Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

04.05.2009 06:45:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frankies
27. Beitrag
Hallo sepp,

was ist Direktmailing und steht darin? Wäre super, wenn du mir das schreiben könntest.

frankies
03.05.2009 22:37:11 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
58. Beitrag
Hi kurt, meine Freundin ist 22.
lyoner
03.05.2009 22:29:55 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
9. Beitrag
Hallo petra, vielen Dank für deine Antwort. Wenn ich das richtig verstehe kannst du dir die Präsentation selbst erstellen. Was kostet die monatliche Flatrate? Bei unswar jemand da sollte ich monatlich 480,-Euro zahlen. Allerdings konnten wir die Inhalte nicht selbst herstellen. Diese würden uns monatlich zugeschickt und diese dann in einem Player abgespielt.Wie funktioniert das denn bei euch? Lyoner sagt es sei zu teuer, er will sich die Präsentationen selber machen. Was räts du mir?
ufo
03.05.2009 21:48:54 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
79. Beitrag
Hallo lyoner, wie alt ist den Deine Freundin?
kurt ohne helm und ohne gurt
03.05.2009 21:46:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
68. Beitrag
Hallo ufo,
zu deiner Frage - also wenn du deinen Obulus an die MHG für Software und Computer gezahlt hast mußt du dir noch einen Bildschirm installieren lassen und dann ist eigentlich nur noch die monatliche flatrate zu zahlen. Diese laufenden Kosten will ich mir in Zukunft zu einem Großteil von Geschäftspartnern finanzieren lassen, indem ich Ihnen
anbiete speziell für ihre Events zu werben. Ansonsten biete ich Ihnen an für die Produkte zu werben, die sie bei mir kaufen je nach Platz und Laune. Auch haben wir den Registrierungslink für Vereine auf der Gemeinde abgegeben, mit der Bitte Ihn doch den Vereinen mitzuteilen.
Habe aber bisher noch keine Resonanz. An meine Lieferanten habe ich auch schon den Link weitergegeben mit der Bitte mich zu unterstützen.
Habe jetzt auch schon von einer Gewürzfirma 5 Lieferantenseiten erhalten
mit professionellen Fotos zum Thema Grillen. Ansonsten lade ich mir die
Bilder aus dem Internet. Bei fotolia gibt es zum Beispiel jeden Tag Gratisfotos, die oft als Hintergrundfotos nützlich sind.
Ich sehe im Laden-TV ein Mitteilungsforum, das wesentlich umfangreicher, günstiger und aktueller sein kann als die Papierform.
,
liebe grüße petra
03.05.2009 21:39:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
57. Beitrag
Bin zuhause und gehe gleich schlafen. Meine Freundin wollte noch in die Disco, ich habe aber keine Lust. Sie hat heute sich heute sehr seltsam verhalten. Zu der Macht der Frauen sage ich, gebt ihnen keine Macht! Der Mann ist der Herr im Haus. So steht es in der Bibel.Die Frau soll seine Untertänin sein. Das hat tausende von Jahren funktioniert und jetzt sieht man was man davon hat wenn es sich ändert. Adam hat den großen Fehler gemacht auf seine Frau zu hören. Wir könnten noch alle im Paradies sein!
lyoner
03.05.2009 21:23:55 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alfi
57. Beitrag
Hallo will mich auch mal wieder melden. Wir haben heute dem ganzen Nachmittag bei meinem Bruder in der Straußwirtschaft in der Sonne gesessen. Bei Wein und Schnittchen. So kann man das Leben aushalten. Es waren viele Leute aus dem Köln Bonner Raum da. Es haben fast alle die Winzerplatte gegessen mit meiner Wurst.Es tut gut, wenn man anerkannt wird.
alfi
03.05.2009 20:35:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
8. Beitrag
hallo petra, die Bildschirmpräsentationen sind spitzenmäßig. So wie der peter wölfel und der kaminski das machen hätte ich das auch gern. Aber du weißt ja, die hohen Kosten. Um so eine Präsentation erstellen zu lassen muß man tief in die Tasche greifen und bei mir ist momentan nicht viel drin. Vorallem interessiert mich, wie man die Vereine und die Bilder her bekommt. Was kostet das extra? Was kostet das überhaupt?
liebe grüsse ufo
03.05.2009 20:27:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
67. Beitrag
Hallo zusammen,
