außer der Anwendung von NubaF/B, nichts zu tun habe.
Gruß Peter Hacke
15.05.2009 18:09:14 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
8. Beitrag
Bei den Discounter lies man ständig "Wieder die Preise gesenkt". Wir haben heute unsere Preis durchnittlich um 6% angehoben. Herr Heiler hat unsere Kalkulation durch gearbeitet und wir legen jetzt für jeden Artikel einen "Rampenpreis" fest. Er sagt, das wir uns nicht an den Mitbewerbern orientieren sollen, bzw. dürfen, sondern unsere eigenen Preise finden müssen. Wir haben gesehen, das wir bei verschiedenen Produkten viel zu teuer einkaufen und andere Produkte gar nicht oder falsch kalkuliert sind. Heilers Motto: Nicht die Preise senken, sondern alle Maßnahmen im Betrieb erhöhen um höhere Preise durchzusetzen. Den Verkauf und das Marketing jetzt in der Kriesenzeit nochmals puschen und auf einen noch höheren Standart bringen. Wir haben verstanden!!!
DER ALTE
15.05.2009 13:47:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
91. Beitrag
Hallo peter hacke, pitbull hat recht. Dein Beitrag ist wertvoll für uns aber auch für Nubassa. Schick denen eine Mail und mach die drauf aufmerksam was für eine Diskussion entstanden ist. Bin mal auf die Antwort gespannt.
kurt ohne helm und ohne gurt
15.05.2009 13:29:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
153. Beitrag
Hallo peter hacke nimms sportlich. In der Tat wäre es eine Bereicherung für uns alle, wenn wir von welchem Zulieferer auch immer über dieses Portal über neue innovative Produkte und Verfahren informiert würden. Im Chat bin ich mehrmals täglich, ansonsten suche ich nicht bei den Gewürzfirman nach neuen Produkten. Da würde ich gerne mitmachen.
pitbull
15.05.2009 13:21:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
31. Beitrag
Hi peter hacke, ich habe es ehrlich gemeint und nicht abwertend. Ganz im Gegenteil, es gibt sicher einige regiometzger die nubassa nicht kennen bzw. nicht dort kaufen. An guten Produkten die uns weiterhelfen sind sicherlich alle interesiert. Deswegen finde ich deinen Beitrag gut. Nubassa könnte ja auch eine Anzeige neben dem Chat platzieren, dann könnten wir uns alle informieren. Wir haben zum Beispiel unsere EU-Zulassung von der Cenas machen lassen, bzw. sind fast fertig. Die Adresse bzw. Empfehlung haben wir vom Chat. Ich weiß, das noch andere bei der Cenas sind. Warum sollen wir nicht bei Nubassa einkaufen? Eine bessere Werbung können die nicht bekommen. Deshalb hab ich das geantwortet, damit du vielleicht Nubassa darauf aufmerksam machst. Da steht Dir 100% eine Provision,egal wie, vielleicht als Ware,zu, weil die mit Sicherheit neue Kunden bekommen. Trotz deiner harten Worte zu mir Danke für den Tipp!Vielleicht kann Du dich mit Nubassa in Verbindung setzen, dann hätten wir alle was davon wenn die uns ehrlich informieren würden.
alex
15.05.2009 13:05:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
43. Beitrag
Hallo alex,
scheinst ja ein Oberschlauer zu sein.
Ich kannte Nubassa bisher auch nicht. Kenne aber auch niemanden wo man ähnliches herbekommt. Ob Du bei denen was kaufst oder nicht ist mir so ziemlich egal. Wem hilft es wenn ich neue Produkte sehe aber nicht wo du sie herbekommst.