ihr Männer seit mal froh, daß Ihr solche Frauen wie uns habt.
Wenn Ihr Regioweltmänner so wie Lyoner währt, hätte Ihr auch keine so tollen Frauen wie uns, die Mitarbeiten, Mitdenken usw. Also könnt ihr auch einbißchen mit uns das Büro teilen ( und sonstiges.......).
Wir haben gerade in Familienarbeit unser neues Regioblatt fertig gemacht und an der TV-Präsentation für nächste Woche gearbeitet. Habt ihr die tollen Präsemtationen gesehen, die hier bei Regiowelt laufen. Da werde ich schon noch einbißchen brauchen, bis es bei uns auch so toll aussieht. Was macht der TV von pitbull? Was seht in dem Brief vom Sepp? Schreibt mal.
Petra
03.05.2009 20:13:24 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
37. Beitrag
Hallo zusammen, bin gerade dabei meinen Direktmailing fertig zu machen. Möchte damit die Grillzeit zusätzlich anheizen und unseren Partyservice ausbauen. Diesmal werden 1500 Briefe rausgeschickt. Werde mir noch Gutscheine von 5,-Euro drucken lassen und mit eintüten. Ich rechne mit 300 Rückläufern. Es wäre schön wenn es noch mehr wären,werde euch informieren.Übrigens, meine Frau wollte zuerst nichts von regiowelt wissen. Jetzt ist sie diejenige, die immer darauf achtet, das wir regelmäßig werben. Sie bestimmt auch weitestgehend den Inhalt. Leider ist sie keine Freundin vom Computer. Was noch nicht ist, kann ja immer noch werden. Mitlerweile arbeitet sie einige Stunden im Monat mit Herrn Heiler Personalfragen und Fragen des Verkaufs durch. Mein Büro muß ich wohl bald abgeben, weil eine ganze Reihe von Ordnern angeschafft wurden, die sie als Arbeitsordner für jeden Mitarbeiter bzw. jede Mitarbeiterin PERSÖNLICH anlegt. Soviel zum Thema Frauen drängen uns weg.
sepp
03.05.2009 18:16:15 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
taube
7. Beitrag
hi alter, kannst du gedanken lesen...
in der tat, für mich steht eine große entscheidung an...
muß ich aber erst noch für mich behalten...
taube
03.05.2009 17:22:43 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
78. Beitrag
wo ist petra? wo ist lyoners Freund peter hacke? Wo ist die "bikermaus geggy"? Hi, was ist los mit Euch?
kurt ohne helm und ohne gurt    ...die echten ...     könnt Ihr den Text? Prima!!!  
03.05.2009 16:05:03 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
136. Beitrag
hallo alter, du bist jünger als ich. Unsere Taube ist heute "in-sich-gekehrt". Muß auch mal sein.Heute Mittag gabs Spargel. Wir waren einmal auf einem Spargelfest in der Nähe von Bremen, ist mittlerweile fast 20 Jahre her, trotzdem: Da gab es eine Behelfstoilette. Dort hat es so gerochen, als wenn das gesamte Spargelfeld, vielleicht die ganze Spargelregion konzentriert wäre. Ab 17.00Uhr war es so extrem, das das ganze Zelt danach gerochen hat. Da hat es auch nichts mehr genützt noch mehr Wein zu trinken.
pitbull
03.05.2009 12:36:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
3. Beitrag
Hi taube, ein wunderbarer Spruch! In welcher Stimmung bist Du? Hast Du eine schwerwiegende Entscheidung vor Dir?
DER ALTE
03.05.2009 11:53:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
taube
6. Beitrag
hallo zusammen...
hier mal ein schöner spruch zum nachdenken....
ICH HABE DIE GELASSENHEIT DINGE HINZUNEHMEN,
DIE ICH NICHT ÄNDERN KANN.
ICH HABE DEN MUT,DINGE ZU ÄNDERN DIE ICH ÄNDERN KANN.
ICH HABE DIE WEISHEIT, DAS EINE VOM ANDERN
ZU UNTERSCHEIDEN.
in diesem sinne wünsche ich allen noch einen schönen sonntag....
taube
03.05.2009 02:23:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
56. Beitrag
Es geht nichts über eine Liebesnacht im Mai!! Gute Nacht, mein Bett wartet.
lyoner
02.05.2009 15:09:16 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peggymaus
11. Beitrag
Hallo zusammen
Muß mich auch mal wieder melden,wir waren ein bisschen im Urlaub.
Man kommt ja mit dem lesen garnicht mehr nach, wenn man mal ein paar
Tage nicht mehr im chat war.
Hallo Kurt, auch ich habe einen Motorradführerschein,
allerdings schon seit ca. 25 Jahren. Hatte auch ein eigenes Motorrad.
Aber jetzt fahre ich nur noch hinten drauf mit(engumschlingend auf dem Sozius).

Peggymaus
02.05.2009 11:21:10 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
77. Beitrag
Hallo zusammen, nachdem ich mir die letzten Monate chat mit schmunzeln durchgelesen habe, komme ich zu der Erkenntnis, das die Frauen auch in diesem Bereich die Kontrolle übernehmen. Prinzipiell habe ich nichts dagegen -ich liebe und schätze Frauen - doch die Männer befinden sich auf dem Rückzug. Wenn ich mir dann alfi anschaue, muß ich der Fastfoodkette Burger King zustimmen, die in einer Werbung schreibt "Die Verweichlichung der Männer schreitet immer schneller voran.Gleichzeitig dringen Frauen in die letzten Rückzugsräume der Männer ein". Selbst auf dem Motorrad sitzen immer häufiger Frauen am Steuer und nicht mehr, wie noch vor 10Jahren, den Fahrer engumschlingend auf dem Sozius. Ach was war das damals für uns Männer so schön!! Lyoner hat alles ruiniert oder ist noch dabei. Ein Mann! Die Bänker- überwiegend Männer! usw. usw. Ich war gestern mit dem Motorrad unterwegs. An einem Rasthof, man glaubt es kaum, ein Motoradclub bestehend aus Frauen!!! Da kam ich mir schon wie ein Außenseiter vor. Hilfe, wer hat Mitleid mit mir?
kurt ohne helm und ohne gurt
02.05.2009 10:58:12 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
135. Beitrag
wünsche allen einen guten Tag. Bei uns brummt der laden. Trotzdem fehlt uns der Freitag.
pitbull
01.05.2009 21:48:48 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
2. Beitrag
Wünsche Euch allen einen schönen Abend
DER ALTE
01.05.2009 20:20:07 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
76. Beitrag
Hallo wenn es Frank Zander nicht geben würde, müsste man ihn erfinden.Ich bin ja nicht eingebildet, aber das Lied hat er für mich geschrieben. Wenn Du dast nicht glaubst, ist es mir auch egal.

Hier kommt Kurt,hier kommt Kurt,
seit der Geburt heiß ich Kurt,
hier kommt Kurt, Mister knackig hart wie Stahl,
K wie kernig und Kanone absolut und optimal.  

Hier kommt Kurt, hier kommt Kurt,
ohne Helm und ohne Gurt einfach Kurt,
der nicht quengelt und nicht murrt.
Ich bin Kurt der coole, das Generve macht mich krank,
während andre unten wurschteln geh ich locker oben lang.
Ich bin Kurt der Brüller, absoluter Megaknall,
Batman ist ‘n Pausenfüller gegen mich nur lull und lall.

Hi ufo, sei kein lull und lall, mach was RICHTIGES! Besser als frankies, bärchen, ich und die anderen kann man es nicht sagen.
kurt ohne helm und ohne gurt     ...das generve macht mich krank, wenn die andern unten wurschteln geh ich locker oben lang!
01.05.2009 15:23:14 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
134. Beitrag
Ich hatte euch von meinem Schwager mit der Schlosserei erzählt. Dem ging es wirklich schlecht. Da war alles gekippt. Finanzielles Ende und mit dem Selbstbewußtsein am Null punkt. Hi ufo, du bist finanziell noch lange nicht am Ende, aber dein Selbstbewußtsein scheint am Boden zu sein. Was frankies schreibt ist 100% richtig.
Du brauchst regiowelt das SBS und eine psychologische Behandlung. Meine Schwester ist gerade bei uns. Glaub mir, die kann ein Lied davon singen, wenn es bergab geht und der Partner vor dem Kollaps steht. Für Schlosser gibt es kein Regioweltkonzept und kein SBS.Die sind auf sich selbst angewiesen. Hier noch ein Tip von meiner Schwester, damit du motiviert wirst etwas zu tun. www.palverlag.de
heute mal nicht bissig, sondern liebe Grüße
pitbull
01.05.2009 14:58:59 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
7. Beitrag
Hallo frankies vielen Dank für euren lieben Beitrag. Ich bin sehr mißtrauisch geworden in der letzten Zeit. Versteht mich bitte nicht falsch, aber lyoner hat geschrieben ihr seid von regiowelt. Vielleicht wollt ihr mich nur anwerben. Bitte versteht das nicht falsch. Wenn ich euch Unrecht tu oder meine Zweifel unberechtigt sind und ihr wirklich so zufrieden seid dann entschuldige ich mich jetzt schon bei euch. Wenn die Firma wirklich so korreckt ist, dann bedanke ich mich nomals für euren eindringlichen Apell.
ufo
01.05.2009 13:09:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
DER ALTE
1. Beitrag
test test test, möchte einmal probieren obe es geht. Bin jetzt DER ALTE vorher peter.
bis bald DER ALTE
01.05.2009 12:08:04 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
peter
6. Beitrag
Hallo zusammen, ich habe mich lange nicht gemeldet. Mein Passwort geht noch. Im Januar hatte ich einen Herzinfarkt, danach Reha. Geht wieder aufwärts. Trotzdem hat sich mein Leben von einer Minute auf die andere verändert. Bin im Februar 44 Jahre alt geworden. Das ist so gesehen kein Alter. Die Ärtze haben mich gefragt ob ich viel Stress und Sorgen habe. Was soll ich sagen. Wer hat die nicht. Werde mir nachher einen anderen Nicknamen zulegen, damit es nicht zu Verwechslungen kommen kann. Bis später.
peter
01.05.2009 10:41:46 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
taube
5. Beitrag
haua,haua....lieber peter wir haben uns wohl etwas zu weit aus dem Fenster gelegt....gut das jemand auf uns aufpasst......
nun zu dir alfi, wenn hier nur die "großen" mitchatten dürfen bin ich auch falsch am platz, wir sind auch nur eine kleine klitsche...aber ich denke das ist doch völlig egal ob groß oder klein, wir können alle voneinander lernen, außerdem ist ein guter tip, oder ein neuer impuls,
motivation von einem kollegen,die sichtweise mal verändern und nach neuen möglichkeiten ausschau halten, oft mehr wert als wenn du den ganzen tag nur ununterbrochen schaffst...
für mich ist auch wichtig zu sehen, das andere auch mit fast den gleichen problemchen und problemen zu kämpfen haben, das macht wieder mut....
ich wünsche euch allen einen schönen maifeiertag, auch denen die heute richtig gut zu tun haben....
taube
01.05.2009 08:36:08 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
frankies
26. Beitrag
Hallo ufo,

mein Tip, gehe so schnell wie möglich zu regiowelt, wenn du noch etwas retten willst. Die Banner sind super und kosten wirklich nicht die Welt, aber nur für regiopartner.
Wir waren wirtschaftlich auch sehr schlecht da gestanden, haben auch ständig überlegt was wir einsparen könnten, ob im Personalbereich oder im Zukauf. Wir sparten schon viel, aber der Umsatz war immer noch sehr mies. Auch wir haben Umgebaut, wegen der EU, und sehr viel durch die Bank investiert. Doch irgendetwas mußten wir unternehmen, sonst hätten wir dicht machen können. Regiowelt fing uns auf. Es ist zwar ein steiniger Weg, aber es geht berauf. Du mußt natürlich selber einiges beitragen und so wie du es schreibst, Tag bis Spätabends arbeiten, aber es lohnt sich. Wir, mein Mann und ich, bereuen den Schritt keine Sekunde. Und die Zusatzkosten die dabei entstehen, die bekommst du auch noch in Griff. Ruf den Herrn Heiler an und rede mit ihm, er kann dir sicher weiterhelfen, uns hat er ja auch geholfen.

Ich muß jetzt leider schließen, haben heute Bergfest mit Steaks und Bratwürste. Muß erstmal meinen Schinken und Käse schneiden. Bis später

frankies
01.05.2009 04:18:01 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
6. Beitrag
Hallo, jemand da? Ich kann nicht schlafen, bei uns ist es finanziell sehr eng. Ich konnte die Löhne noch nicht komplett überweisen. Die Umsätze waren so la la. Ich darf die Situation meiner Frau und meinen Eltern nicht sagen.Bin in den letzten Jahren einen falschen Weg gegangen.Bei mir häufen sich die Rechnungen. Wenn ich alles zusammenzähle komme ich auf fast 80.000.-Euro an Fleisch. Sonstiges nochmal 15.000,-Euro. Das Problem sind die Umsätze. Es fehlen gut 15-20%. Durch die Investitionen in der Produktion bin ich auch bei der Bank am Anschlag. Ich bin bereit Tag und Nacht zu arbeiten um aus der Situation wieder rauszukommen. Wenn ich nur wüßte was ich richtigerweise zuerst machen soll.Mir geht es momentan so wie es Bärchen vor einigen Jahren ging. Mich verfolgen die Sorgen jede Stunde, auch heute Nacht. Ich hoffe, das ich euch mit meinen Problemen nicht langweile. Ich mach mir jetzt einen Pfeffermintee zur Beruhigung und versuche noch ein paar Stunden zu schlafen. Bis später.
ufo
01.05.2009 00:05:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
55. Beitrag
Keiner da? Bin schon zurück. Ein Satz mit x, war wohl nix. Wollte noch mit euch chatten. Warte noch 10Minuten,dann geh ich zu Bett.Oberguru schläfst du schon?
lyoner
30.04.2009 20:24:25 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
54. Beitrag
Hi alfi, bist ein Mann, eine Frau oder bist du schwul? Ich fahre gleich Fußball gucken, hab die Schnautze gestrichen voll.Die Discounter und Supermärkte nehmen immer mehr Kunden weg. Es waren heute nur Alte im Laden. Meine Mutter ist 70 aber noch topfit. Die Kunden brauchen alle eine Gehhilfe. Wenn meine Mutter nicht alle kennen würde wär der Laden heute leer gewesen.Hatte am Dienstag eine doppeltgroße Anzeige geschaltet. Die 1200Euro hätte ich besser versoffen oder veramselt.Wer gewinnt? Mein Tip Bremen mit 2Toren Unterschied.
lyoner
30.04.2009 20:08:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
alfi
56. Beitrag
Hallo liebe Chatfreund! Möchte mich wieder mal melden. Meine Frau will nicht, das ich chatte. Sie sagt ich soll lieber was schaffen. Doch mir tut das gut, obwohl ich als kleiner Minifleischer bei Euch Großen nur ein Wicht bin. War gestern in Ruwer und habe mir den Laden von einem regiometzger angeschaut. Der hat auch einen regiowelt Banner aufgestellt. Das sah wirklich gut aus. Werde mir mal überlegen ob mein Bruder und ich nicht zusammen einen Banner machen können. Sind ja auch große Kosten. Wenn ihr wissen wollt warum ich mich nicht mehr gemeldet habe: Mein Internet ging nicht! Bis bald und alles Gute.
alfi
30.04.2009 19:39:38 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
nicole
13. Beitrag
Hallo alle zusammem,
wie war euer Tag? Bei uns lief´s spitzenmäßig ich hoffe bei euch auch.Wünsche allen einen schönen Feiertag !
30.04.2009 17:02:40 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
75. Beitrag
Komme gerade mal zum luftschnappen. Wie ist es bei Euch?

...die wahren Abenteuer sind im Kopf und sind sie nicht deinem Kopf dann suche sie!

kurt ohne helm und ohne gurt
30.04.2009 13:07:21 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
36. Beitrag
Hallo petra, mit den Preisen - Augen zu und durch! Wenn Du im SBS bist, bist Du in der Königsklasse! Da kann dir nicht mehr viel passieren, wenn Du Dich weitestgehend dran hälst was Dir vorgeschlagen wird. Du hast ja schon einige Kollegen besucht. Da siehst Du selbst was abgeht. Lebenslänglich lernen heißt das Schlagwort.Wo geht es besser als bei den regiometzgern im SBS? Sagt es mir, wenn Ihr es besser wißt!!!Ich habe mir deshalb den Königssmiley ausgewählt!
sepp
30.04.2009 12:28:23 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
52. Beitrag
Noch ein Wort zu Herrn Kurrat.Ich kenne ihn von den SBS-Treffen und aus der Zeit wo er bei uns die Finanzen geregelt hat.Wenn der es nicht hinbekommt, schafft es keiner. Deshalb mein Rat an ufo und alle bei denen es "eng" ist, schnellstens anrufen. Wenn er sagt "Füsse untern Tisch, ganz ruhig bleiben", dann kriegt ihr geholfen.Immer locker bleiben!
bärchen
30.04.2009 12:01:50 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
133. Beitrag
Hallo zusammen, habe gerade mit Herrn Kurrat gesprochen. Leider habe ich bei dem Urteil ein falsches Datum genannt das auf meinem Zettel stand, aber mit dem Urteil nichts zu tun hatte. Das Urteil ist vom 18.12.08.Sorry!. War wohl schon etwas spät gestern abend. Ansonsten ist alles richtig.Herr Kurrat hat mir gesagt: "Fehler sind da um gemacht zu werden". In diesem Sinne
pitbull
30.04.2009 11:40:18 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
51. Beitrag
Hallo zusammen, hallo regiometzger-Kollege pitbull. Dein Beitrag ist sehr hilfreich und 100% qualifiziert. Ich habe mir das Urteil schon ausgedruckt und werde es "studieren". Ist länger und umfangreicher beschrieben als ich gedacht habe. Jedenfalls haben wir jetzt Klarheit in der Sache. Taube und den anderen regiometzgern sei Dank!! Wenn sich jemand dafür interessiert du findest das Urteil wenn du bei google Bundesfinanzhof vr 55/06 eingibst. Muß mich jetzt sputen! Bis bald.
bärchen
29.04.2009 22:13:06 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
132. Beitrag
Hallo liebe regiometzger, das ist schon ganz gut was ihr da geschrieben habt. Ich habe mich in der vergangenen Woche mit Herrn Kurrat darüber unterhalten. Er hat mir gesagt, das der Bundesfinanzhof (BFH)am 11.03.2009, also ganz aktuell ein Urteil in dieser Sache gesprochen hat, das Grundlage für alle ist, die Partyservice machen. Das Aktenzeichen ist laut Herrn Kurrat (ich hoffe ich habe es mir richtig aufgeschrieben) VR 55/06 beim Bundesfinanzhof. Leider habe ich nicht soviel Ahnung. Herr Kurrat erschien mir in dieser Sache äußerst kompetent und hat mit meinem Steuerberater darüber diskutiert. Der hat sich gewundert und mir tagsdrauf bestätigt das es so ist.
pitbull
29.04.2009 21:57:44 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
taube
4. Beitrag
danke für eure beiträge hat mir schon weitergeholfen, ich werde auf
jedenfall weiter auf nummer sicher  gehen...
für privatpersonen ist das schon blöd gell?
(Anmerkung der Red: Beitrag verfremdet.)
also nochmal vielen dank für die vielen zuschriften
gute nacht
taube
29.04.2009 21:54:08 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
35. Beitrag
Habe noch was vergessen. Wenn Du Kerzen oder Brennpaste mitgibst 19%. Bei uns kann der Kunde die Brennpaste im Laden kaufen. Dann bezahlt er für die Brennpaste 19% und für die Speisen 7%.
sepp
29.04.2009 21:39:37 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
sepp
34. Beitrag
Herr Heiler hat uns erklärt, bei Abholen der Ware 7%. Gebe ich Geschirr mit ist das Service 19%. Beim Chevendish ist das ein notwendiger Transportbehälter. Ist ein Besteck dabei 19%. Ich habe dann noch beim Steuerberater nachgefragt und der hat mir gesagt, das sei richtig. Beim nächsten SBS-Treffen sollte das Thema nochmal auf die Tagesordnung. Wir haben das bei einem SBS-Treffen schon mehrmals ausführlich behandelt, ist aber mitlerweile eineinhalb Jahre her. Es ändert sich ja ständig etwas.Ein Teller oder eine Gabel genügt, dann 19%.
sepp
29.04.2009 21:39:27 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Petra
66. Beitrag
Hallo taube,
wir hatten letzte Woche erst das Finanzamt zur Steuerprüfung im Haus.
Habe mit dem Prüfer auch dieses Thema durchgekaut. Ist bei den geprüften Jahren noch nicht relevant gewesen. Habe mich aber für die
Zukunft trotzdem informiert und kann die Angaben von Kurt nur bestätigen.Ansonsten scheint es dir ja wie uns zu gehen -1 Jahr bei
regiowelt - viel gesehen und gehört - aber bei der Umsetzung ist oft noch ein innerlicher Hemmschuh vorhanden. Habe diese Woche viel gesehen
und mir ging so manches Licht auf, kann aber z.B. nicht glauben, daß wir bei uns im Ort die Preise für Wiener um 4 - 6 € erhöhen können, damit wir das erzielen, was andere regiowelt-Partner verlangen
(innerlicher Hemmschuh)

Einen schönen Abend noch

Petra
29.04.2009 21:23:35 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
38. Beitrag
Ach ja, Extra Rechnung für´s Geschirr geht auch nicht. Die sind ja nicht doof!
29.04.2009 21:21:32 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
Peter Hacke
37. Beitrag
Hallo taube,
Herr Heiler hat mal ausnahmsweise nicht Recht, sondern dein Steuerberater. Sobald du eine Dienstleistung mitberechnest und dazu gehört das Geschirr, unterliegt die ganze Lieferung dem vollen Steuersatz. Komisch und schwer dem Kunden zu erklären, ist aber so. Interessiert aber nur Privatpersonen. Den Firmen ist das Wurscht. Kriegen sie ja wieder. Ich kläre meine Kunden auf (Anmerkung der Red: Beitrag verfremdet.). Auf jeden Fall finden wir da eine Lösung. Und sonst? Wie war das erste Regiowelt-Jahr?
Peter Hacke
29.04.2009 21:18:54 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
kurt ohne helm und ohne gurt
74. Beitrag
Hallo taube, du gehst ja mächtig ran. Bei uns ist das so: Alles was mit Service ist 19%. Alles was abgeholt wird an Essen 7%. Mittagstisch im Haus 19%. Mittagstisch zum Mitnehmen 7%. Geschirr zählt zum Service, wenn du keinen extra Geschirrverleih hast. Hast Du einen extra Geschirrverleih, der vollkommen unabhängig von Deinem Partyservice operiert und der z.B. die Speisen bei Dir abholt und niemand von Euch dabei ist, dann gilt für Dich 7%. Die Leistungen des Service und Geschirrverleih 19%.Wenn Du einen Geschirrverleih aufmachst und eine extra Rechnung schreibst, dann kann Dir bei der Steuerprüfung "Mißbrauch von Gestaltungsmöglichkeiten" vorgeworfen werden. Auf der sicheren Seite bist Du, wenn Du 19% abführst. )Ich weiß das Leute bös auf sie Nase gefallen sind, weil bei der Prüfung der Prüfer anderer Auffassung war. Sicher ist, bei Service immer 19%. Werde aber auch im eigenen Interesse beim Finanzamt anrufen und mir schriftlich geben lassen wie die Bestimmungen sind. Beispiel: Bei den Fastfoodketten werden, wenn Du im Haus verzehrst 19% auf der Quittung ausgewiesen. Nimmst Du die Ware mit, stehen auf der Quittung 7%.
Besser ist, Du lässt Dir das auch mal schriftlich geben. Bin ja Metzger und kein Steuerberater.
kurt ohne helm und ohne gurt
29.04.2009 20:42:13 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
taube
3. Beitrag
hallo keiner da?
mich interessiert mal wie handhabt ihr das bei partyservicerechnungen mit der mwst., also bei abholung oder lieferung,
mit oder ohne geschirr, mit oder ohne service u. s.w ....mein steuerberater sagt, sobald ich mit geschirr was liefere ist die komplette rechnung mit 19% mwst zu stellen
herr heiler hat heute gesagt das nur die dienstleistung mit 19% versteuert werden muß....!? ich bin ein wenig verunsichert wie ist es bei euch üblich? freu mich schon auf antwort...
taube
29.04.2009 20:25:19 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
lyoner
53. Beitrag
Klinsmann weg! Bayern unten, da geht es mir gut peter hacke! Gleich fahr ich Liebe machen. Mein riesiger Fernseher wartet mit einer Flasche Bier und einer lieben Frau auf mich.
lyoner
29.04.2009 16:54:29 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
bärchen
50. Beitrag
Hallo ufo, kann pitbull nur bestätigen. Ich will an die Zeit vor regiowelt nicht mehr erinnert werden. Wir haben alles ausprobiert, 1000 Ratschläge befolgt und alles ausprobiert. Keine Linie, kein Konzept sondern marketingmäßige Bastelstunden. Entscheide dich wie deine Eltern! Tut mir leid das ich das sagen muß, die waren anscheinend cleverer als Du! Habe deine Beiträge nochmal gelesen. Wenn ich das richtig verstehe haben deine Eltern aufgebaut und Du hast innerhalb von zwei Jahren einiges kaputtgemacht. Das was die "Alten" gemacht haben war nicht alles falsch!!!
bärchen
29.04.2009 16:23:39 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
pitbull
131. Beitrag
Hi ufo, bei Dir ist es "eng" wie Du schreibtst, weil Du von regiowelt weggegangen bist. Wärst Du geblieben und hättest es konsequent durchgezogen würdest Du heute wahrscheinlich (sicher) besser stehen.Jeder Tag den Du zögerst kostet Dich Geld!!! Mehr als Du bei regiowelt bezahlen musst. Lass Dir von Herrn Heiler ein paar Nummern von Kollegen geben und sprich selbst mit denen und schau Dir den Film vom Hartmann auf der regiowelt Startseite an. Dann weißt Du was Du zu tun hast, wenn Du es ernst meinst. Als Metzger ohne regiowelt - nein Danke!
pitbull
29.04.2009 14:25:52 Uhrregiowelt, das Beste vom Besten für clevere Metzger - Fleischereiberatung, Metzgereiberatung
ufo
5. Beitrag
Hallo taube,hallo alle anderen, meine Eltern waren bei regioblatt. Ich bin weggegangen als ich den Betrieb von meinen Eltern übernommen habe. Das war vor ungefähr 2 Jahren. Jetzt überlege ich ob ich wieder damit anfangen soll, weil ich kein Konzept habe. Habe etwas Angst vor den Kosten, weil es mitlerweile bei uns ziemlich "eng" geworden ist.
ufo
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81

Datenschutzerklärung