Trotzdem alles Gute
Peter Hacke
15.05.2009 12:44:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
30. Beitrag
Hi peter hacke, du machst soviel Werbung von Nubassa. Wissen die überhaupt davon? Da müßten die dir eine satte Provision für die Werbung zahlen, denn die wird 100% gelesen.
alex
15.05.2009 12:16:58 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
62. Beitrag
Hallo peter hacke, danke für den Tipp! Wir bekommen noch nichts von Nubassa.Kennen die Firma noch gar nicht richtig.
bärchen
15.05.2009 11:59:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
152. Beitrag
Hi peter hacke, hast du gut beschrieben. Dann schreib auch für die guten Metzger sie noch nicht mit regiowelt zusammenarbeiten, dies aber möchten und auch gute Ideen haben, das es bei den regiometzgern ein Ehrenkodex ist sich gegenzeitig zu helfen und Informationen auszutauschen. Je mehr mitmachen und dabei sind, umso besser für alle! Der Hartmann aus Hersbruck hat schon einige gute vermittelt. Ich habe einen vermittelt, der auch hier im Chat ist. Wir müssen bald mal wieder ein SBS Treffen machen. Da lernst Du mehr als in 10Jahren Schule, weil Kollegen wie Du und ich sich nicht gegenseitig die Taschen voll-lügen sondern echt kollegial sind!
bis bald euer  regiowelt und SBS-kollege pitbull
15.05.2009 11:52:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
42. Beitrag
Nuba F/B
15.05.2009 11:41:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
41. Beitrag
Noch was!
Kürzllich war ich bei einem Kameraden von euch. Habe mir den Betrieb angeschaut und einiges Neues gesehen. Ich muß vorweg schicken, der macht eine sehr gute Qualität. Im Brühwurstbrät wird das Algenpräparat Nuba F/B von Nubassa verarbeitet. Das Pulver wird 1:40 Teile Wasser eingekuttert und 12 Std. im Kühlraum stehen lassen. (0,29€/kg) Wird als Fettersatz verwendet. Hat die Konsistenz wie Schwartenmasse. Gestern habe ich meine Rezepturen umgestellt. Die Kosten pro Kg Brät um 8-10Cent verringert. Das macht bei mir ca. 2000,-€ im Jahr. Heute haben wir getestet. Keine Qulitätseinbußen, Fettgehalt gesenkt. Mann merkt wirklich keine Unterschied. Man muß aber BEFFE und Fremdwassergehalt beobachten. So, das wollte ich nur mal gesagt haben, damit Ihr auch was lernt.
Gruß Peter Hacke
15.05.2009 06:29:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
40. Beitrag
Einen besonderen Dank an die Redaktion
Das ist genial!!
Gruß Peter Hacke
14.05.2009 21:40:45 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
60. Beitrag
Hallo, bei Euch merkt man den Neid pur. Außerdem ist der H. nicht zu dick, sondern wunderbar. Foto folgt am Sonntag oder Montag.
lyoner
14.05.2009 21:31:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
90. Beitrag
Hallo peter hacke, nicht schlecht deine Maschine. Ich bin zwar nicht zu fett aber zu bequem. Hast du in beiden Flaschen Bier?
kurt ohne helm und ohne gurt   Gratulation peter, ich kann nur sagen: Die wahren Anbenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf dann sind sie nirgendwo. Frage: bist du im SBS?
14.05.2009 18:03:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
39. Beitrag
Hallo Kurt,
hier ein Foto von meiner Maschine. Braucht kein Benzin. Oberschenkel musst Du halt haben.
Hallo Petra, vielen Dank für den Tipp mit fotolia. Habe mir schon super Bilder runtergeladen. Leider nicht ganz billig.

Viele Grüße
Peter Hacke
Ach ja, an die Redaktion: Habt ihr nicht ´nen Radler für mich??
14.05.2009 15:26:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frankies
29. Beitrag
Lyoner

So ein Bauch kann mich nicht beeindrucken, ist maximal tauglich zum Spanferkel und die haben sogar einen schöneren Bauch. Charakter scheint sie auch keinen zu haben, sonst hätte sie sich mit dir garnicht eingelassen. Mit deiner Steinzeitphilosophie muß sie schon sehr blauäugig sein. Viel Spaß noch mit ihr.

frankies
14.05.2009 15:01:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Maintaler
31. Beitrag
Lyoner,

die Alte hat einen breiten H......
Viel Spaß damit.
14.05.2009 10:49:56 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Redaktion
3. Beitrag
Sehr geehrter Chat-Teilnehmer "DER ALTE",
Wahrscheinlich haben Sie Verbindungsprobleme weil Sie sich per WLAN mit dem Internet verbinden.
Wenn Sie Hilfe benötigen, wir sind gerne für Sie da:
Montag - Freitag: zwischen 07.00 bis 17.00 Uhr
Tel.: 00352 26 74 06 55
Mit freundlichen Grüßen,
regiowelt Redaktion
14.05.2009 10:14:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
7. Beitrag
Hallo zusammen, bei uns läuft es ganz gut. Wie ist es bei euch? Alles im grünen Bereich? Konnte leider kein Bild hochladen weil bei meinem Computer die Verbindung abbricht, bevor das Bild durch ist. Werde ich aber in den Griff bekommen. Bei meinem Kollegen im Nachbarort sieht es mau aus. Die Angestellten haben ihre Löhne noch immer nicht komplett. Unruhe ohne Ende. Es ist kein Grund zur Schadenfreude, weil es die allgemeine Situation zeigt.
DER ALTE
14.05.2009 10:02:57 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
151. Beitrag
Hallo zusammen, lyoner kanns nicht lassen. Er muß immer bis an die Grenzen gehen. Sein Zusammenbruch ist nahe. Ich wünsche ihm nichts Gutes.
pitbull
14.05.2009 09:46:28 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
59. Beitrag
Hallo zusammen, leider war mein Internet letzte Tage zusammengebrochen. Jetzt bin ich wieder online. Hier der Bauch von meinem Liebling!
lyoner
13.05.2009 22:07:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
29. Beitrag
Hallo ihr regiometzgerinnen und regiometzger, der ein fährt Harley, der ander Ferrari und mehrere weiter wo ich es genau weiß Porsche. Da können wir mit dem was wir tun nicht so falsch liegen. Nicht nur Umsatz zählt, sondern auch Lebensqualität. Ich will nicht angeben, aber einen PKW mit dem Anfangsbuchstaben "P" kann ich mir wirklich nur leisten, weil ich konsequent und ich meine es so wie ich es schreibe, das Konzept regiowelt mache.Wir brauchen uns nicht verstecken weil wir Erfolg haben, sondern können stolz darauf sein. Kurt mit seiner Harley tut es recht. Wir arbeiten viel und hart, da steht uns das zu, so heiler. Deshalb sagen wir auch öffentlich: Wir leben das Konzept regiowelt!!!
alex
13.05.2009 21:45:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
61. Beitrag
Hallo zusammen, hier mal ein Ausschnitt von einem Buffet, das ^wir eben ausgeliefert haben. 30 Personen a 17.90.Euro pus 19%.Wie läufts bei Euch?
bärchen
13.05.2009 21:27:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
150. Beitrag
Hi nicole, schön das Du wenigstens im Chat bist. Wollte heute ein Bild veröffentlichen, hat aber bislang nicht hingehauen, bin eben erst zurück. Wir brauchen einen neuen Sprinter. Bin gerade von Mercedes zurück.Sorry
pitbull
13.05.2009 21:13:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
15. Beitrag
Hallo wo seit Ihr alle???
Hat das Wetter euch die Sprache verschlagen?

nicole
13.05.2009 08:54:30 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
6. Beitrag
Guten Morgen zusammen. Hallo pitbull, danke der Nachfrage. Uns geht es gut. Das Wetter spüren wir in der Kasse. Dafür ist unser Partyserviceumsatz auf knapp 2000 Euro in der Woche gestiegen. Heiler sagt, das wäre für unsere Möglichkeiten zu wenig. Wir sind damit zufrieden. Bei uns in der Nachbargemeinde ist auch wieder ein Metzger der seine Löhne nicht pünktlich zahlen kann. Das geht schnell rund. Schlechte Gerüchte kann er in dieser Situation überhaupt nicht brauchen. Da hilft nur noch regiowelt guerilla-Marketing. Das hieß vor einigen Jahren noch regio-attack. Leider habe ich keinen Motorradführerschein, sonst könnte mir so ein Motorrad wie Kurt es fährt schon gefallen.
DER ALTE
12.05.2009 22:15:42 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
149. Beitrag
hallo kurt, ich habe nie an deinen Aussagen gezweifelt, obwohl du irgendie ein verrückter kerl (kurt) bist.
Wie geht es denn unseren anderen Kollegen so? peggymaus, taube, scharzwaldfee, peter hacke, nicole,petra,gerd, dem alten, usw.? Alles fit? Bis bald. Morgen sehr Ihr mein erstes Bild. Ihr werdet staunen!
pitbull
12.05.2009 21:47:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
89. Beitrag
Hallo pitbull,hallo bärchen, seid ihr jetzt zufrieden? Hi ufo, das Motorrad hab ich von und durch Herrn Heiler bekommen. Bekommst du von deinen Steuerberater und von deinem neuen Unternehmensberater auch eins?
kurt ohne helm unhd ohne gurt  ...Von allem nur das Beste für die Besten! Lieber ufo, das ist das Motto der regiometzger! da guckste ,- was!!!
12.05.2009 21:31:05 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
88. Beitrag
O.K. ihr Schnapsnasen! Ich geh in die Garage. Bin in 10Minuten wieder zurück.
12.05.2009 21:19:51 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
60. Beitrag
Beides!!!
bärchen
12.05.2009 21:18:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
148. Beitrag
Hi bärchen, was denn? Das guerilla-marketing oder das Moped vom kurt?
pitbull
12.05.2009 21:16:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
59. Beitrag
Hallo pitbull, würde mich auch mal interessieren!
bärchen
12.05.2009 21:05:20 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
147. Beitrag
Hi du Schlappohr Kurt, wir wollen dein Moped sehen! Vielleicht hast du gar keins und erzählst uns einen vom "Pferd".
pitbull
12.05.2009 20:48:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
87. Beitrag
Hallo zusammen, wie geht es Euch? Uns geht es gut, bis aufs Wetter. Guerilla-Marketing hört sich spannend an. Vielleicht können wir etwas für uns Metzger darüber erfahren. Das Bild habe ich in Gran Canaria gemacht und präsentiere es jetzt wegen fehlender Sonne.
kurt ohne helm und ohne gurt  ...die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht in deinem Kopf dann suche sie!
12.05.2009 11:09:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
58. Beitrag
Hallo alex, den Kollegen Hartmann kenne ich ganz gut. Der ist schon lange bei Regiowelt. Ehrliche und offene Leute, denen man den Erfolg 100% gönnt. Er hat mich übrigens als "Zweifler" seinerzeit mit einen Telefongespräch überzeugt mit regiowelt zusammenzuarbeiten.Bei Lyoner mußte es ja so kommen. Großes Mundwerk, nichts dahinter.Wir müssen schauen, das wir weiterkommen. Was am Jahresende erreicht wurde zählt. Jeder hat jetzt noch die Möglichkeit in diesem Jahr einiges zu erreichen. Vielleicht hat ufo ja Glück, ansonsten ist es verlorene Zeit.
bärchen  
12.05.2009 10:20:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alex
28. Beitrag
Hallo zusammen, wenn jemand sagt, Metzger wäre ein Beruf ohne Zukunft, dann schaut Euch dieses Bild an. Es zeigt den Betrieb unseres Regiowelt Kollegen Hartmann aus Neunkirchen a.Sand, von dem auch die Filme auf der Regiowelt Startseite sind. Lieber Ufo, wenn Dein Steuerberater das mit Dir auf die Beine stellt, dann zieh ich den Hut. Ansonsten bleib ich bei regiowelt, da weiß ich was ich hab und kann mir die erfolgreichen Metzger noch in NATURA anschauen. Handfeste Beweise wiegen mehr als 1000Worte. Im Übrigen, ich bin mir sicher, jeder kann das schaffen. Wer will der kann!
alex
11.05.2009 22:08:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
14. Beitrag
hallo alle zusammen
hi alex,was ist regiowelt-Guerilla-Marketing ???
Klärt mich bitte auf.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung